PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die 100 grössten Spiele aller Zeiten (Akt. Ausagabe "11 Freunde")


BP-Trikot-1983
04.02.2007, 17:23
In der aktuellen "11 Freunde" gibt es einen Bericht über die 100 grössten Spiele aller Zeiten.
Auch der HSV ist mehrfach vertreten z.B.:

Platz 9 Nürnberg - HSV 2:2 (1922)
Platz 27 Bayern - HSV 3:4 (1982)
Platz 66 Eppingen - HSV 2:1 (1974)

Persönlich war ich bei Platz 58 HSV - Bayern 1:1 (2001) und Platz 83 HSV - Juventus 4:4 (2000) anwesend.

Wie sieht es bei Euch bei diesen TOP 100 aus?

batmichi
04.02.2007, 18:34
die platzierung des 4:4 ist, mit verlaub, lächerlich! wie übrigens einige andere auch...

Hamburger Jung 1985
04.02.2007, 19:37
wo sind den die Bayern Spiele der letzten Saison......ich finde die hätten da auch nen Platz unter den TOP 100 verdient.

Stopfer
04.02.2007, 19:47
is das nur ne auflistung oder steht da auch warum das so toll war? dann würde ich mir evtl auch überlegen die ausgabe zu kaufen

ZS4
04.02.2007, 19:58
11FREUNDE ist immer eine Pflicht-Lektüre!


@Stopfer: Da stehen auch immer Texte zu den Spielen...

BP-Trikot-1983
04.02.2007, 20:00
is das nur ne auflistung oder steht da auch warum das so toll war? dann würde ich mir evtl auch überlegen die ausgabe zu kaufen

Ist ein Bericht über 10-12 Seiten, jedes Spiel (weltweit) wird mehr oder weniger ausführlich erläutert.
Lohnenswert auf jeden Fall!

Platz 1 übrigens, meiner Meinung nach zurecht, Bayer Uerdingen - Dynamo Dresden 7:3 (1985),

BP-Trikot-1983
04.02.2007, 20:06
Ist ein Bericht über 10-12 Seiten, jedes Spiel (weltweit) wird mehr oder weniger ausführlich erläutert.

Sind sogar 24!!! Seiten sehe ich gerade. ;)

Stopfer
04.02.2007, 20:52
Sind sogar 24!!! Seiten sehe ich gerade. ;)

er meinte warscheinlich 10-12 blätter papier:p

Campari
04.02.2007, 20:55
In der aktuellen "11 Freunde" gibt es einen Bericht über die 100 grössten Spiele aller Zeiten.
Auch der HSV ist mehrfach vertreten z.B.:

Platz 9 Nürnberg - HSV 2:2 (1922)
Platz 27 Bayern - HSV 3:4 (1982)
Platz 66 Eppingen - HSV 2:1 (1974)

Persönlich war ich bei Platz 58 HSV - Bayern 1:1 (2001) und Platz 83 HSV - Juventus 4:4 (2000) anwesend.

Wie sieht es bei Euch bei diesen TOP 100 aus?

Das Uerdingen-spiel habe ich damals im Fernsehen verfolgt, war echt ein Hammer! Platz 1 geht da in Ordnung! Ich vermisse aber das 5:1 gegen Real Madrid am 23.04.1980! Wer das live erlebt hat, unglaublich! Für mich war es bisher das geilste Spiel in meinem Leben, welches ich live gesehen habe.
Ich finde den Bericht in der "11Freunde" aber echt genial! Da erinnert man sich selbst an sehr viele Spiele, einfach spitze!

XENON
04.02.2007, 21:16
Platz 1 übrigens, meiner Meinung nach zurecht, Bayer Uerdingen - Dynamo Dresden 7:3 (1985),

Absolut, ich war damals 8 und ich habe sowas nie wieder gesehen. !

calvin
04.02.2007, 23:49
HSV - Juve 4:4 = Platz 83???

das ist bei mir in sachen dramatik immer noch die #1

11freunde wird ja immer besser...

Mopsel-HH
05.02.2007, 10:39
Absolut, ich war damals 8 und ich habe sowas nie wieder gesehen. !

HSV-REAL 5:1 mindestens Platz 1 oder 2

Mohrhuhnpopper
05.02.2007, 13:20
die platzierung des 4:4 ist, mit verlaub, lächerlich! wie übrigens einige andere auch...

Allerdings. Das gehört auf jeden Fall in die Top 10!

Mohrhuhnpopper
05.02.2007, 13:21
HSV-REAL 5:1 mindestens Platz 1 oder 2

Da fällt mir noch was ein. ;)

Teletrunken
05.02.2007, 13:47
HSV-REAL 5:1 mindestens Platz 1 oder 2

Aus HSV Sicht auf jeden Fall Platz 1 , aber auch geil war damals das 7:0 UEFA Cup Rückspiel vom KSC gegen Valencia (Hinspiel 1:3).
Da hat der kleine KSC damals mit EURO Eddie die großen Spanier besiegt !!

hhmanne
05.02.2007, 14:37
17.09.1966 HSV-FCN 0:1 - zum ersten Mal im Stadion.

Reihe4Platz6
05.02.2007, 15:23
Ich persönlich fand das 3:1 im Rückspiel in Turin besser als das 4:4.

hsverwien
05.02.2007, 19:09
HSV - Juve 4:4 Platz 83

Das ist ein Zeichen, eine verschlüsselte Botschaft.... '83 da war was mit Europapokal der Landesmeister....

Bestimmt wieder ein Hinterhältiger Trick der Berliner Fussballmafia (Sitz der "11- Freunde" Zeitschrift), genau wie letzte Woche (der Herr Mineiro) oder Paderborn + Hoyzer auch ein Berliner.

Ist ja fast wie in Italien!!


;)

XENON
05.02.2007, 20:12
HSV - Juve 4:4 = Platz 83???

das ist bei mir in sachen dramatik immer noch die #1

11freunde wird ja immer besser...

Hallo, mal bitte etwas objetiver.

Uerdingen hatte in Dresden mit 0:2 verloren und lag zuhause mit 1:3 zurück und hat dann mal eben 6 Stück erzielt.

Da wirkt ein Dreierpack gegen Juve eher harmlos dagegen.

Daghe Munegu
05.02.2007, 20:20
Schuldige wenn ich nerve, aber kann mir kurz jmd. sagen, der die Ausgabe hat, wo das Spiel Monaco-La Coruna(8-3) steht? Ich nehme stark an, dass es dabei sein wird. Wenn mein Verein noch mehrmals vertreten ist, würde ich doch auch gern bescheid bekommen.
Fänd ich lieb :P Danke

Oder geht es nur um deutsche vereine?! o.O

headz
05.02.2007, 20:38
@Daghe: 64

Diese Statistik hat mich dazu bewogen, mein Aboo für dieses Schmierblatt endlich zu kündigen. Seit zwei Jahren verschlechtert sich dieses Ding zusehends und hat mit Fußball-Kultur immer weniger zu tun. Oberflächliche Hintergrundberichte, oftmals schlecht recherchiert und nur noch bedingt zynisch. Das 4-4 soweit hinten anzusiedeln gab mir dann den Rest.

XENON
05.02.2007, 20:42
@Daghe: 64

Diese Statistik hat mich dazu bewogen, mein Aboo für dieses Schmierblatt endlich zu kündigen. Seit zwei Jahren verschlechtert sich dieses Ding zusehends und hat mit Fußball-Kultur immer weniger zu tun. Oberflächliche Hintergrundberichte, oftmals schlecht recherchiert und nur noch bedingt zynisch. Das 4-4 soweit hinten anzusiedeln gab mir dann den Rest.

Das 4:4 ist zurecht nicht in den Top Ten, weil es eben unvollendet war. Nix halbes und nix ganzes. Ich wusste jedenfalls nicht, ob ich mich jetzt freuen oder ärgern sollte. Es fehlte der Schlusspunkt (das 5:4 oder das 4:5).

Und fußballerisch, nun ja, es war Juves erstes Spiel nach der Sommerpause und so haben sie auch gekickt. Aber der 60.Minute waren die fertig.

headz
05.02.2007, 20:49
Das 4:4 ist zurecht nicht in den Top Ten, weil es eben unvollendet war. Nix halbes und nix ganzes. Ich wusste jedenfalls nicht, ob ich mich jetzt freuen oder ärgern sollte. Es fehlte der Schlusspunkt (das 5:4 oder das 4:5).

Und fußballerisch, nun ja, es war Juves erstes Spiel nach der Sommerpause und so haben sie auch gekickt. Aber der 60.Minute waren die fertig.

Also Top 10 muss es ja nicht gleich sein, aber einige Spiele, die zwischen Top 10 und 4:4 stehen, sind doch nix besonderes.

Aber jeder hat das sicherlich seine eigenen Erfahrungen gemacht und sine persönlichen Favoriten. Diese ganzen Superlative sind eh nix für mich. Beste, Größte, Schnellste, Teuerste...bla bla bla.

Ich finde es eher schlimm, dass diese Hobbyfussballer sich anmaßen, so eine Liste für die Allgemeinheit zu produzieren.

Ach ja, da fällt mir spontan noch das 7:3 der HSV III gegen Bramfeld am letzten Spieltag der Saison ein.

XENON
05.02.2007, 20:54
Ich finde es eher schlimm, dass diese Hobbyfussballer sich anmaßen, so eine Liste für die Allgemeinheit zu produzieren.

Wieso denn "anmaßen" ?

Jeder kann doch seine Meinung veröffentlichen (machen wir alle hier ja auch). Und wenn die 11er sich eben auf diese Reihenfolge einigen, herrjeh lass sie doch.

BP-Trikot-1983
05.02.2007, 21:19
Da lassen sich viele Platzierungen diskutieren. Zum Beispiel, was soll bitte Stahl Thale gegen Turbine Erfurt 4:0 auf Platz 57:confused:

Sicher, das 5:1 gegen Real 1980 fehlt absolut, ist mir leider auch erst hier durch den User "Campari" aufgefallen.

Wo sind aber auch "hust" die "Wunder von der Weser"???
6:2 gegen Moskau, 5:0 gegen Dynamo Ost-Berlin oder das 5:0 gegen den SSC Neapel :confused:

Die Schreiber erläutern schon im Vorwort, dass sie es sich mit der Auswahl nicht leicht gemacht haben, manches ist zwar suspekt, aber trotzdem ein gelungener Bericht - meiner Meinung nach.

Campari
05.02.2007, 21:42
Da lassen sich viele Platzierungen diskutieren. Zum Beispiel, was soll bitte Stahl Thale gegen Turbine Erfurt 4:0 auf Platz 57:confused:

Sicher, das 5:1 gegen Real 1980 fehlt absolut, ist mir leider auch erst hier durch den User "Campari" aufgefallen.

Wo sind aber auch "hust" die "Wunder von der Weser"???
6:2 gegen Moskau, 5:0 gegen Dynamo Ost-Berlin oder das 5:0 gegen den SSC Neapel :confused:

Die Schreiber erläutern schon im Vorwort, dass sie es sich mit der Auswahl nicht leicht gemacht haben, manches ist zwar suspekt, aber trotzdem ein gelungener Bericht - meiner Meinung nach.

Wenn man die 500 besten Spiele aller Zeiten nennen sollte, wird es immer noch welche geben, die man vergessen hat! Fußball ist einfach ein geiles Zeug, solche Berichte (11Freunde) einfach super und unverzichtbar! Ich glaube auch, dass jeder persönlich mit den jeweiligen Spielen noch Erlebnisse verbindet! Mein erstes Spiel war ein 0:5 gegen Bayern am 04. Mai 1974, kurz vor meinem siebten Geburtstag! Die kleine Fahne habe ich immer noch, durfte sie einmal bei einem Abseitstor schwenken! Jonny Hansen (Bay. München) mit Nasenbeinbruch raus....usw.,.....und dann die geilen Baumwolltrikots mit "Campari".....verliebt war ich da schon länger, aber seit dem waren wir so richtig zusammen,....ich und der HSV....;)
Vielleicht erinnert sich auch noch jemand an das zweite Saisonspiel 88/89, auswärts in Hannover, wir führten bereits 3:0, wurde aber noch knapp....3:2 ! V.Heesen schoß das Tor des Monats.....
Man, sorry, dass ich hier so plaudere, würde das just in diesem Moment lieber bei einem Bierchen in der Kneipe mit Euch vertiefen......:)

Doc Dre
07.02.2007, 08:53
Wo steht denn das CL Finale "Liverpool - Milan 4:3" bzw. das UEFA Cup Finale zwischen Liverpool und Alaves in Dortmund?

Waren beides auch Hammerspiele!

bachenning
07.02.2007, 12:09
die platzierung des 4:4 ist, mit verlaub, lächerlich! wie übrigens einige andere auch...

.... das finde ich auch....
eppingen gehört da nicht rein. solche "sensationen" hat es viele gegeben.
das spiel HSV-Real 5-1 gehört da auch nicht rein. bedenkt nur, wieviele verleichbare spiele dieser art es gegeben hat. natürlich wäre das spiel aus HSV sicht top. ich beneide zudem jeden, der damals live dabei gewesen ist.hsvklatsch

aus der aktuellen saision fehlt noch das spiel SG Wiedingharde / Emmelsbüll III - TSV Klixbüll 7-6 (1-4).:D

Campari
07.02.2007, 17:03
.... das finde ich auch....
eppingen gehört da nicht rein. solche "sensationen" hat es viele gegeben.
das spiel HSV-Real 5-1 gehört da auch nicht rein. bedenkt nur, wieviele verleichbare spiele dieser art es gegeben hat. natürlich wäre das spiel aus HSV sicht top. ich beneide zudem jeden, der damals live dabei gewesen ist.hsvklatsch

aus der aktuellen saision fehlt noch das spiel SG Wiedingharde / Emmelsbüll III - TSV Klixbüll 7-6 (1-4).:D

Das 5:1 gegen Real gehörte meiner Meinung nicht zu jenen spielen, die mit vielen dieser Art vergleichbar sind. Selbst "Nicht-HSVer" reden noch gerne davon. Real hatte im Hinspiel 2:0 vorgelegt, nur wenige haben da noch auf den HSV gesetzt! Dann der Spielverlauf.......Rote Karte für Real, Elfmeter für uns 1:0 ......und wer noch am Bierstand gewesen ist, hat das gar nicht mitbekommen. Dann ganz schnell das 2:0 , alle total aus dem Häuschen! Plötzlich dann wie aus dem Nichts Cunningham (Gott habe ihn selig, Klasse-Stürmer,..auch in England bei WBA)...zum 1:2! Da war es totenstill, wir waren draußen! Und dann kamen alle wieder, das Publikum, die Mannschaft.......Traumtor vom Kaltz...........aber die Spanier waren nie richtig weg, brandgefährlich...bis uns Cappi Memering kurz vor Schluss erlöste! Es war ein Halbfinale, für uns der Weg nach Madrid zum Finale.......
So, wenn es nicht in die "11Freunde" gehörte, dann jedenfalls noch einmal hier 'rein damit......;) hsvklatsch

BP-Trikot-1983
07.02.2007, 20:58
Wo steht denn das CL Finale "Liverpool - Milan 4:3" bzw. das UEFA Cup Finale zwischen Liverpool und Alaves in Dortmund?

Waren beides auch Hammerspiele!

Liverpool - Milan 6:5 n.E. Platz 2

Liverpool - Alaves 5:4 n.V. Platz 7

rako2203
08.02.2007, 17:24
Das Uerdingen-spiel habe ich damals im Fernsehen verfolgt, war echt ein Hammer! Platz 1 geht da in Ordnung! Ich vermisse aber das 5:1 gegen Real Madrid am 23.04.1980! Wer das live erlebt hat, unglaublich! Für mich war es bisher das geilste Spiel in meinem Leben, welches ich live gesehen habe.
Ich finde den Bericht in der "11Freunde" aber echt genial! Da erinnert man sich selbst an sehr viele Spiele, einfach spitze!


Sehe ich genauso.

Zumal wir damals nach dem 0:2 in Madrid ja schon als ausgeschieden galten.

Ich hoffe Geschichte wiederholt sich !!!

xy245
08.02.2007, 17:55
Absolut, ich war damals 8 und ich habe sowas nie wieder gesehen. !





Ich habe dieses Spiel damals in meiner Stammkneipe verfolgt und eine Lokalrunde versprochen, für den Fall dass Uerdingen weiterkommt. Das Ergebins ist bekannt: Es wat teuer:D

Dave
08.02.2007, 19:05
Leverkusen-Espanyol 3:0 und dann Elfern würde mir auch noch einfallen.

Uerdingen-Dresden ist sicherlich zurecht Platz 1, über alles andere kann man wohl diskutieren. Dass das 4:4 (wie Xenon schon sagte "nix halbes und nix ganzes") überhaupt in den Top 100 ist, wundert mich. Da fallen mir spontan allein an die 10 HSV-Spiele ein, die ich darüberstehen habe. Unter anderem auch das 3:1 im Rückspiel mit den zwei Roten für die Sausäcke Zidane und Davids ;)

BP-Trikot-1983
08.02.2007, 21:10
Leverkusen-Espanyol 3:0 und dann Elfern würde mir auch noch einfallen.

Oh ja, sehr gut der Mann! :)

Wenn man die 500 besten Spiele aller Zeiten nennen sollte, wird es immer noch welche geben, die man vergessen hat! Fußball ist einfach ein geiles Zeug, solche Berichte (11Freunde) einfach super und unverzichtbar! Ich glaube auch, dass jeder persönlich mit den jeweiligen Spielen noch Erlebnisse verbindet! Mein erstes Spiel war ein 0:5 gegen Bayern am 04. Mai 1974, kurz vor meinem siebten Geburtstag! Die kleine Fahne habe ich immer noch, durfte sie einmal bei einem Abseitstor schwenken! Jonny Hansen (Bay. München) mit Nasenbeinbruch raus....usw.,.....und dann die geilen Baumwolltrikots mit "Campari".....verliebt war ich da schon länger, aber seit dem waren wir so richtig zusammen,....ich und der HSV....;)
Vielleicht erinnert sich auch noch jemand an das zweite Saisonspiel 88/89, auswärts in Hannover, wir führten bereits 3:0, wurde aber noch knapp....3:2 ! V.Heesen schoß das Tor des Monats.....
Man, sorry, dass ich hier so plaudere, würde das just in diesem Moment lieber bei einem Bierchen in der Kneipe mit Euch vertiefen......:)

Da wäre ich dabei, aber da würde ein Bierchen nicht reichen, man nennt mich auch "HSV-Lexikon". ;) :p

Joerginho
08.02.2007, 21:43
Für mich immer noch unvergessen, obwohl noch arg jung, der Halbfinalthriller D-F bei der WM 1982.

Eines der ersten Spiele, die ich überhaupt im TV gesehen habe und m.M. das beste und defintiv das dramatischte Spiel der dt. Nationalmannschaft überhaupt.

Campari
08.02.2007, 21:55
Oh ja, sehr gut der Mann! :)



Da wäre ich dabei, aber da würde ein Bierchen nicht reichen, man nennt mich auch "HSV-Lexikon". ;) :p

Das Bierchen werden wir mal vereinnahmen;) Kannst Du Dich erinnern, ob es in der Saison 80/81 gewesen ist, wo wir in Kaiserslautern in weißen BP-Trikots(mit rotem Kragen und Bündchen) , schwarzen adidas-Hosen !!!!!! und weißen Stutzen gespielt haben ????? Ich bin mir nur zu 95 % sicher, brauche noch 5% sicherheit! Warum ich das wissen möchte???....weil ich bekloppt bin :D :D

@Dave......Stimmt, UEFA-CUP-Finale'88,..........dazu fällt mir auch der Brasilianer Tita ein..., den fand ich richtig gut!

Ich muss schon sagen, es fallen einem immer mehr Spiele ein, wenn ich in meiner Gedächtnishalle wühle........Relegationsspiele ...Erstliega-16er gegen denZweitliga-3en.....1986.......Dortmund-Fortuna Köln........vielleicht nicht die große fußballerische Klasse, aber sonst alles drin!

Vorschlag für einen neuen Thread, den ich bei unzähligen unnützen Threads nicht einfach so eröffnen möchte;) ;)
Tore, die man verpasst hat, weil man am Wurststand warten musste oder die Blase etwas dagegen hatte! Bei mir war es der Ausgleich zum 1:1 beim 4-1 gegen Bayern am 31.10.81 von D. Jakobs.........dann noch im Sport-Studio verpasst ...und mehr Möglichkeiten hatte man damals nicht.....jedenfalls ich nicht! Viel, viel später habe ich es dann mal irgendwo in einer Aufzeichnung gesehen........

:D :D :D

xy245
09.02.2007, 16:14
Für mich immer noch unvergessen, obwohl noch arg jung, der Halbfinalthriller D-F bei der WM 1982.

Eines der ersten Spiele, die ich überhaupt im TV gesehen habe und m.M. das beste und defintiv das dramatischte Spiel der dt. Nationalmannschaft überhaupt.

Muß ich widersprechen, das war D-I, Halbfinale WM 70 in Mexico, 3-4 n.V. da kommt nichts mit.

moirana
09.02.2007, 16:53
aber auch geil war damals das 7:0 UEFA Cup Rückspiel vom KSC gegen Valencia (Hinspiel 1:3).
Da hat der kleine KSC damals mit EURO Eddie die großen Spanier besiegt !!

das war das beste Spiel, welches ich live gesehen habe! Beim 6:0 hat der ganze Block gebrüllt "sechs ist immer gut" :D, heute noch gerne bei vielen Gelegenheiten benutzt, weiß nur nicht warum die Leute das immer falsch verstehen :rolleyes: ;)

Amsterdam77
09.02.2007, 19:03
Muß ich widersprechen, das war D-I, Halbfinale WM 70 in Mexico, 3-4 n.V. da kommt nichts mit.

Sorry , das war für mich ein Ziemliches Scheisspiel , zumindest in den ersten 88 Minuten.Habs jetzt alleine in den letzten 2 Jahren noch vier mal gesehen , war unheimlich viel Standfussball drin.
Müllers 2:1 war nichts für Fussballästheten , danach reihte sich ein Abwehrfehler (beiderseits) an den anderen.
Deutschland Frankreich war schon nett und schnell , Deuntschland-England im Quarterfinal vorm angeblichen Jahrhundertspiel hatte auch mehr Klasse.
Eines der besten für mich der Nationalmannschaft wahr immer noch der erste Deutsche Sieg in Wenbley (3:1?) mit Tor von Netzer , der Sieg gegen die Jugos mit Weltklasse Loddar in San Siro 1990 war auch absolut nett. Ach es gibt so viele , nur das 3:4 (Ergebnissunabhängig) gehört für mich nicht so sehr dazu.

xy245
09.02.2007, 19:28
Sorry , das war für mich ein Ziemliches Scheisspiel , zumindest in den ersten 88 Minuten.Habs jetzt alleine in den letzten 2 Jahren noch vier mal gesehen , war unheimlich viel Standfussball drin.
Müllers 2:1 war nichts für Fussballästheten , danach reihte sich ein Abwehrfehler (beiderseits) an den anderen.
Deutschland Frankreich war schon nett und schnell , Deuntschland-England im Quarterfinal vorm angeblichen Jahrhundertspiel hatte auch mehr Klasse.
Eines der besten für mich der Nationalmannschaft wahr immer noch der erste Deutsche Sieg in Wenbley (3:1?) mit Tor von Netzer , der Sieg gegen die Jugos mit Weltklasse Loddar in San Siro 1990 war auch absolut nett. Ach es gibt so viele , nur das 3:4 (Ergebnissunabhängig) gehört für mich nicht so sehr dazu.

Vielleicht verklärt die Erinnerung ja ein bißchen, aber zumindest die Verlängerung war das dramiischte, was je ein Länderspiel zu bieten hatte. Ich gebe Dir aber recht, das wohl beste Spiel einer deutschen Elf war der 3-1 Sieg in Wembley. Dieses Spiel kam aber von der Spannung in einer Phase an das Detuschland Italien Spiel von 1970.

BP-Trikot-1983
09.02.2007, 22:05
Für mich immer noch unvergessen, obwohl noch arg jung, der Halbfinalthriller D-F bei der WM 1982.

Eines der ersten Spiele, die ich überhaupt im TV gesehen habe und m.M. das beste und defintiv das dramatischte Spiel der dt. Nationalmannschaft überhaupt.

Ja, das war auch mein erstes Live-Spiel im Fernsehen, danach hat mich das "Virus" nicht mehr losgelassen.

Das Bierchen werden wir mal vereinnahmen;) Kannst Du Dich erinnern, ob es in der Saison 80/81 gewesen ist, wo wir in Kaiserslautern in weißen BP-Trikots(mit rotem Kragen und Bündchen) , schwarzen adidas-Hosen !!!!!! und weißen Stutzen gespielt haben ????? Ich bin mir nur zu 95 % sicher, brauche noch 5% sicherheit! Warum ich das wissen möchte???....weil ich bekloppt bin :D :D

@Dave......Stimmt, UEFA-CUP-Finale'88,..........dazu fällt mir auch der Brasilianer Tita ein..., den fand ich richtig gut!

Ich muss schon sagen, es fallen einem immer mehr Spiele ein, wenn ich in meiner Gedächtnishalle wühle........Relegationsspiele ...Erstliega-16er gegen denZweitliga-3en.....1986.......Dortmund-Fortuna Köln........vielleicht nicht die große fußballerische Klasse, aber sonst alles drin!

Vorschlag für einen neuen Thread, den ich bei unzähligen unnützen Threads nicht einfach so eröffnen möchte;) ;)
Tore, die man verpasst hat, weil man am Wurststand warten musste oder die Blase etwas dagegen hatte! Bei mir war es der Ausgleich zum 1:1 beim 4-1 gegen Bayern am 31.10.81 von D. Jakobs.........dann noch im Sport-Studio verpasst ...und mehr Möglichkeiten hatte man damals nicht.....jedenfalls ich nicht! Viel, viel später habe ich es dann mal irgendwo in einer Aufzeichnung gesehen........

:D :D :D

Das ist mal eine Hammerfrage. Bei Jauch mindestens bei 500.000 € anzusiedeln.
Eine seltene konstellation an Trikot/Stutzen/Hose - gab es danach, wenn überhaupt, nur selten.
Da ich aber das ganze erst seit 1982/83 verfolge und mir alles andere Wissen aus Büchern, Videos und Internet angeeignet habe, kann ich Dir die 5% nicht bieten.

Das BP-Trikot ist überhaupt das erste, an das ich mich als HSV-Fan erinnern kann, daher auch mein Username/ -pic.

In der Saison 1996/97 gab es auch beim Auswärtsspiel in Bochum (3:1 verloren) eine interessante Trikotkonstellation... :) ;)

Ach ja, Dortmund - Fortuna Köln 1986...!?!? Das war doch Hinspiel 0:0 (bzw. 1:1?) und Rückspiel 7:0 für Dortmund, oder?

Campari
09.02.2007, 22:35
Ja, das war auch mein erstes Live-Spiel im Fernsehen, danach hat mich das "Virus" nicht mehr losgelassen.



Das ist mal eine Hammerfrage. Bei Jauch mindestens bei 500.000 € anzusiedeln.
Eine seltene konstellation an Trikot/Stutzen/Hose - gab es danach, wenn überhaupt, nur selten.
Da ich aber das ganze erst seit 1982/83 verfolge und mir alles andere Wissen aus Büchern, Videos und Internet angeeignet habe, kann ich Dir die 5% nicht bieten.

Das BP-Trikot ist überhaupt das erste, an das ich mich als HSV-Fan erinnern kann, daher auch mein Username/ -pic.

In der Saison 1996/97 gab es auch beim Auswärtsspiel in Bochum (3:1 verloren) eine interessante Trikotkonstellation... :) ;)

Ach ja, Dortmund - Fortuna Köln 1986...!?!? Das war doch Hinspiel 0:0 (bzw. 1:1?) und Rückspiel 7:0 für Dortmund, oder?

96/97 in Bochum! War das nicht die blau-grüne "Ajax-Variante"....?
Oftmals kommen derart Trikotkonstellationen zu Stande, weil ein Zeugwart schläft, oder der falsche Koffer mit in den Bus kam! So auch das aus meiner Sicht lustigste Spiell dieser Art bei der WM 78 in Argentinien.Frankreich gegen Ungarn...3:1 ! Beide wollte in weißen Trikots antreten, bzw. hatten die Franzosen sich "vergriffen", weil sie eigentlich in blau spielen sollten! Irgendwie wurden dann Trikots einen kleinen Vereins aus Mar del Plata-FC Kimberley(vergess' ich nie!) besorgt. Die französische Nationalmannschaft spielte bei einer Weltmeisterschaft also in roten Stutzen, blauen Hosen und grün-weiß gestreiften Hemden.eigentlich unglaublich!

Jo, mit BVB-Fortuna stimmt so, meine ich auch! Es zählte da aber nicht die Auswärtstorregel, sonst wäre Fortuna aufgestiegen.........

;) ;) Ich glaube, ich habe einen Lieblingsthread;) ;)

PS: Früher nannte ich mich mal Campari-Trikot-Träger im Pinboard, war aber zu lang................Mein erstes Spiel 04.05.74.....HSV in Campari-Trikots......

Joerginho
10.02.2007, 07:38
Muß ich widersprechen, das war D-I, Halbfinale WM 70 in Mexico, 3-4 n.V. da kommt nichts mit.

O.K. vlt. hätte ich schreiben sollen, das beste der Deutschlandspiele die ich selbst live gesehen habe. WM 1970 habe ich nur in Zusammenfassungen gesehen, allerdings teile ich Amsterdam77´Meinung, dass das sehr viel Standfussball war und ich nicht nachvollziehen kann wie diese WM immer noch als die beste aller Zeiten angesehen wird.

Für mich das beste WM-Spiel ohne deutsche Beteiligung:

Kamerun - England WM 1990 Viertelfinale, Kamerun zaubert ohne Ende, dominiert ENgland, vergisst aber die Tore zu schiessen, die macht letztendlich der unvergessene Gary Lineker.

Campari
10.02.2007, 10:35
[QUOTE=Joerginho;2529359...... nicht nachvollziehen kann wie diese WM immer noch als die beste aller Zeiten angesehen wird.



.[/QUOTE]

Mein Bruder, ein echtes Baujahr 55 , hat es mir mal so erklärt! Es war die erste WM, wo man Bilder in Farbe sehen konnte! Es hatten noch nicht viele einen Farbfernseher, aber gerade das machte die Sache so reizvoll.....sozusagen PublicViewing bei "Onkel Lothar"...;) alles war irgendwie neu, Werbebanden wurden bewundert......man hatte sogar fast seine Lieblingswerbung! Später dann hat er schnell gemerkt, auf welch' "falsches" Pferd er da gesetzt hatte.........es war die erste WM, wo der Kommerz seine Hand mit am Pokal hatte.....Und auch die Partie Deutschland -Italien könnte er kaum ein drittes Mal gucken....Beim ersten Mal schweißnaß , geprägt von der Dramatik, beim zweiten Mal gelangweilter Schlafwagenfußball...

bachenning
12.02.2007, 09:56
Ach ja, Dortmund - Fortuna Köln 1986...!?!? Das war doch Hinspiel 0:0 (bzw. 1:1?) und Rückspiel 7:0 für Dortmund, oder?

nein, das ist meiner meinung nach nicht richtig.
Hinspiel: Fortuna Köln-Dortmund 2-0
Rückspiel Dortmund-Fortuna Köln 3-1 nach 0-1, das 3-1 fiel erst in letzter minute.
Entscheidungsspiel auf neutralem platz: Dortmund-Fortuna Köln 7-0

bachenning
12.02.2007, 10:10
Sorry , das war für mich ein Ziemliches Scheisspiel , zumindest in den ersten 88 Minuten.Habs jetzt alleine in den letzten 2 Jahren noch vier mal gesehen , war unheimlich viel Standfussball drin.
Müllers 2:1 war nichts für Fussballästheten , danach reihte sich ein Abwehrfehler (beiderseits) an den anderen.
Deutschland Frankreich war schon nett und schnell , Deuntschland-England im Quarterfinal vorm angeblichen Jahrhundertspiel hatte auch mehr Klasse.
Eines der besten für mich der Nationalmannschaft wahr immer noch der erste Deutsche Sieg in Wenbley (3:1?) mit Tor von Netzer , der Sieg gegen die Jugos mit Weltklasse Loddar in San Siro 1990 war auch absolut nett. Ach es gibt so viele , nur das 3:4 (Ergebnissunabhängig) gehört für mich nicht so sehr dazu.

ich habe das spiel vor einigen jahren mal komplett gesehen. richtig ist, dass es viel standfussball war. allerdings muss man auch bedenken, dass es sehr sehr heiss war.

bemerkenswert auch, dass beckenbauer sich verletzte und mit der verletzung weiter spielen musste und dass der schiri uns in dem spiel ganz schön verpfiffen hat (uwe seeler wurde unter anderem zweimal elfmeterreif gefoult). also ich fand die 90 minuten nicht so schlecht.
recht muss ich dir auch geben, dass die tore in der verlängerung nach katastrophalen abwehrfehlern entstanden sind.

Campari
12.02.2007, 10:14
nein, das ist meiner meinung nach nicht richtig.
Hinspiel: Fortuna Köln-Dortmund 2-0
Rückspiel Dortmund-Fortuna Köln 3-1 nach 0-1, das 3-1 fiel erst in letzter minute.
Entscheidungsspiel auf neutralem platz: Dortmund-Fortuna Köln 7-0

Bei wikipedia steht folgendes:
Ebenso spannend wie die Meisterschaft verlief die Relegation. Borussia Dortmund hatte das erste Spiel gegen Fortuna Köln, den Dritten der 2. Bundesliga mit 0:2 verloren. Im Rückspiel konnten die Dortmunder bis zum Beginn der 90. Minute nicht die nötigen zwei Tore aufholen. 20 Sekunden vor dem Abpfiff rettete Jürgen Wegmann mit seinem Tor zum 3:1 den BVB vor dem Abstieg. Das Entscheidungsspiel gewannen die Dortmunder mit 8:0.

Komisch, ich bin mir 1887%ig sicher, dass es 7:0 war !!!!!!!!!

bachenning
12.02.2007, 10:22
Das 5:1 gegen Real gehörte meiner Meinung nicht zu jenen spielen, die mit vielen dieser Art vergleichbar sind. Selbst "Nicht-HSVer" reden noch gerne davon. Real hatte im Hinspiel 2:0 vorgelegt, nur wenige haben da noch auf den HSV gesetzt! Dann der Spielverlauf.......Rote Karte für Real, Elfmeter für uns 1:0 ......und wer noch am Bierstand gewesen ist, hat das gar nicht mitbekommen. Dann ganz schnell das 2:0 , alle total aus dem Häuschen! Plötzlich dann wie aus dem Nichts Cunningham (Gott habe ihn selig, Klasse-Stürmer,..auch in England bei WBA)...zum 1:2! Da war es totenstill, wir waren draußen! Und dann kamen alle wieder, das Publikum, die Mannschaft.......Traumtor vom Kaltz...........aber die Spanier waren nie richtig weg, brandgefährlich...bis uns Cappi Memering kurz vor Schluss erlöste! Es war ein Halbfinale, für uns der Weg nach Madrid zum Finale.......
So, wenn es nicht in die "11Freunde" gehörte, dann jedenfalls noch einmal hier 'rein damit......;) hsvklatsch

ich wollte damit nur sagen, dass es viele aufholjagden gegeben hat, z.b. auch gladbach-real madrid 5-1 und real madrid-gladbach 4-0. oder weil wir gerade bei real madrid sind: kaiserslauterns 5-0 gegen real mit den vielen platzverweisen.
wie ich schon sagte: aus HSV sicht ist das 5-1 gegen real top.

bachenning
12.02.2007, 10:28
Bei wikipedia steht folgendes:
Ebenso spannend wie die Meisterschaft verlief die Relegation. Borussia Dortmund hatte das erste Spiel gegen Fortuna Köln, den Dritten der 2. Bundesliga mit 0:2 verloren. Im Rückspiel konnten die Dortmunder bis zum Beginn der 90. Minute nicht die nötigen zwei Tore aufholen. 20 Sekunden vor dem Abpfiff rettete Jürgen Wegmann mit seinem Tor zum 3:1 den BVB vor dem Abstieg. Das Entscheidungsspiel gewannen die Dortmunder mit 8:0.

Komisch, ich bin mir 1887%ig sicher, dass es 7:0 war !!!!!!!!!

mmmhhhh..... kann auch 8-0 gewesen sein....
jetzt, wo du das mit der quellenangabe sagst würde ich auch dazu tendieren, dass es 8-0 gewesen ist..... ich würde dafür aber nicht meine hand ins feuer legen.

Campari
12.02.2007, 10:29
ich wollte damit nur sagen, dass es viele aufholjagden gegeben hat, z.b. auch gladbach-real madrid 5-1 und real madrid-gladbach 4-0. oder weil wir gerade bei real madrid sind: kaiserslauterns 5-0 gegen real mit den vielen platzverweisen.
wie ich schon sagte: aus HSV sicht ist das 5-1 gegen real top.

Ja, schon klar! Man kann es zum Glück irgendwie unendlich weiterspinnen, weil es einfach mehr als 100 sich in die Köpfe der Fußballfans festgefressene Spiele gab....und weiterhin geben wird! Ich habe das Heft gerade nicht zur Hand,.......ist eigentlich auch das Halbfinalrückspiel im Pokalsieger-Cup 1985 zwischen Everton und Bayern dabei ???? War auch klasse.....

Herr Radioven
12.02.2007, 12:12
mmmhhhh..... kann auch 8-0 gewesen sein....
jetzt, wo du das mit der quellenangabe sagst würde ich auch dazu tendieren, dass es 8-0 gewesen ist..... ich würde dafür aber nicht meine hand ins feuer legen.

kann mich ziemlich sicher an ein 8:0 erinnern.

@ Campari: Everton - FCB war nicht mit dabei.

Campari
12.02.2007, 13:03
kann mich ziemlich sicher an ein 8:0 erinnern.

@ Campari: Everton - FCB war nicht mit dabei.

Danke

BP-Trikot-1983
12.02.2007, 21:18
nein, das ist meiner meinung nach nicht richtig.
Hinspiel: Fortuna Köln-Dortmund 2-0
Rückspiel Dortmund-Fortuna Köln 3-1 nach 0-1, das 3-1 fiel erst in letzter minute.
Entscheidungsspiel auf neutralem platz: Dortmund-Fortuna Köln 7-0

Absolut korrekt! Man lernt doch nie aus.

Die Bestätigung steht auf www.fussballdaten.de. Auf der Seite könnte ich manchmal Stunden verbringen...;)

Dave
01.03.2007, 18:03
Jetzt auch die 10 schlechtesten Spiele, wieder sehr unterhaltsam:

Link: http://www.11freunde.de/fans/100228?current_page=1