PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WM 2010 in Südafrika


kicker
21.08.2006, 22:11
Allen die planen 2010 nach Südafrika zu reisen, lege ich die folgende Seite ans Herzen:

http://www.crimexposouthafrica.org/

Holsten-Psycho
21.08.2006, 22:42
Ein guter Freund und Arbeitskollege wurde vor 2 Jahren in Kapstadt niedergestochen, ich werde die WM vor dem TV verfolgen.


Das Land ist noch Jahrzehnte davon entfernt eine WM ausrichten zu dürfen (meine Meinung)



Respect to Nelson Mandela

Unser Eins hatt als Schüler (DDR) noch Briefe zu Ihm ins Gefängniss geschickt.

rozzzloeffel
21.08.2006, 23:02
Meiner Meinung nach ist die Vergabe dorthin unverantwortlich. Denn eher Australien.

DiskoStu1
22.08.2006, 01:19
Ich war in Südafrika, absolut geiles Land! Und ich habs überlebt :) Man sollte aber besser die Knöpfe im Auto runtergedrückt lassen, nie alleine auf sein Hotelzimmer gehen und vielleicht noch einen Bogen um Johannesburg machen. Im Mob ist das aber alles egal oder :confused:

Stoni
22.08.2006, 12:35
Ich glaube sowieso erst wenn der Anstoß zum Eröffnungsspiel ausgeführt wurde, daß die WM dort stattfindet.

Ich glaube die FIFA guckt sich das jetzt noch 1 Jahr an wie nichts passiert und dann wird denen die WM entzogen.

Ulzburger-Jung
22.08.2006, 12:52
Ich hab gehört die fahren da noch mit Kutschen von Ort zu Ort und Post wird auch noch mit Pferdchen ausgetragen...

Oh mann :rolleyes:

Komisch nur das sie in den 90ern das dritt größte Sportereignis , die Rugby WM ohne Probleme austragen konnten und sogar ohne Tote und hast du nicht gesehen


Ach ja... Menschenfresser soll es dort auch geben...also lieber den Schwarzen Kontinent meiden!!!

;)

Paulboah
22.08.2006, 13:00
um welche Uhrzeit würden die Spiele bei der WM stattfinden???

Ulzburger-Jung
22.08.2006, 13:14
Die sind Zeitgleich mit der Deutschen Zeit...

Stoni
22.08.2006, 13:30
um welche Uhrzeit würden die Spiele bei der WM stattfinden???

Schätze 17.00 Uhr und 20.00 Uhr.

kicker
22.08.2006, 15:18
Ich hab gehört die fahren da noch mit Kutschen von Ort zu Ort und Post wird auch noch mit Pferdchen ausgetragen...

Oh mann :rolleyes:

Komisch nur das sie in den 90ern das dritt größte Sportereignis , die Rugby WM ohne Probleme austragen konnten und sogar ohne Tote und hast du nicht gesehen


Ach ja... Menschenfresser soll es dort auch geben...also lieber den Schwarzen Kontinent meiden!!!

;)

Mitte der 90iger!!!!

Merkst Du selbst, oder?

Davon abgesehen vergleiche bitte einmal die Offiziellen des Rugbyverbandes mit denen des Fußballverbandes?

Merkst Du sebst, oder?

Vergleiche bitte die Zuschauerzahlen von einer Fußballweltmeisterschaft und der einer Rugbymeisterschaft! (Auch wenn Rugby in SA Nationalsport ist)

Merkst Du selbst, oder?

Vergleiche den durchschnittlichen Rugbyfan aus SA mit dem Fußballfan in Südafrika.

Merkst Du selbst, oder?

Willst Du abstreiten, dass es in Südafrika täglich mehr als 50 (!) Morde gibt?
Willst Du abstreiten, dass die HIV Ansteckungsquote bei der Gruppe der 16-38 jährigen bei 39% liegt?

Merkst Du selbst, oder?

Ach ja Menschenfresser! Willst Du abstreiten, dass in Südafrika noch immer Menschen für "Muti" abgeschlachtet werden, teilweise mit dem Hintergrund gewisse Teile des Opfers zu verzehren?

Merkst Du selbst, oder?

Versteh mich nicht falsch, ich habe einen Teil meines Lebens in diesem wunderschönen Land verbracht und würde mir nichts mehr wünschen als dort wieder zu leben, jedoch ist dies in den meisten Teilen des Landes nicht mehr möglich ohne jeden Tag Angst um das Leben von sich selbst als auch dem der Familie haben zu müssen.
Bis die Regierung endlich drastische Schritte gegen die Kriminalität unternimmt, bin ich jedoch der Meinung, dass es nicht verantwortlich ist die WM nach SA zu vergeben.



P.S.: Die FIFA-Gruppe, die die Sicherheit für die Zuschauer überprüfen sollte, hatte neben 7 Bodyguards auch noch Begleitung durch staatliche Sicherheitskräfte!

Crix
22.08.2006, 17:06
Willst Du abstreiten, dass die HIV Ansteckungsquote bei der Gruppe der 16-38 jährigen bei 39% liegt?

Merkst Du selbst, oder?

Ach ja Menschenfresser! Willst Du abstreiten, dass in Südafrika noch immer Menschen für "Muti" abgeschlachtet werden, teilweise mit dem Hintergrund gewisse Teile des Opfers zu verzehren?!
Naja, Menschenfresser gibt es auch in Deutschland.

Die Aidsquoten sind garantiert niedriger. In Afrika werden diese Statistiken sehr gerne überzogen, damit es mehr Gelder der UN gibt. Solltest Du eigentlich wissen ;)

Erschreckend ist natürlich vieles in SA: Die Leugnung der Existenz des HI - Viruses ("Erfindung der weißen") durch hohe Regierungsbeamte, die Morde hast Du angesprochen.
Der Brain-Drain nimmt immer mehr zu, mittlerweile auch unter Schwarzen zu beobachten.

Meine Bekannten dort unten (ok, eigentlich meiner EX-Freundin aus Namibia (Südwesterin)) haben fast alle SA verlassen und sind nach Australien oder Nordamerika ausgewandert, weil ihnen das Leben dort unten nicht mehr gefallen hat.

kicker
22.08.2006, 18:20
Naja, Menschenfresser gibt es auch in Deutschland.

Erschreckend ist natürlich vieles in SA: Die Leugnung der Existenz des HI - Viruses ("Erfindung der weißen") durch hohe Regierungsbeamte, die Morde hast Du angesprochen. .


@Crix

siehe auch:

ex Vizepräsident Zuma als er wegen Vergewaltigung angeklagt war, auf die Frage warum er denn ungeschützt mit einer Frau geschlafen hat (laut ihm einvernehmlicher Sex) die wie er wußte an AIDS erkrannkt ist: "Wieso? Ich hab doch danach geduscht!"


Wenns nicht so traurig wäre müßte ich lachen.

Crix
22.08.2006, 18:44
@Crix

siehe auch:

ex Vizepräsident Zuma als er wegen Vergewaltigung angeklagt war, auf die Frage warum er denn ungeschützt mit einer Frau geschlafen hat (laut ihm einvernehmlicher Sex) die wie er wußte an AIDS erkrannkt ist: "Wieso? Ich hab doch danach geduscht!"


Wenns nicht so traurig wäre müßte ich lachen.Solche Storys kenne ich mittlerweile auch zu Genüge. Da werden Gebrauchsanweisungen an die Kondome GETACKERT :mad: , oder erklärt, daß Analsex ungefährlich sei....

Die Zukunft Südafrikas, also SA und NAM, ist vor allem jung, ab 15 holt sie die Krankheit.

BTW: Wer interesse hat mehr über NAM zu erfahren, kann dies über die deutschsprachige Zeitung aus Windhoek tun: http://www.az.com.na/ oder über das teilweise deutschsprachige Radio Kudu http://www.radiokudu.com.na/

Crix
15.05.2007, 15:33
Mal wieder neues zur WM2010: http://www.faz.net/s/RubFB1F9CD53135470AA600A7D04B278528/Doc~EBD768BC4A42F4D7DB978A851802B9A6D~ATpl~Ecommon ~Scontent.html

Deutschland nun von Blatter zum Ersatzkandidaten ernannt.

Rothose79
15.05.2007, 15:44
Mal wieder neues zur WM2010: http://www.faz.net/s/RubFB1F9CD53135470AA600A7D04B278528/Doc~EBD768BC4A42F4D7DB978A851802B9A6D~ATpl~Ecommon ~Scontent.html

Deutschland nun von Blatter zum Ersatzkandidaten ernannt.

Und was ist, wenn wir die WM gar nicht wollen?:eek: :D

Stopfer
15.05.2007, 15:47
Mal wieder neues zur WM2010: http://www.faz.net/s/RubFB1F9CD53135470AA600A7D04B278528/Doc~EBD768BC4A42F4D7DB978A851802B9A6D~ATpl~Ecommon ~Scontent.html (http://www.faz.net/s/RubFB1F9CD53135470AA600A7D04B278528/Doc%7EEBD768BC4A42F4D7DB978A851802B9A6D%7EATpl%7EE common%7EScontent.html)

Deutschland nun von Blatter zum Ersatzkandidaten ernannt.
wurde vor n paar wochen nich geschrieben dass n haufen andere ausweichländer vorhanden sind, aber deutschland nicht:confused:

also ich hätte bock drauf, noch ne wm zu haben

Rothose79
15.05.2007, 15:56
also ich hätte bock drauf, noch ne wm zu haben

Ich auf KEINEN FALL. Dieses lemminghafte Jubel-Volk auf den Fan-Meilen war einfach nur eine widerliche Mode-Erscheinung. Heuchlerisch bis zum es-geht-nicht-mehr.:mad:

Stopfer
15.05.2007, 16:00
Ich auf KEINEN FALL. Dieses lemminghafte Jubel-Volk auf den Fan-Meilen war einfach nur eine widerliche Mode-Erscheinung. Heuchlerisch bis zum es-geht-nicht-mehr.:mad:

du bist auch nur am meckern:D
war doch schön. alle lagen sich in den armen, man hat das schlechte in der welt vergessen, viele fremde kulturen im land gehabt, eine riesige einmonatige party gehabt...
abgesehen davon, dass wir zu der zeit in der schule ein thema hatten dass wir jetzt wieder machen und keiner mehr auch nur ein bisschen weiß (woran das wohl liegt:D ) wars einfach geil.
nur die vielgelobte stimmung die mit in die buli genommen werden sollte is vor unserem vps leider auf verschlossene türen gestoßen:(:(

Crix
15.05.2007, 16:11
Die WM ist eine riesige Chance für SA. Dem Land wäre es zu wünschen dass es geeinigt daraus hervorgeht. Leider sieht es aktuell ganz und gar nicht nach Zusammenarbeit und gar Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen Buren und Schwarzafrikanern aus. Ein Blick in die Charts genügt... "De La Rey sal jy die Boere kom lei?" Auch die neue Sprachregelung nur noch von "sog. Buren" zu sprechen und die Existenz dieses Volksstammes zu leugnen sorgt nicht für Aussöhnung.

Rothose79
15.05.2007, 16:36
Die WM ist eine riesige Chance für SA. Dem Land wäre es zu wünschen dass es geeinigt daraus hervorgeht. Leider sieht es aktuell ganz und gar nicht nach Zusammenarbeit und gar Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen Buren und Schwarzafrikanern aus. Ein Blick in die Charts genügt... "De La Rey sal jy die Boere kom lei?" Auch die neue Sprachregelung nur noch von "sog. Buren" zu sprechen und die Existenz dieses Volksstammes zu leugnen sorgt nicht für Aussöhnung.

Ist das holländisch? Verstehe ich leider nicht...

Crix
15.05.2007, 16:59
Ist das holländisch? Verstehe ich leider nicht...
Fast ;) Das ist Afrikaans. Bedeutet soviel wie: "De la Rey, wirst Du die Buren noch einmal führen?" De la Rey war ein General der gegen die Briten gekämpft hat in den "Burenkriegen".

http://www.youtube.com/watch?v=nlHqKJyo3GQ

Im Video dann schön die Transvaal Fahne hoch, Kampf gegen die "Khakis" und natürlich noch mal erwähnen, daß man ja das erste Volk im KZ war...

ZS4
15.05.2007, 17:47
Mitte der 90iger!!!!

Merkst Du selbst, oder?

Davon abgesehen vergleiche bitte einmal die Offiziellen des Rugbyverbandes mit denen des Fußballverbandes?

Merkst Du sebst, oder?

Vergleiche bitte die Zuschauerzahlen von einer Fußballweltmeisterschaft und der einer Rugbymeisterschaft! (Auch wenn Rugby in SA Nationalsport ist)

Merkst Du selbst, oder?

Vergleiche den durchschnittlichen Rugbyfan aus SA mit dem Fußballfan in Südafrika.

Merkst Du selbst, oder?

Willst Du abstreiten, dass es in Südafrika täglich mehr als 50 (!) Morde gibt?
Willst Du abstreiten, dass die HIV Ansteckungsquote bei der Gruppe der 16-38 jährigen bei 39% liegt?

Merkst Du selbst, oder?

Ach ja Menschenfresser! Willst Du abstreiten, dass in Südafrika noch immer Menschen für "Muti" abgeschlachtet werden, teilweise mit dem Hintergrund gewisse Teile des Opfers zu verzehren?

Merkst Du selbst, oder?

Versteh mich nicht falsch, ich habe einen Teil meines Lebens in diesem wunderschönen Land verbracht und würde mir nichts mehr wünschen als dort wieder zu leben, jedoch ist dies in den meisten Teilen des Landes nicht mehr möglich ohne jeden Tag Angst um das Leben von sich selbst als auch dem der Familie haben zu müssen.
Bis die Regierung endlich drastische Schritte gegen die Kriminalität unternimmt, bin ich jedoch der Meinung, dass es nicht verantwortlich ist die WM nach SA zu vergeben.



P.S.: Die FIFA-Gruppe, die die Sicherheit für die Zuschauer überprüfen sollte, hatte neben 7 Bodyguards auch noch Begleitung durch staatliche Sicherheitskräfte!
Solange die Spieler oder angereisten Fans keinen Geschlechtsverkehr mit den Einheimischen praktizieren, dürfte das irrelevant sein! :D
Merkst du selbst, oder?

Rautenfreund
15.05.2007, 19:44
ex Vizepräsident Zuma als er wegen Vergewaltigung angeklagt war, auf die Frage warum er denn ungeschützt mit einer Frau geschlafen hat (laut ihm einvernehmlicher Sex) die wie er wußte an AIDS erkrannkt ist: "Wieso? Ich hab doch danach geduscht!"

Nun es gibt auch viele europäische Jugendliche, welche glauben, das man sich nicht infiziert, wenn man NICHT in dem Partner/in zum Orgasmus kommt. Was natürlich vollkommener Blödsinn ist. Auch glauben viele das HIV und AIDS ausschließlich nur schwule beträfe, was auch ins Reich der Ammenmärchen gehört.

Die große Infesktionsrate ist auch zum Teil dem Oberhaupt der Katholiken zuzuschreiben. Wo er doch von sich gibt (sowohl Johannes Pauk II. als auch Benedikt XVI.) das Verhütung (auch Kondome) unchristlich ist. Und ca. 80% der dort lebenden Menschen sind katholisch christlich.

Und was ist, wenn wir die WM gar nicht wollen?:eek: :D

Dann wird schon die Wirtschaftslobby dafür sorgen, weil sie wieder Geld an Fanutensilien ernten, wie der Bauer Horst das Heu. Auch die kleine Angie wird da wohl auf den Plan kommen.

Ich auf KEINEN FALL. Dieses lemminghafte Jubel-Volk auf den Fan-Meilen war einfach nur eine widerliche Mode-Erscheinung. Heuchlerisch bis zum es-geht-nicht-mehr.:mad:

Die findest Du in jedem Stadion. Vorzugsweise in der VIP-Lounge und den Logen. Allerdings waren auf dem Fanfest reichlich HSVer anwesend, die sich auch zu den Spielen gefreut haben. Und die auch, wenn die NM in der EURO 2008 vorzeitig ausscheidet, weiter zu der NM stehen.