PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Klose zu Juventus?


y1
29.11.2006, 19:11
Laut DSF- und RTL-Text gibt es Interesse seitens Juventus, einen Nachfolger für den abwanderungswilligen David Trezeguet zu finden.
Der könnte Miroslav Klose heißen.

Allofs dementiert zwar, aber es ist wohl klar, dass viele Vereine an einem aktuell besten Stürmer der Welt interessiert sind.

Finds interessant zu beobachten, ob Werder es schafft, so einen begehrten Spieler zu halten oder ob neben Ballack noch ein deutscher Spieler zu nem internationalen Topverein wechselt.

smurf
29.11.2006, 19:30
Laut DSF- und RTL-Text gibt es Interesse seitens Juventus, einen Nachfolger für den abwanderungswilligen David Trezeguet zu finden.
Der könnte Miroslav Klose heißen.

Allofs dementiert zwar, aber es ist wohl klar, dass viele Vereine an einem aktuell besten Stürmer der Welt interessiert sind.

Finds interessant zu beobachten, ob Werder es schafft, so einen begehrten Spieler zu halten oder ob neben Ballack noch ein deutscher Spieler zu nem internationalen Topverein wechselt.
hoffentlich bleiben die alle in brämn, dann bekommen wir schlaudraff eher!

y1
29.11.2006, 19:38
hoffentlich bleiben die alle in brämn, dann bekommen wir schlaudraff eher!



Ich glaube, dass wir uns Schlaudraff eh abschminken können. Der geht doch wohl schon im Winter nach Bremen.
Dann haben die Klose, Hunt, Almeida, Klasnic, Zidan und Schlaudraff...

Meine Fresse...

Ich denke, dass dann noch einer abgegeben werden würde. Zidan hat Mainz ja schon abgesagt, also bliebe Klasnic und der HSV. Was allerdings auch schon dementiert wurde, von Allofs und Klasnic.

Allerdings denke ich, dass, wenn Schlaudraff im Winter nach Bremen geht, dass Klasnic zum HSV noch die wahrscheinlichste Variante wäre...

the-fan-mario
29.11.2006, 19:58
Ich glaube, dass wir uns Schlaudraff eh abschminken können. Der geht doch wohl schon im Winter nach Bremen.
Dann haben die Klose, Hunt, Almeida, Klasnic, Zidan und Schlaudraff...

Meine Fresse...

Ich denke, dass dann noch einer abgegeben werden würde. Zidan hat Mainz ja schon abgesagt, also bliebe Klasnic und der HSV. Was allerdings auch schon dementiert wurde, von Allofs und Klasnic.

Allerdings denke ich, dass, wenn Schlaudraff im Winter nach Bremen geht, dass Klasnic zum HSV noch die wahrscheinlichste Variante wäre...



warum sollte der sv werder bremen nun unnötig geld ausgeben... wenn sie im sommer ihn für 1,2 mio bekommen werden.

würde letztendlich auch viel mehr sinn machen... bei klasnic läuft der vertrag aus, almeida ist nur ausgeliehen. so haben sie noch zeit sich zu entscheiden.

das schlaudraff nach bremen wechselt ist wohl bereits fix.

zu klose... denke kaum das bremen ihn halten kann, wenn ein top klub anfragt. juventus zähle ich übrigens nicht dazu!!! kann mir aber schon vorstellen, dass er den vertrag beim sv werder bremen im winter vorzeitig verlängern wird - so das die bremer jede menge an ablöse fordern können für ihn.

aber man sollte wiederum auch nicht die faktoren vergessen... in bremen wird ein system auf ihn bezogen gespielt, die halbe deutsche nationalmannschaft spielt in bremen - könnten eventuell punkte sein, die dafür sprechen, dass er in bremen bleiben wird.

RobbieFowler
29.11.2006, 20:02
Ich glaube, dass wir uns Schlaudraff eh abschminken können. Der geht doch wohl schon im Winter nach Bremen.
Dann haben die Klose, Hunt, Almeida, Klasnic, Zidan und Schlaudraff...

Meine Fresse...

Ich denke, dass dann noch einer abgegeben werden würde. Zidan hat Mainz ja schon abgesagt, also bliebe Klasnic und der HSV. Was allerdings auch schon dementiert wurde, von Allofs und Klasnic.

Allerdings denke ich, dass, wenn Schlaudraff im Winter nach Bremen geht, dass Klasnic zum HSV noch die wahrscheinlichste Variante wäre...

Hör auf mir solche Angst zu machen! Bloß nicht Klasnic. Jeden anderen, aber nicht den. Der bringt uns auch nicht weiter.

Ich weiß zu 100%, dass wir nicht absteigen. Aber mit Klasnic!? Der schießt doch 5 Eigentore und feiert das hinterher bei Pauli... :mad: dann steigen wir vielleicht doch ab... nein, nur ein Witz. Unseren Abstieg schafft auch der nicht... :)

Zum Thema: Klose? Würde mich schon freuen den bei irgendeinem anderen Verein zu sehen. Hauptsache weg aus Bremen. Nur Liverpool muss es nicht sein, aber das ist zum Glück auch nicht sehr wahrscheinlich.

y1
29.11.2006, 21:04
warum sollte der sv werder bremen nun unnötig geld ausgeben... wenn sie im sommer ihn für 1,2 mio bekommen werden.

würde letztendlich auch viel mehr sinn machen... bei klasnic läuft der vertrag aus, almeida ist nur ausgeliehen. so haben sie noch zeit sich zu entscheiden.

das schlaudraff nach bremen wechselt ist wohl bereits fix.

zu klose... denke kaum das bremen ihn halten kann, wenn ein top klub anfragt. juventus zähle ich übrigens nicht dazu!!! kann mir aber schon vorstellen, dass er den vertrag beim sv werder bremen im winter vorzeitig verlängern wird - so das die bremer jede menge an ablöse fordern können für ihn.

aber man sollte wiederum auch nicht die faktoren vergessen... in bremen wird ein system auf ihn bezogen gespielt, die halbe deutsche nationalmannschaft spielt in bremen - könnten eventuell punkte sein, die dafür sprechen, dass er in bremen bleiben wird.


Vielleicht will Werder ihn sich sofort sichern und kein Risiko eingehen, dass er woanders hinkönnte. Zumal Bremen diese 1,8 Mios nicht stören. Die haben momentan ja genug.

Ich denke schon, dass Bremen auch Klose halten kann. Zum einen hab ich irgendwo gelesen, dass Bremen ihm 4,5 Mios pro Jahr geboten hat, was ich haftig finde, zum zweiten würde ich, wenn ich sein Berater wäre, ihm aus mehreren Gründen empfehlen, in Bremen zu bleiben.
Zum einen, wie du schon geschrieben hast, ist da das System auf ihn zugeschnitten, wie bei Arsenal mit Henry, zweitens hat er viele Nationalspieler um sich rum, also deutsche Nationalspieler, was fürs Nationalteam von Vorteil ist, und seine weitere Nationalmannschaftskarriere. Er trifft in Bremen, wie er will und wer weiß, ob er das auch in Turin oder sonstwo fortsetzen könnte.
Und soweit ich weiß, fühlen er und seine Familie sich in Bremen auch wohl.
Zudem ist Frings ja ein warnendes Beispiel, wie es sonst gehen könnte und der hat ihm sicher schon genug ins Gewissen geredet, dass er da bleibt.

y1
29.11.2006, 21:05
Hör auf mir solche Angst zu machen! Bloß nicht Klasnic. Jeden anderen, aber nicht den. Der bringt uns auch nicht weiter.

Ich weiß zu 100%, dass wir nicht absteigen. Aber mit Klasnic!? Der schießt doch 5 Eigentore und feiert das hinterher bei Pauli... :mad: dann steigen wir vielleicht doch ab... nein, nur ein Witz. Unseren Abstieg schafft auch der nicht... :)

Zum Thema: Klose? Würde mich schon freuen den bei irgendeinem anderen Verein zu sehen. Hauptsache weg aus Bremen. Nur Liverpool muss es nicht sein, aber das ist zum Glück auch nicht sehr wahrscheinlich.


Ich bin auch nicht so begeistert, was Klasnic beim HSV angeht. Und natürlich wär es aus HSV-Sicht besser, wenn Klose ins Ausland geht...

Teletrunken
30.11.2006, 09:38
Laut DSF- und RTL-Text gibt es Interesse seitens Juventus, einen Nachfolger für den abwanderungswilligen David Trezeguet zu finden.
Der könnte Miroslav Klose heißen.

Allofs dementiert zwar, aber es ist wohl klar, dass viele Vereine an einem aktuell besten Stürmer der Welt interessiert sind.

Finds interessant zu beobachten, ob Werder es schafft, so einen begehrten Spieler zu halten oder ob neben Ballack noch ein deutscher Spieler zu nem internationalen Topverein wechselt.

Also wenn Klose in die 2.Liga geht , dann kann er auch zu uns kommen :D

Mike
30.11.2006, 10:02
Och, wenn wir dann Trezze bekommen :rolleyes:

Es wird konkret!

z5
30.11.2006, 10:55
Also wenn Klose in die 2.Liga geht , dann kann er auch zu uns kommen :D
So sehe ich das auch.

y20
30.11.2006, 13:20
Denke Klose wird nach England gehen... Hätt ich vor ein paar Jahren nicht gedacht, aber inzwischen ist er für den Sprung auf die Insel auch absolut reif.

y1
30.11.2006, 14:40
Also wenn Klose in die 2.Liga geht , dann kann er auch zu uns kommen :D


Juve spielt ja nächstes Jahr wieder Serie A...wo wir spielen, wird sich noch zeigen...:eek: :cool: :D

smurf
30.11.2006, 17:51
Denke Klose wird nach England gehen... Hätt ich vor ein paar Jahren nicht gedacht, aber inzwischen ist er für den Sprung auf die Insel auch absolut reif.

joa , sieht aus wie n inselländer, kämpft wie einer - da würd ich ihn auch sehen.
vielleicht langt chelski da ja zu, um den (wahrscheinlichen) abgang von sheva zu kompensieren. klose würde sich neben drogba sehr gut machen denke ich. manu und arsenal haben ja im grunde keinen bedarf für die erste sturmreihe, da bliebe im grunde nur noch liverpool. aber zu nem anderen club auf inselland würd ich in seiner stelle nicht gehen.

HSVMitglied84
30.11.2006, 18:27
Ich hoffe das Klose nicht ins Manipulationsland Nr.1 wechselt und dann zum betrügerklub Nr.2, hinter den AC Milan. Das hat selbst er nicht verdient, in England würde ich ihn auch eher sehen.

y1
30.11.2006, 18:47
joa , sieht aus wie n inselländer, kämpft wie einer - da würd ich ihn auch sehen.
vielleicht langt chelski da ja zu, um den (wahrscheinlichen) abgang von sheva zu kompensieren. klose würde sich neben drogba sehr gut machen denke ich. manu und arsenal haben ja im grunde keinen bedarf für die erste sturmreihe, da bliebe im grunde nur noch liverpool. aber zu nem anderen club auf inselland würd ich in seiner stelle nicht gehen.


Warum meint ihr, dass Sheva schon nach einer Saison abhaut? Der hat ja vor, da noch was zu reißen.
Außerdem ist Chelsea ja an David Villa vom FC Valencia dran.

Ich würde Klose eher bei Arsenal sehen, muss ich sagen. Der neben Henry, damit holt Arsenal dann einiges. Was für ein Hammersturm.
Auch so wie Klose sich gibt, also vom Typ her würde der westentlich besser zu Arsenal passen. Finde ich.

Wäre generell der international am besten zu Klose passende Klub, finde ich.
Dass er aber nach Engöand gehört, da sind wir uns ja einig.

smurf
30.11.2006, 21:11
arsenal hat neben henry noch walcott, ljungberg, und adebayor, die haben da absolut keinen bedarf an topstürmern mehr. insbesondere, da sie häufig ja nur mit einer spitze spielen.

und sheva steht schon mächtig in der kritik - in der presse und auch bei josé.

y1
30.11.2006, 21:21
arsenal hat neben henry noch walcott, ljungberg, und adebayor, die haben da absolut keinen bedarf an topstürmern mehr. insbesondere, da sie häufig ja nur mit einer spitze spielen.

und sheva steht schon mächtig in der kritik - in der presse und auch bei josé.


Ja, stimmt schon. Allerdings würde Arsenal niemals nein sagen, wenn sie nen Weltklassestürmer wie Klose kriegen könnten.

Und ich würde wetten, dass Klose niemals nach Chelsea gehen würde.

the-fan-mario
05.12.2006, 17:13
Dienstag, 5. Dezember 2006

Kovac + Miccoli + 10 Millionen
Juve erhöht für Klose


Juventus Turin macht in seinen Bemühungen um Miroslav Klose ernst. Die "Alte Dame" will Werder Bremen für Klose den Stürmer Fabrizio Miccoli und den kroatischen Mittelfeldspieler Robert Kovac anbieten, der bereits bei Bayern München unter Vertrag stand. Zusätzlich will Juventus zehn Millionen Euro auf den Tisch legen. Das berichtete die italienische Sporttageszeitung Tuttosport am Dienstag.

Derzeit wird der 28-jährige Klose mit rund 20 Millionen Euro bewertet. Juventus, Zwangsabsteiger in die Serie B im Land des Weltmeisters, will für den WM-Torschützenkönig allerdings maximal 15 Millionen Euro ausgeben. "Unsere Manager sind am Werk, um die Mannschaft zu stärken", wurde Trainer Didier Deschamps zitiert. Laut Tuttosport zählt Klose zu Deschamps Lieblingsspielern.

Der deutsche WM-Star soll Juve im Falle des sofortigen Wiederaufstiegs in die Serie A wieder konkurrenzfähig machen. Der Renommierklub hat in den letzten Monaten Stars wie Europas Fußballer des Jahres Fabio Cannavaro, den Ex-Leverkusener Emerson (beide Real Madrid) und Zlatan Ibrahimovic (Inter Mailand) verloren.


http://www.n-tv.de/740635.html

y1
05.12.2006, 17:23
Dienstag, 5. Dezember 2006

Kovac + Miccoli + 10 Millionen
Juve erhöht für Klose


Juventus Turin macht in seinen Bemühungen um Miroslav Klose ernst. Die "Alte Dame" will Werder Bremen für Klose den Stürmer Fabrizio Miccoli und den kroatischen Mittelfeldspieler Robert Kovac anbieten, der bereits bei Bayern München unter Vertrag stand. Zusätzlich will Juventus zehn Millionen Euro auf den Tisch legen. Das berichtete die italienische Sporttageszeitung Tuttosport am Dienstag.

Derzeit wird der 28-jährige Klose mit rund 20 Millionen Euro bewertet. Juventus, Zwangsabsteiger in die Serie B im Land des Weltmeisters, will für den WM-Torschützenkönig allerdings maximal 15 Millionen Euro ausgeben. "Unsere Manager sind am Werk, um die Mannschaft zu stärken", wurde Trainer Didier Deschamps zitiert. Laut Tuttosport zählt Klose zu Deschamps Lieblingsspielern.

Der deutsche WM-Star soll Juve im Falle des sofortigen Wiederaufstiegs in die Serie A wieder konkurrenzfähig machen. Der Renommierklub hat in den letzten Monaten Stars wie Europas Fußballer des Jahres Fabio Cannavaro, den Ex-Leverkusener Emerson (beide Real Madrid) und Zlatan Ibrahimovic (Inter Mailand) verloren.


http://www.n-tv.de/740635.html


Das Angebot ist doch ein Witz. Selbst genannte 20 Millionen sind für einen Miroslav Klose in Topform wie aktuell ein totaler Witz.
Wenn Chelsea 50 Mios für Sheva ausgibt und Henry noch viel mehr kosten würde, selbst Drogba und Eto'o teurer wären, dann kann man für Klose mindestens 30 bis 35 Millionen verlangen, find ich. Eigentlich noch mehr, aber mal die Bundesligapreise und seinen aktuellen Club als abwertende Faktoren einbezogen. Also nichts gegen Werder an sich, sondern Werder als kleinen Verein gesehen. Im internationalen Vergleich natürlich.
So gut, wie der momentan ist...

the-fan-mario
12.12.2006, 10:48
Werder sucht Klose Nachfolger

Hat Werder eine Chance Sie zu halten?

Klose: "In den nächsten Tagen haben wir Verhandlungen, dann werden wir weitersehen."

Wer schlau ist baut vor. Deshalb sucht Werder bereits fieberhaft nach Ersatz. Gescoutet wird vor allem in Brasilien, dazu Belgien, Frankreich und Holland. Dabei spielt vor allem Ajax Bomber Klaas Jan Huntelaar eine Rolle. Hollands Nationalstürmer war bereits im Frühjahr im Werder Visier. Damals bestätigte Allofs die Beobachtungen, sagte: "Mit neun Millionen ist der zu teuer."

Doch mit Millionen Einnahmen aus dem Klose Transfer wäre die Kohle für einen Mann wie Huntelaar (Vertrag bis 2010) da.

BILD
12. Dezember 2006

smurf
12.12.2006, 10:56
Dienstag, 5. Dezember 2006
Kovac + Miccoli + 10 Millionen
Juve erhöht für Klose
Juventus Turin macht in seinen Bemühungen um Miroslav Klose ernst. Die "Alte Dame" will Werder Bremen für Klose den Stürmer Fabrizio Miccoli und den kroatischen Mittelfeldspieler Robert Kovac anbieten, der bereits bei Bayern München unter Vertrag stand. Zusätzlich will Juventus zehn Millionen Euro auf den Tisch legen. Das berichtete die italienische Sporttageszeitung Tuttosport am Dienstag.
Derzeit wird der 28-jährige Klose mit rund 20 Millionen Euro bewertet. Juventus, Zwangsabsteiger in die Serie B im Land des Weltmeisters, will für den WM-Torschützenkönig allerdings maximal 15 Millionen Euro ausgeben. "Unsere Manager sind am Werk, um die Mannschaft zu stärken", wurde Trainer Didier Deschamps zitiert. Laut Tuttosport zählt Klose zu Deschamps Lieblingsspielern.
Der deutsche WM-Star soll Juve im Falle des sofortigen Wiederaufstiegs in die Serie A wieder konkurrenzfähig machen. Der Renommierklub hat in den letzten Monaten Stars wie Europas Fußballer des Jahres Fabio Cannavaro, den Ex-Leverkusener Emerson (beide Real Madrid) und Zlatan Ibrahimovic (Inter Mailand) verloren.
http://www.n-tv.de/740635.html
hehe robert kovac "mittelfeldspieler"...für wie dumm halten die die brämr eigentlich? altlastenentsorgung inklusive klöschen tranfer, das ganze zu aldi-preisen. naja wär ja zu schön...

G-Unit
12.12.2006, 11:01
Werder sucht Klose Nachfolger
Hat Werder eine Chance Sie zu halten?
Klose: "In den nächsten Tagen haben wir Verhandlungen, dann werden wir weitersehen."
Wer schlau ist baut vor. Deshalb sucht Werder bereits fieberhaft nach Ersatz. Gescoutet wird vor allem in Brasilien, dazu Belgien, Frankreich und Holland. Dabei spielt vor allem Ajax Bomber Klaas Jan Huntelaar eine Rolle. Hollands Nationalstürmer war bereits im Frühjahr im Werder Visier. Damals bestätigte Allofs die Beobachtungen, sagte: "Mit neun Millionen ist der zu teuer."
Doch mit Millionen Einnahmen aus dem Klose Transfer wäre die Kohle für einen Mann wie Huntelaar (Vertrag bis 2010) da.
BILD
12. Dezember 2006


Unter 20 mios geht bei Huntelaar garnix.Ich denke das werden sie selbst bei einem Klose Verkauf nicht bezahlen können(wollen).

Stopfer
12.12.2006, 13:34
Unter 20 mios geht bei Huntelaar garnix.Ich denke das werden sie selbst bei einem Klose Verkauf nicht bezahlen können(wollen).

was bremen bezahlen kann, davon träumen wir glaub ich nur.. die nehmen zig millionen jahr für jahr ein, aber geben nur einen bruchteil sehr intelligent aus... die werden ihr geld haben...
aber ich glaube nich dass die 20mio zahlen wollen. die bleiben lieber bei ihren 5mio einkäufen und verkaufen nach 4 jahren die spieler dann für 20mio

y21
15.12.2006, 13:59
Juve buhlt auch um Frings
München - Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat seine Fühler angeblich auch nach Nationalspieler Torsten Frings von Werder Bremen ausgestreckt.

In der nächsten Saison bereits vereint? Gianluigi Buffon und Torsten Frings (r.)
Vorschau In der nächsten Saison bereits vereint? Gianluigi Buffon und Torsten Frings (r.)
Das berichtet die italienische Sporttageszeitung "Tuttosport" am Freitag.
Der Tabellenführer der Serie B, der nach seinem Zwangsabstieg die direkte Rückkehr ins Oberhaus anstrebt, hatte zuvor bereits sein Interesse an Bremens Torjäger und WM-Torschützenkönig Miroslav Klose bekundet.
Kovac im Tausch
Die Juve-Manager, die ihre Mannschaft für die kommende Saison beträchtlich verstärken wollen, sollen angeblich in beiden Fällen bei Werder schon angefragt haben.
Dabei soll Werder im Tausch für Klose neben einer hohen Ablöse der kroatische Nationalspieler Robert Kovac angeboten worden sein, der angeblich gern nach Deutschland zurückkehren würde.
Miccoli an die Weser
Neben dem früheren Bayern soll im Zuge dieses Geschäfts auch Stürmer Fabrizio Miccoli, der momentan von Turin an Benfica Lissabon ausgeliehen ist, an die Weser wechseln.
Nach Informationen von "Tuttosport" soll Werder dem Begehren der Turiner bereits nachgegeben haben.
:eek: :eek: :eek:

BAL
15.12.2006, 15:32
Wär natürlich Toll endlich den Frings nicht mehr in der Buli sehen zu müssen

y1
15.12.2006, 16:23
Aber ich glaub nie im Leben, dass Frings nochmal aus Bremen weggeht. Höchstens nochmal, wie er angekündigt hat, ein Jahr Aachen, wo er seine Karriere beenden will.

Wenn Werder dann auch noch Huntelaar holt, dann gute Nacht, der wird noch besser werden als Klose. :eek:

Aber sollten Frings und Klose wider Erwarten doch wechseln und Werder einmal daneben hauen mit den Neuzugängen, dann stehen wir nächste Saison vor denen...

Was die Tuttosport meldet, find ich nu nich so glaubwürdig. Die Marca(?) hat ja auch schon gemeldet, dass Klose in Barcelona unterschreiben würde, wars nicht so?

y1
15.12.2006, 16:41
[QU=TE=gmx.de]Auch Bremens Frings auf "Juves" Wunschzettel

Möglicherweise werden Werder Bremens Miroslav Klose und sein Teamkollege Torsten Frings in der nächsten Saison gemeinsam im Trikot von Juventus Turin spielen.

Daran ist laut Berichten der italienischen Sporttageszeitung Tuttosport vom Freitag zumindest der italienische Rekordmeister interessiert. In beiden Fällen sollen die Italiener schon bei Werder angefragt haben.

Die Manager des Tabellenführers in der Serie B haben nach dem Zwangsabstieg die direkte Rückkehr ins Oberhaus im Visier und wollen ihre Mannschaft daher für die kommende Saison beträchtlich verstärken.

Dabei soll Werder im Tausch für Klose neben einer hohen Ablöse der kroatische Nationalspieler Robert Kovac angeboten worden sein, der angeblich gern nach Deutschland zurückkehren würde. Neben dem früheren Bayern soll im Zuge dieses Geschäfts auch Stürmer Fabrizio Miccoli von Turin an die Weser wechseln.[/QUOTE]

Hab den Artikel eben noch gefunden.

BAL
15.12.2006, 18:32
Aber ich glaub nie im Leben, dass Frings nochmal aus Bremen weggeht. Höchstens nochmal, wie er angekündigt hat, ein Jahr Aachen, wo er seine Karriere beenden will.

Wenn Werder dann auch noch Huntelaar holt, dann gute Nacht, der wird noch besser werden als Klose. :eek:

Aber sollten Frings und Klose wider Erwarten doch wechseln und Werder einmal daneben hauen mit den Neuzugängen, dann stehen wir nächste Saison vor denen...

Was die Tuttosport meldet, find ich nu nich so glaubwürdig. Die Marca(?) hat ja auch schon gemeldet, dass Klose in Barcelona unterschreiben würde, wars nicht so?

Wird er nicht, denke ich. Klar, Huntelaars statistik ist überragend gewesen letzte saison... diese Saison auch ganz gut. Aber es ist die Holländische Liga, die wirklich schlecht ist.

y1
15.12.2006, 18:35
Wird er nicht, denke ich. Klar, Huntelaars statistik ist überragend gewesen letzte saison... diese Saison auch ganz gut. Aber es ist die Holländische Liga, die wirklich schlecht ist.


Huntelaar wird sich erstens weiterentwickeln und zweitens, denke ich, dass er in dem Bremer Spielsystem noch zusätzlich aufblühen wird. Dann kann er seine Statistik fortsetzen und die Bilanzen bestätigen.

olli320is
10.02.2007, 12:03
Hoffentlich geht er!

G-Unit
10.02.2007, 12:37
Hoffentlich geht er!



Warum holtst du hier jeden Thread mit solchen Sinnlosen Kommentaren hoch?:rolleyes:

the-fan-mario
20.03.2007, 22:32
Gehaltserhöhung auf 4,2 Mio, Vertrag bis 2010

Bleibt Klose doch bei Werder?

Seit Monaten kämpft Werder um die Unterschrift von Miro Klose (28). Jetzt tritt der Vertragspoker in die entscheidende Phase...

BILD enthüllt, wie die Bremer den Nationalspieler (Vertrag bis 2008) halten wollen: Werder bietet Klose einen Dreijahresvertrag mit Gültigkeit ab dem 1.Juli 2007. Dafür kassiert er eine Gehaltserhöhung auf satte 4,2 Mio Euro im Jahr (bislang 2,8).

Dazu gewährt Werder Klose Verhandlungsbereitschaft, bei einem Mega-Angebot doch noch ins Ausland zu wechseln zu dürfen (z.B. nach der EM 2008).

So darf Klose weiter von einem Transfer träumen. Und Werder ginge bei einem Wechsel im nächsten Sommer nicht leer aus.

Bleibt Klose doch bei Werder?

Sportchef Klaus Allofs legt sich fest: „Ich bin sehr zuversichtlich, dass Miro bei uns bleibt.“

Klose selbst scheint sich immer mehr mit einer Zukunft bei Werder anzufreunden. Auch, weil Angebote internationaler Top-Vereine wie ManU oder Barca noch nicht vorliegen. Und nur die reizen Klose. Der WM-Torschützenkönig sagt stets: „Für mich kommen nur vier, fünf Klubs in Frage.“

Zwar setzt Werder Klose nicht öffentlich unter Druck, aber der Klub hofft im heißen Meisterkampf auf eine rasche Entscheidung bei Klose. Allofs: „Die Vertragssituation kann eine Rolle spielen, dass Miro nicht trifft.“

Und dessen Tor-Krise wird immer schlimmer. Seit 615 Bundesliga-Minuten ist Klose ohne Treffer, im Europapokal gar seit dem 7. Dezember 2005!

Klar ist: Unterschreibt Klose den Vertrag, erhält Werder Rückenwind im Meisterkampf. Nach der Verlängerung seines Mietvertrages in Bremen-Lesum hat sich Klose übrigens schon erkundigt...

bild.de

Mohrhuhnpopper
21.03.2007, 08:13
Na, da würde sich SVW-Marion aber freuen...:D

Big Mäx
21.03.2007, 14:24
Soll er doch gehen mir doch egal hauptsache vdV und Co bleiben bei unserem HSV !!!

Maetthy
21.03.2007, 14:47
Soll er doch gehen mir doch egal hauptsache vdV und Co bleiben bei unserem HSV !!!

Bei seiner jetztigen Form? Soll er bleiben und Werder schwächen: sportlich UND finanziell :D

the-fan-mario
14.04.2007, 11:15
laut marca haben sich klose und der fc barcelona auf einen wechsel zur kommenden saison geeinigt. was noch fehlt, ist die einigung über die ablösesumme mit werder bremen. da klose nur noch ein jahr vertrag hat, will barca nicht mehr als 5 mio € zahlen.

AUNQUE AÚN FALTA EL ACUERDO CON EL WERDER BREMEN

Klose ya ha dado el 'sí' al Barcelona

LUIS F. ROJO. Barcelona El Barcelona sigue con el trabajo de reforzar la plantilla para la temporada que viene. Uno de los objetivos es fichar a un delantero centro y en estos momentos Miroslav Klose es el mejor situado para vestir la camiseta azulgrana. El club ya ha llegado a un acuerdo total con el jugador que desde un principio se mostró encantado con la posibilidad de jugar en el Barcelona. El primer paso ya está dado, ahora queda el segundo que es negociar con el Werder Bremen.

El Barcelona no quiere pagar mucho por el delantero. Klose acaba contrato con el Werder en junio del próximo año. Quedándole sólo un año por delante no pueden exigir mucho dinero. El Barcelona no querría pagar por él más de cinco millones. Las opciones de Diego Milito, Forlán o Palacio han quedado de momento paradas a la espera de ver cómo se desarrollan las conversaciones con el Werder.

También hay que ver que podría pasar con Etoo ya que nadie tiene la certeza total de que el camerunés siga. Si no fuera así, habría que ver si Klose, que viene como presunto suplente, sería compatible con el nuevo titular.

http://www.marca.com/edicion/marca/futbol/1a_division/barcelona/es/desarrollo/963727.html

Inselhecht
14.04.2007, 11:34
Wäre in meinen Augen eine ganz gute Wahl von Klose (und wenn Bremen wirklich nur 5Mio bekommt ist das noch besser). Er wird zwar am 3er Sturm Etoò, Ronaldinho, Messi nicht vorbei kommen aber sicherlich der 1. Kandidat auf der Bank sein. Und das Barca öfter mal rotiert ist bekannt. Am besten für ihn wäre in meinen Augen ManU. Dort wäre er neben Rooney gesetzt. Schlecht verdienen würde er da bestimmt auch nicht.

smurf
14.04.2007, 11:43
oha, das is ja n hammer! na dann wird barca wohl Gudjohnsen abgeben, und dessen platz wird miro einnehmen. in einem jahr wird klose dann wohl frustriert zu valencia, oder villareal wechseln.
schade daß sich unsere guten deutschen spieler immer etwas übernehmen in letzter zeit!

Stopfer
14.04.2007, 11:47
nur 5mio? na, was soll werder machen... wenn er dahin will... maybe geht etoo ja noch weg... dann wird er da schon glücklich werden... und ich denke schon dass er sich an messi/etoo durchsetzen kann, jenachdem wie die und er in form sind.

und lt. spoBi soll frings sich dieses wochenende noch entscheiden ob er nach turin geht. also vielleicht kommt heut ja noch ne meldung dass auch frings geht..
ich denke wenn einer geht is der andere auch schnell weg

xy209
14.04.2007, 11:53
5mio das is ja mal eine tolle wertschätzung O_o

y1
14.04.2007, 12:14
Kann mir einer den Text mal übersetzen? Also sinnmäßig, wortwörtlich brauch ich das nicht. Dazke.

y1
14.04.2007, 12:16
Wäre in meinen Augen eine ganz gute Wahl von Klose (und wenn Bremen wirklich nur 5Mio bekommt ist das noch besser). Er wird zwar am 3er Sturm Etoò, Ronaldinho, Messi nicht vorbei kommen aber sicherlich der 1. Kandidat auf der Bank sein. Und das Barca öfter mal rotiert ist bekannt. Am besten für ihn wäre in meinen Augen ManU. Dort wäre er neben Rooney gesetzt. Schlecht verdienen würde er da bestimmt auch nicht.

Stimmt, ManU, generell England wäre mE für Klose das Beste. Rooney und Klose im Sturm, das mal nicht schlecht.
Vielleicht ja auch Arsenal, wo er neben Henry stürmen könnte, hätte auch was. Van "hab mir beim Torjubel den Fuß gebrochen" Persie kann ja auch problemlos hinter den Spitzen spielen.

the-fan-mario
14.04.2007, 20:51
Wechselt Werder-Star Klose nach Barcelona?

Der Nationalstürmer ist trotz seiner erst am Donnerstag beendeten Torflaute bei den europäischen Topklubs heiß begehrt. Der schon länger interessierte FC Bayern könnte jetzt das Nachsehen haben, denn angeblich soll der 28-Jährige bereits mit dem FC Barcelona einig sein.

Nach dem Ende seiner 1158 Minuten andauernden Torflaute leben auch die Spekulationen um Nationalstürmer Miroslav Klose von Fußball-Bundesligist Werder Bremen wieder auf. Nach einem Bericht der Bild-Zeitung soll sich der deutsche Rekordmeister Bayern München derzeit intensiv um den WM-Torschützenkönig bemühen, da die Chancen auf eine Verpflichtung des italienischen Nationalstürmers Luca Toni offenbar nur gering sind.

„Ich gebe keine Wasserstandsmeldungen ab. Aber Sie glauben doch wohl nicht, dass wir beide holen“, wird Manager Uli Hoeneß in dem Bericht zitiert. Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge hatte zuletzt angekündigt, man werde sich „sofort mit dem Thema beschäftigen, wenn er sich eine Zukunft beim FC Bayern vorstellen kann“. Der 28 Jahre alte Klose hatte allerdings stets nur mit einem Wechsel zu einem europäischen Top-Klub im Ausland geliebäugelt.

Nach einem Bericht der spanischen Zeitung Marca soll sich der Werder-Stürmer sogar bereits mit dem FC Barcelona einig sein, nur mit Bremen habe man noch nicht über einen Wechsel verhandelt. Sportdirektor Klaus Allofs möchte im Saisonendspurt möglichst schnell Klarheit haben und hält eine Entscheidung für „bald nötig“. Klose allerdings spielt weiter auf Zeit. „Klaus Allofs war doch selber einmal Spieler und weiß, dass eine solche Entscheidung nicht leicht zu treffen ist“, zitiert die Süddeutsche Zeitung den Torjäger.

Nach seinem Doppelpack beim 4:1 im Uefa-Cup gegen AZ Alkmaar hatte Klose sich nicht gegenüber den Medien äußern wollen und mitteilen lassen, erst nach dem Bundesliga-Spiel bei Borussia Dortmund am Sonntag (17 Uhr, WELT ONLINE-Liveticker) wieder vor die Presse zu treten. Ob er wegen der zuletzt kritischen Berichterstattung schweigt oder andere Gründe dafür hat, ist offen.

welt.de

olli320is
14.04.2007, 22:05
iss mir vollkommen egal!!!

fuavarra
14.04.2007, 22:42
iss mir vollkommen egal!!!

Warum schreibst du dann hier rein? O_o
Sinnlos...
Ich finde es eigentlich cool, wenn wir mit Klose auch endlich einen gefragten deutschen Profi in einem anderen Land als England hätten. Und bei Barca würde er vielleicht noch besser spielen, bei den Pässen aus dem Mittelfeld...

the-fan-mario
15.04.2007, 00:06
Werder-Manager Allofs

Klose zu den Bayern – das können wir nicht verhindern

Holt der FC Bayern jetzt zum ganz großen Schlag gegen Werder aus?

Der heiße Vertrags-Poker um Miroslav Klose (28). Eigentlich war klar: Verlässt der WM-Torschützenkönig (Vertrag bis 2008) Bremen am Saisonende, dann nur für einen Wechsel zu einem Top-Klub ins Ausland.

„Wenn ich gehe, geht meine Tendenz ins Ausland“ sagt Klose.

Doch weil Bayerns Deal mit Wunsch-Stürmer Luca Toni (29/Florenz) wackelt, ist der Rekordmeister plötzlich ganz heiß auf Miro Klose.

Bayern-Manager Uli Hoeneß sagte in dieser Woche zu BILD: „Ich gebe keine Wasserstandsmeldungen ab. Aber Sie glauben doch wohl nicht, dass wir beide holen...“

Klose zu Bayern?

Bisher hatte Werders Sportdirektor Klaus Allofs diesen Wechsel ausgeschlossen. „Es ist unmöglich, dass wir einen direkten Konkurrenten stärken.“

Doch jetzt kommt heraus, dass Werder einen Klose-Transfer zu den Bayern gar nicht verhindern kann.

Allofs gestern zu BILD am SONNTAG: „Es geht um die Gesamtsituation. Wir haben Miro und seinem Berater die Bedingungen für einen Wechsel genannt. Wenn das Angebot passt, können wir das jetzt nicht plötzlich rückgängig machen.“

Im Klartext: Will Klose nach München, und Bayern zahlt die geforderte Ablösesumme zwischen 15 und 20 Millionen Euro, kann Werder den Deal nicht stoppen!

Klose zu Bayern?

Allofs ehrlich: „Wenn uns Miro verlässt, wäre ein Wechsel innerhalb der Liga nicht so schön. Und ich habe bislang keine Signale bekommen, dass in dieser Richtung irgendwas passiert.“

Doch angeblich hat es schon erste Gespräche über einen Wechsel nach München gegeben. Auf Anfrage von BILD am SONNTAG sagt Klose-Berater Alex Schütt nur: „Kein Kommentar!“

Klose zu Bayern? Er wäre nicht der erste Top-Star, der von Bremen nach München wechselt.

Ob Mario Basler, Andreas Herzog, Claudio Pizarro oder Valerien Ismael – Bayern hat in Bremen immer gerne eingekauft...

Folgt mit Miroslav Klose jetzt der nächste Hammer-Transfer der Bayern?

BILD am SONNTAG

Atouuuuuba
15.04.2007, 07:04
Glaube nicht, dass Hoeness den Bremern 15 Mio € überweist. Haben die nicht noch jemanden, den man eintauschen könnte ?

Südschwede
15.04.2007, 12:02
har har har, dann kann lukas aber gepflegt immer kacken gehen, nä, ja nä :D

x1
15.04.2007, 12:10
har har har, dann kann lukas aber gepflegt immer kacken gehen, nä, ja nä :D

ich gehe eher davon aus, dass unser Nationalmannschaftssturm dann auch bei den Bayern stürmt...

fuavarra
17.04.2007, 17:14
ich gehe eher davon aus, dass unser Nationalmannschaftssturm dann auch bei den Bayern stürmt...

Und Makaay wird der neue Abwehrchef?

Obwohl der 3er Sturm:

-----------------Klose------------------
-----Poldi------------------Makaay----

natürlich auch eine Ansage wäre :eek:

Aber ich glaube weiterhin nicht, dass er zu den Bayern geht

the-fan-mario
25.04.2007, 17:45
Mittwoch, 25. April 2007, 18:35 Uhr
BILD: Klose traf sich heimlich mit Bayern-Chefs

Der Wechsel von Miroslav Klose zum FC-Bayern nimmt konkrete Formen an. Nach BILD-Informationen kam es am Dienstag in Hannover zu einem Treffen des Werder-Stürmers mit Bayern-Manager Uli Hoeneß und Trainer Ottmar Hitzfeld. Alle Hintergründe Donnerstag in BILD!

Stopfer
25.04.2007, 17:52
Mittwoch, 25. April 2007, 18:35 Uhr
BILD: Klose traf sich heimlich mit Bayern-Chefs

Der Wechsel von Miroslav Klose zum FC-Bayern nimmt konkrete Formen an. Nach BILD-Informationen kam es am Dienstag in Hannover zu einem Treffen des Werder-Stürmers mit Bayern-Manager Uli Hoeneß und Trainer Ottmar Hitzfeld. Alle Hintergründe Donnerstag in BILD!

also einem stürmer seiner klasse, torschützenkönig in bundesliga und bei der wm hätte ich mehr verstand zugetraut.
im ausland gibt es mehr geld als bei bayern, im ausland hat er eine neue herausforderung mit sprache, kultur u.s.w. und vorallem spielt er dort in der championsleague. ich denke wenn er zu bayern geht hätte er auch bei werder bleiben können...

y21
25.04.2007, 18:23
Heißer Transfer-Poker
Klose: Geheimtreffen mit Bayern


Der heiße Poker um Miro Klose (28). Jetzt greifen die Bayern endgültig an!

BILD erfuhr: Der WM-Torschützenkönig (5 Treffer) hat bereits Dienstag mit den Bayern verhandelt.

Das Geheimtreffen fand in Hannover statt. Klose setzte sich mit Bayern-Manager Uli Hoeneß und Trainer Ottmar Hitzfeld an einen Tisch.

Pikant: Das Treffen fand nur zwei Tage vor Werders Uefa-Cup-Halbfinale bei Espanyol Barcelona statt.



Klose zu den Bayern?

Ottmar Hitzfeld erklärte bereits vor einigen Tagen: „Vom Sportlichen will der FC Bayern viele deutsche Nationalspieler stellen, von daher müssen wir Spieler wie Klose im Auge behalten.“ Sein vielsagender Zusatz: „Was ich von ihm halte, ist kein Geheimnis. Er ist ein exzellenter Stürmer, er hat alles, was man braucht.“

Jetzt greifen die Bayern endgültig an.

Klose, der in Bremen noch Vertrag bis 2008 hat, kann für rund 15 Millionen Euro gehen.

Nach Bayerns Brutalo-Absturz basteln die Bosse am Neuaufbau. Franz Beckenbauer: „Am Geld wird es nicht scheitern. Wir brauchen qualitativ gute Spieler.“

Klose zu Bayern?

Werder-Manager Klaus Allofs hat sich innerlich bereits mit dem Abflug des Bundesliga-Torschützenkönigs abgefunden. Allofs: „Wir fallen sicher nicht aus allen Wolken, wenn Miro geht. Wir haben uns mit diesem Thema beschäftig

(...)

bild.de

Baer1887
25.04.2007, 18:46
Ich finds immerwieder widerlich mit welchen Mitteln und über welche Kontakte die Bild Zeitung an ihre Informationen kommt. Dieses Zeitung hat so eine Macht, das ist unglaublich.

y21
25.04.2007, 19:03
Ich finds immerwieder widerlich mit welchen Mitteln und über welche Kontakte die Bild Zeitung an ihre Informationen kommt. Dieses Zeitung hat so eine Macht, das ist unglaublich.

naja die haben ja nicht umsonst den besten und aktuellsten sportteil!(ernst gemeint)

Baer1887
25.04.2007, 19:06
naja die haben ja nicht umsonst den besten und aktuellsten sportteil!(ernst gemeint)
Jo sehe ich genauso....Und das ist so aufgrund der widerliche Methoden hinter den Kulissen.

the-fan-mario
25.04.2007, 19:24
Klaus Allofs soeben im Sportblitz

"Wir wissen davon nichts", sagte Werder Bremens Manager Klaus Allofs am Mittwochabend und ließ dann so etwas wie eine Kampfansage in Richtung München folgen. Weiter "Wir werden Klose mit Sicherheit nicht nach München ziehen lassen. Und für Miro ist München auch nicht der Nr.-1-Kandidat."

Atouuuuuba
29.04.2007, 07:46
Wo die Bayern jetzt wohl keinen Zugriff mehr bekommen und auch an echten Hochkarätern dran sin bleibt die Frage: Ausland oder Werder ?


Mario, halt uns auf dem Laufenden

marci_hsv
01.05.2007, 17:37
FCB: Klose-Deal angeblich fix

Keine lust jetzt den Text abzutippen

Quelle dsf text seite 207

y21
01.05.2007, 17:38
FCB: Klose-Deal angeblich fix

Keine lust jetzt den Text abzutippen

Quelle dsf text seite 207

http://www.hsv-forum.de/showthread.php?t=61064

;)

HSVSupi
01.05.2007, 19:15
Klaus Allofs soeben im Sportblitz

"Wir wissen davon nichts", sagte Werder Bremens Manager Klaus Allofs am Mittwochabend und ließ dann so etwas wie eine Kampfansage in Richtung München folgen. Weiter "Wir werden Klose mit Sicherheit nicht nach München ziehen lassen. Und für Miro ist München auch nicht der Nr.-1-Kandidat."

Diese nun der Lächerlichkeit preisgegebenen Aussagen erinnern mich schwer an das "nichtvorstellbare Szenario, dass Thomas Doll vom HSV trennen könnte"!

Ich gönne dem SVW von Herzen diese "Krise"!

Endlich wird es mal Zeit, dass auch sie merken, mal wieder nicht der Nabel der Fußball-Welt zu sein!

Hauptsache aber, dass sie titellos bleiben!

Steinschlag
01.05.2007, 19:38
Diese nun der Lächerlichkeit preisgegebenen Aussagen erinnern mich schwer an das "nichtvorstellbare Szenario, dass Thomas Doll vom HSV trennen könnte"!

Ich gönne dem SVW von Herzen diese "Krise"!

Endlich wird es mal Zeit, dass auch sie merken, mal wieder nicht der Nabel der Fußball-Welt zu sein!

Hauptsache aber, dass sie titellos bleiben!

...und genau die selbe Denkweise scheint wohl auch der Mitinhaber der Nürnberger Wurstfabrik "Howe" aus München zu haben.