PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DFB-Liga-Pokal im neuen Gewand


2foxy
06.04.2005, 10:44
DFB-Liga-Pokal
Liga-Pokal: Veränderungen im Modus - 06.04.2005 10:30
DFB-Liga-Pokal im neuen Gewand

--------------------------------------------------------------------------------
Der Liga-Pokal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) soll durch etliche Veränderungen ab diesem Sommer an Attraktivität für die Fans gewinnen. So werden erstmals nicht die öffentlich-rechtlichen TV-Sender den Wettbewerb übertragen, sondern der Bundesliga-Partner Premiere, der auch als Namenspatron für den Liga-Pokal dient.
--------------------------------------------------------------------------------


Auch Veränderungen im Modus sollen die Fans in den Bann ziehen. So werden die Viertelfinalpartien am 23. Juli an einem Tag unmittelbar nacheinander im selben Stadion ausgetragen: "Wir wollen den Vorrunden-Begegnungen auf diese Weise zusätzliche Attraktivität verleihen", erklärt der Vorsitzende der DFL-Geschäftsführung, Wilfried Straub. Laut Straub käme für den so genannten "Doubleheader" die neue LTU-Arena in Düsseldorf als möglicher Austragungsort in Frage.

Mit den Stadien des Meisters bzw. des DFB-Pokalsiegers stehen die Spielorte der beiden Halbfinalpartien bereits fest. Das Finale am 2. August wird aller Wahrscheinlichkeit nach im Leipziger Zentralstadion ausgetragen.

Auch beim Teilnehmerfeld bahnen sich Veränderungen an. So soll in Zukunft auch der jeweilige Meister der Zweiten Liga unter bestimmten Bedingungen am DFB-Liga-Pokal teilnehmen. Weiterhin sind die fünf erstplatzierten Bundesligateams sowie der aktuelle DFB-Pokalsieger automatisch qualifiziert. Der Zweitliga-Meister rückt aber nach , wenn der DFB-Pokalsieger einen der ersten fünf Ränge der Bundesliga belegt und der Sechste nicht für den UEFA-Cup teilnahmenberechtigt ist.

Durch die Veränderungen soll der DFB-Liga-Pokal auch in der Vermarktung attraktiver werden: "Wir stehen in aussichtsreichen Verhandlungen mit Agenturen und Unternehmen direkt, die an der Übernahme eines Marketing-Pakets, das nicht nur aus Bandenwerbung besteht, interessiert sind", sagte Straub und fügt hinzu: "Das wirtschaftliche Ergebnis wird in etwa dem der vergangenen Jahre entsprechen. Und das, obwohl die Erstausstrahlung nicht im Free-TV, sondern bei Premiere stattfinden und so TV-Coverage verloren geht. Gerade dieses Ergebnis spricht für die Akzeptanz dieses inzwischen anerkannten Wettbewerbs als Prolog für die Meisterschaft. Wir sind indes überzeugt, dass auch das Free-TV in der Zweitverwertung berichten wird."

Quelle: http://www.kicker.de/content/news/artikel.asp?folder=3100&object=313251&liga=1&saison=2004/05&spieltag=27&gruppe=15124

BGH
06.04.2005, 13:33
So werden die Viertelfinalpartien am 23. Juli an einem Tag unmittelbar nacheinander im selben Stadion ausgetragen: "Wir wollen den Vorrunden-Begegnungen auf diese Weise zusätzliche Attraktivität verleihen", erklärt der Vorsitzende der DFL-Geschäftsführung, Wilfried Straub. Laut Straub käme für den so genannten "Doubleheader" die neue LTU-Arena in Düsseldorf als möglicher Austragungsort in Frage.

[/url]

der neue modus ist mir grds. egal. wenn die spiele aber wirklich in düsseldorf stattfinden sollen, dann bin ich absolut dafür. endlich kann ich mir profi-fußballmannschaften (hoffentlich natürlich uns) ansehen nach einer straßenbahnfahrt von nur 15 minuten.
(ist schon bitter,. hier im exil). weiß jemand ad hoc, wann liga-pokal stattfindet? anfang/mitte august?

xy282
06.04.2005, 13:35
Der Liga-Pokal ist und bleibt schwachsinn und der DFB versucht mal wieder auf Krampf Kohle zu scheffeln....! Wir war das noch mit Asien?!

BGH
06.04.2005, 13:37
wenn der liga-pokal dazu führt, daß der hsv (profis) in düsseldorf spielt, dann bin ich ganz klar dafür!

Nightwing
06.04.2005, 23:34
Der Liga-Pokal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) soll durch etliche Veränderungen ab diesem Sommer an Attraktivität für die Fans gewinnen. So werden erstmals nicht die öffentlich-rechtlichen TV-Sender den Wettbewerb übertragen, sondern der Bundesliga-Partner Premiere, der auch als Namenspatron für den Liga-Pokal dient.
Hä?
Wie gewinnt der Ligapokal dadurch an Attraktivität??? :eek:

henry lütjens
07.04.2005, 09:09
Ligapokal? Totaler Schwachsinn!!!!

Feuermann
07.04.2005, 13:27
Ligapokal? Totaler Schwachsinn!!!!

warum in England spiel sie auch um mehrere Pokalwettbewerbe aus, warum nicht auch hier

henry lütjens
07.04.2005, 13:34
warum in England spiel sie auch um mehrere Pokalwettbewerbe aus, warum nicht auch hier

In Indien ist Lebra in vielen Gegenden sehr verbreitet und täglich sterben Kinder zu Tausenden...... muss man alles nchmachen bzw. toll finden was in anderen Ländern so abläuft?!
Ich finde den Ligapokal total überflüssig! Er ist aus meiner Sicht einzig und allein zur Sommerpausenüberbrückung für den verdummten Fernsehzuschauer und die Werbepartenr gedacht....

xy282
07.04.2005, 13:54
Der Liga-Pokal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) soll durch etliche Veränderungen ab diesem Sommer an Attraktivität für die Fans gewinnen. So werden erstmals nicht die öffentlich-rechtlichen TV-Sender den Wettbewerb übertragen, sondern der Bundesliga-Partner Premiere, der auch als Namenspatron für den Liga-Pokal dient.
Hä?
Wie gewinnt der Ligapokal dadurch an Attraktivität??? :eek:
Naja, viele Leute müssen ihn nicht mehr im Fernsehen ertragen ;)

the-fan-mario
05.06.2007, 23:05
Spiel 1 21. Juli 2007 15:30 LTU-Arena, Düsseldorf FC Schalke 04 : Karlsruher SC
Spiel 2 21. Juli 2007 18:00 LTU-Arena, Düsseldorf SV Werder Bremen : Bayern München

Halbfinale
Spiel 3 24. Juli 2007 20:30 Easy-Credit-Stadion, Nürnberg 1. FC Nürnberg : FC Schalke 04 / Karlsruher SC
Spiel 4 25. Juli 2007 20:30 Gottlieb-Daimler-Stadion, Stuttgart VfB Stuttgart : SV Werder Bremen / Bayern München

Finale
Spiel 5 28. Juli 2007 18:00 Zentralstadion, Leipzig :

Al-Bundy
05.06.2007, 23:11
Warum Karlsruhe ???
müsste es nicht Leverkusen sein :confused:

oipöpi
05.06.2007, 23:12
Warum Karlsruhe ???
müsste es nicht Leverkusen sein :confused:

diesmal Jahr darf der 2.Liga Meister mit machen

the-fan-mario
05.06.2007, 23:16
Warum Karlsruhe ???
müsste es nicht Leverkusen sein :confused:

Zweitliga-Meister erhält Liga-Pokal-Startplatz

Ab der Saison 2007/2008 darf der Meister der 2. Bundesliga am Liga-Pokal teilnehmen. Das gab die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH am Mittwoch bekannt. "Das ist ein zusätzlicher Anreiz, mit dem wir das Rennen um die Meisterschaft in der 2. Liga noch spannender machen wollen", erklärte Liga-Präsident Werner Hackmann bei der Vorstellung der Modus-Änderung auf einer Informationsveranstaltung der Zweitliga-Klubs am Rande des Länderspiels zwischen Deutschland und Japan (2:2) am Dienstag in Leverkusen.

Neben dem Zweitliga-Champion sind auch der deutsche Meister und der Pokalsieger automatisch für den Ligapokal qualifiziert. Die übrigen Startplätze gehen an die hinter dem Titelgewinner bestplatzierten Bundesliga-Teams.

Maetthy
06.06.2007, 07:34
Zweitliga-Meister erhält Liga-Pokal-Startplatz

Ab der Saison 2007/2008 darf der Meister der 2. Bundesliga am Liga-Pokal teilnehmen. Das gab die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH am Mittwoch bekannt. "Das ist ein zusätzlicher Anreiz, mit dem wir das Rennen um die Meisterschaft in der 2. Liga noch spannender machen wollen", erklärte Liga-Präsident Werner Hackmann bei der Vorstellung der Modus-Änderung auf einer Informationsveranstaltung der Zweitliga-Klubs am Rande des Länderspiels zwischen Deutschland und Japan (2:2) am Dienstag in Leverkusen.

Neben dem Zweitliga-Champion sind auch der deutsche Meister und der Pokalsieger automatisch für den Ligapokal qualifiziert. Die übrigen Startplätze gehen an die hinter dem Titelgewinner bestplatzierten Bundesliga-Teams.

Erst jetzt habe ich gepeilt, wie alt dieser Thread schon ist. :eek:

Braze
06.06.2007, 16:05
Oh man!

Wie albern das ganze doch ist!

ZS4
06.06.2007, 16:15
Oh man!

Wie albern das ganze doch ist!

DAS steht außer Frage!

Ceddy14
06.06.2007, 16:20
ich denke man will soetwas wie den carling cup erschaffen...

Hamburger Jung 1985
06.06.2007, 23:16
Einen Ligapokal sollte es schon geben, allerdings sollten nur die Erstligavereine antreten dürfen, also alle 18, und er sollte über die gesammte Saison laufen, so sollte dies meiner Meinung nach sein.

the-fan-mario
21.07.2007, 14:17
Premiere-Ligapokal live auch bei Sat.1 zu sehen

http://www.dfb.de/typo3temp/pics/d4ada26dc7.jpg (http://www.dfb.de/index.php?eID=tx_cms_showpic&file=fileadmin%2FImage_Archive%2FNews%2Fligapokal2 _01_11491_p880722.jpg&title=Premiere-Ligapokal%20live%20auch%20bei%20Sat.1%20zu%20sehen&wrap=%7C%3Cbr%3E%26copy%3B%20Foto%3A%20Bongarts%2F GettyImages&md5=5ae43cc72eb466c87b3566d9ecbc5ba8)Ligapokal 2007 live bei Sat.1
Der Premiere-Ligapokal 2007 wird live auch auf Sat.1 zu sehen sein. Er bekommt damit zusätzliche Aufmerksamkeit. Premiere zeigt ebenfalls alle Spiele der Veranstaltung live.
Premiere-Vorstand Carsten Schmidt äußert dazu: "Mit der parallelen Übertragung auf Sat.1 bauen wir eine große Bühne für den Premiere-Ligapokal. Durch die Ausstrahlung auf Sat.1 stärken wir auch die Bekanntheit und die Wertigkeit des Premiere-Ligapokals. Beim Kampf um den ersten Titel der Saison können sich alle Fußballfans ein umfassendes Bild vom Leistungsstand der
Top-Teams machen."
Der Premiere-Ligapokal startet heute mit einem "Doppelpack" in Düsseldorf. Zunächst trifft Vizemeister Schalke 04 auf den Zweitliga-Primus der abgelaufenen Saison, den Karlsruher SC (Anstoß 15.30 Uhr). Anschließend trifft Rekordmeister Bayern München ab 18 Uhr auf Werder Bremen.
In den Halbfinals am Dienstag, 24. Juli, und Mittwoch, 25. Juli (jeweils 20.30 Uhr), erwartet zuerst Pokalsieger 1. FC Nürnberg den Sieger aus Schalke/KSC, dann misst sich der Deutsche Meister VfB Stuttgart mit Werder Bremen oder dem FC Bayern München.
Das Finale des Premiere-Ligapokals findet, wie schon in den vergangenen beiden Jahren, in Leipzig satt. Am Samstag, 28. Juli (18 Uhr), kämpfen die beiden Finalisten im Zentralstadion um die Siegestrophäe.


www.dfb.de

bayern und schalke werden wohl heute ins halbfinale einziehen...

calvin
21.07.2007, 14:21
In Indien ist Lebra in vielen Gegenden sehr verbreitet und täglich sterben Kinder zu Tausenden...... muss man alles nchmachen bzw. toll finden was in anderen Ländern so abläuft?!

in deutschen foren ist labra sehr verbreitet...

Eevert
21.07.2007, 14:22
bayern und schalke werden wohl heute ins halbfinale einziehen...

Ich hoffe auf Bremen und Karlsruhe...
Auch wenn ich genrell die Bremer mehr hasse..:D
Aber Bayern soll gleich spüren dass sie mit ihrer Kauf-Methode keinen Erfolg haben werden.hsvklatsch

xy245
21.07.2007, 14:44
Ligapokal? Totaler Schwachsinn!!!!

Warum? Das Wie ist sicherlich reformbedürftig, aber grundsätzlich, warum sollte es keinen zweiten Pokalwettbewerb, wie in England geben?
Die Einführung der Bundesliga war übrigens seinerzeit auch zeimlich umstritten;)

sugarland
22.07.2007, 05:37
Ich hoffe auf Bremen und Karlsruhe...
Auch wenn ich genrell die Bremer mehr hasse..:D
Aber Bayern soll gleich spüren dass sie mit ihrer Kauf-Methode keinen Erfolg haben werden.hsvklatsch

Daß die Bayern gewonnen haben, war schon o.k. Die Bremer müssen nicht noch zusätzlich Kohle generieren. Bei den Bayern hingegen spielen 3 Mios mehr oder weniger keine Rolle.