PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Real Madrid will MSV Duisburg Spieler


Hamburger Styler
26.01.2007, 01:14
Duisburg-Boss Walter Hellmich (63) pokert plötzlich mit Real Madrid! Die Königlichen jagen MSV-Stürmer Klemen Lavric (25)!
Hellmich zu BILD: „Es stimmt. Die Spanier beobachten Klemen schon seit einiger Zeit und haben jetzt offiziell nachgefragt.“
Hintergrund: Real sucht dringend einen Ersatz für Ronaldo. Der Brasilianer wechselt für ca. 7 Millionen Euro zum AC Mailand.
Für den Slowenen Lavric will Real mindestens zwei Millionen Euro Ablöse zahlen.
Lavric in einem Team mit Robinho, van Nistelrooy, Weltfußballer Cannavaro, Raul...
Duisburgs bester Angreifer (7 Tore) kann es selbst nicht glauben.
Lavric: „Als ich von der Anfrage hörte, dachte ich, da macht sich mit mir einer einen Spaß.“
Von wegen!
Real will ihn unbedingt: Der MSV-Stürmer soll bis zum 31. Januar in Madrid unterschreiben, dann zunächst in der 2. Liga bei Reals B-Team FC Castilla auflaufen. Dann ab Sommer voll einsteigen.
Lavric zu Real – und wie steigt der MSV dann noch auf?
Hellmich: „Vorrangig ist für Duisburg der Aufstieg. Dafür brauchen wir Klemen. Aber wenn Real einen königlichen Scheck ausstellt, können wir über alles reden...“
Der irre Madrid-Deal – vor 18 Monaten zahlte der MSV für Lavric nur eine Million Euro an Dynamo Dresden.
Jetzt können die Duisburger mit den neuen Real-Millionen endlich ihre Schulden tilgen

http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/bundesliga/2007/01/26/duisburg-real-lavric/madrid-interesse-ronaldo-ersatz.html

HSV-Commander
26.01.2007, 07:46
Schade für 7 Mio`s hätten die auch Lauth haben können!!!

Faultier
26.01.2007, 08:07
Real ist zwar ein ganz gräßlicher Verein, aber so tief gesunken, dass Spieler wie Lavric bei denen wirklich eine Chance hätten, sind sie nun auch nicht.

harry1887
27.01.2007, 12:08
lavric als ersatz für ronaldo ^^

fuavarra
27.01.2007, 13:24
In anderen Medien heiss es, dass Lavric für die zweite Mannschaft gedacht ist. Und das halte ich auch für wahrscheinlicher :rolleyes:
Die Blöd muss halt wieder eine Wahnsinnsstory draus machen....

Eevert
27.01.2007, 13:54
Real ist zwar ein ganz gräßlicher Verein, aber so tief gesunken, dass Spieler wie Lavric bei denen wirklich eine Chance hätten, sind sie nun auch nicht.

Pass auf was du sagst :mad:

Real gehört zu meinen Lieblingsvereinen...

BJH-HAMBURGER-JUNG
27.01.2007, 13:56
Pass auf was du sagst :mad:

Real gehört zu meinen Lieblingsvereinen...

Wow - Und nu?

Iraner
28.01.2007, 21:13
Real gehört zu meinen Lieblingsvereinen...

Über Villarreal kann ich seit Samstag das gleiche sagen...:D

LuchtPomp
29.01.2007, 16:12
Laut DSF soll Lavric, sofern er denn nach Madrid gehen sollte, erst im B-Team (Segunda Division) kicken.

Der Wissende
29.01.2007, 16:14
Laut DSF soll Lavric, sofern er denn nach Madrid gehen sollte, erst im B-Team (Segunda Division) kicken.

Ach? Und das steht nicht oben im Artikel?

LuchtPomp
29.01.2007, 16:20
Ach? Und das steht nicht oben im Artikel?

schwupps... :D

Herr Radioven
22.02.2007, 05:30
LAVRIC, LAVRIC, IMMER WIEDER LAVRIC! 20.02.2007



Da steigt der Marktwert, das ist ein Tänzchen wert: DIE ZWIEBEL, die Schülerzeitung vom Wilhelm-Trunkenbold-Gymnasium in Aachen hat es lanciert, das Gerücht - Real Madrid wollte den lustigsten Doppelpack seit Vanille-Fla zu einem Comeback im Profifußball überreden...



Es ging wie ein Lauffeuer durch alle Fußball-Foren, dieses Gerücht, setzte sich in alle Köpfe, erregte die Fantasie der Narren, zog Trolle an wie das Licht die ... äh, wie die Trinkhalle die ... egal: Real Madrid zeigte Interesse an Klemen Lavric, ach was, Real Madrid WOLLTE Klemen Lavric und niemand anderen als Nachfolger für Ronaldo, Klemen Lavric, den Zweitligaspieler vom MSV Duisburg, Klemen Lavric, wen sonst. Nachdem vor einigen Wochen also das Gerücht "aufkam", klärte das Satire-Heft TITANIC gestern die Sache auf. Ein Mitarbeiter von TITANIC habe sich als Vermittler des spanischen Rekordmeisters ausgegeben - und so sei die Geschichte dann ins Rollen gekommen. Der slowenische Nationalspieler hatte sich damals schon über das Interesse Reals überrascht gezeigt: "Ist das ein Spaß?". Schöner Spaß. Lustig, lustiger, TITANIC. FANartisch meint: WIR wussten SOFORT, dass das nur ein Scherz sein konnte! Nur ein Ablenkungsmanöver... Die wollten etwas Heißeres, die waren hinter dem ganz großen Coup her! Real Madrid war die ganze Zeit auf der Jagd nach Willi Landgraf und Eric Meijer...

1988Timo
26.02.2007, 16:08
LAVRIC, LAVRIC, IMMER WIEDER LAVRIC! 20.02.2007



Da steigt der Marktwert, das ist ein Tänzchen wert: DIE ZWIEBEL, die Schülerzeitung vom Wilhelm-Trunkenbold-Gymnasium in Aachen hat es lanciert, das Gerücht - Real Madrid wollte den lustigsten Doppelpack seit Vanille-Fla zu einem Comeback im Profifußball überreden...



Es ging wie ein Lauffeuer durch alle Fußball-Foren, dieses Gerücht, setzte sich in alle Köpfe, erregte die Fantasie der Narren, zog Trolle an wie das Licht die ... äh, wie die Trinkhalle die ... egal: Real Madrid zeigte Interesse an Klemen Lavric, ach was, Real Madrid WOLLTE Klemen Lavric und niemand anderen als Nachfolger für Ronaldo, Klemen Lavric, den Zweitligaspieler vom MSV Duisburg, Klemen Lavric, wen sonst. Nachdem vor einigen Wochen also das Gerücht "aufkam", klärte das Satire-Heft TITANIC gestern die Sache auf. Ein Mitarbeiter von TITANIC habe sich als Vermittler des spanischen Rekordmeisters ausgegeben - und so sei die Geschichte dann ins Rollen gekommen. Der slowenische Nationalspieler hatte sich damals schon über das Interesse Reals überrascht gezeigt: "Ist das ein Spaß?". Schöner Spaß. Lustig, lustiger, TITANIC. FANartisch meint: WIR wussten SOFORT, dass das nur ein Scherz sein konnte! Nur ein Ablenkungsmanöver... Die wollten etwas Heißeres, die waren hinter dem ganz großen Coup her! Real Madrid war die ganze Zeit auf der Jagd nach Willi Landgraf und Eric Meijer...

kann ja auch nur von sowas wie der TITANIC kommen :D:D:D





hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch

Raffi
26.02.2007, 17:38
Real Madrid hat Berichte über ein angebliches Interesse an einer Verpflichtung des Fußball-Profis Klemen Lavric vom Zweitligisten MSV Duisburg dementiert. «Ich weiß nicht, woher diese Nachricht stammt», sagte Reals Sportdirektor Pedja Mijatovic der dpa in Madrid.

MSV-Präsident Walter Hellmich hatte vor gut drei Wochen einen Bericht des Madrider Sportblatts «Marca» bestätigt, wonach der spanische Rekordmeister für den slowenischen Nationalspieler Interesse gezeigt haben soll. «Es gibt diese Anfrage», hatte Hellmich damals erklärt. «Lavric wird seit einem Jahr beobachtet.»

Der Real-Sportdirektor betonte jedoch, es habe keine Kontakte zum deutschen Zweitligisten gegeben. «Man sollte den MSV-Präsidenten mal fragen, mit wem er gesprochen hat», sagte Mijatovic. «Vielleicht ist er einem Scherz aufgesessen und hat mit jemandem telefoniert, der sich als ein Verantwortlicher von Real ausgegeben hat. Solche Dinge kommen im Fußball vor.» Weder er selbst noch ein anderes Mitglied der Vereinsführung habe mit dem MSV gesprochen, betonte der Real- Sportdirektor.

Piotr15
26.02.2007, 19:20
die madrilenen (so nennen die sich glaub ich :D ) spinnen doch eh.....XD

1988Timo
28.02.2007, 13:45
und wie :D:D






hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch