PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HSV-Fans planen Übernahme des "Lokalrivalen"


MichaelBlock 27
27.02.2007, 10:53
Als letzte Woche der Rücktritt des Pauli-Vorstandes bekannt gegeben wurde, kramten einige Supporters ihre alten Pläne hervor.

Schon vor einigen Jahren spielte man mit dem Gedanken Mitglied im Stadtteilverein zu werden um mit der erforderlichen Mehrheit den Verein in die "richtige" Bahn zu lenken.

Da jetzt auch der Aufsichtsrat "gekippt" werden soll, könnte man diese Chance endlich nutzen. HSVer besetzen die wichtigsten Posten im Verein und können dank ihrer Mehrheit den Verein zu neuen Ufern führen.

FC St.Pauli, der Verein für Jedermann, soll endlich wieder für "Jedermann" dasein. Was liegt da näher als den Verein aus dem bezahlten Fußball zu geleiten und in der untersten Spielklasse zu etablieren?

Noch fehlen uns noch einige Freiwillige für den guten Zweck, aber ich bin mir sicher, die finden sich hier. Überwindet euere Vorurteile für einen guten Zweck!!!

Mohrhuhnpopper
27.02.2007, 11:05
Dann mal zu Michael. :D

Dave
27.02.2007, 11:07
Heute abend wirds für einige eine gewaltige Überraschung geben! Aber wie immer war eh schon alles hier im Forum zu lesen, man muss nur wissen in welchem Thread! ;)

MichaelBlock 27
27.02.2007, 11:15
Dann mal zu Michael. :D

Du bist doch auch dabei!!! Was meinst Du denn was das morgen für eine Sitzung in der Tankstelle ist ;)

zulassungsfix
27.02.2007, 11:32
Du bist doch auch dabei!!! Was meinst Du denn was das morgen für eine Sitzung in der Tankstelle ist ;)

Du bist ein Fuchs und Gipfelstürmer ;)

Mohrhuhnpopper
27.02.2007, 11:34
Du bist doch auch dabei!!! Was meinst Du denn was das morgen für eine Sitzung in der Tankstelle ist ;)

Auch da werde ich nicht anwesend sein. Ich meide den Alkohol wie der Teufel das Weihwasser!

MichaelBlock 27
27.02.2007, 11:46
Auch da werde ich nicht anwesend sein. Ich meide den Alkohol wie der Teufel das Weihwasser!

Was soll ich meiden? :eek: ;)

Ich_im_Stadion
27.02.2007, 12:38
Auch da werde ich nicht anwesend sein. Ich meide den Alkohol wie der Teufel das Weihwasser!

Das sagt der grösste Suffkopp hier http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/a075.gif :p ;)

Rijeka
27.02.2007, 13:10
@Michael :

...falls ihr noch einen rechtlichen Beistand braucht, stelle ich mich gerne zur Verfügung. Grundlage ist dann aber meine Rechtsauffassung wie ich sie aus südöstlicher gelegenen Gefilden kenne;)

xy245
27.02.2007, 13:25
Auch da werde ich nicht anwesend sein. Ich meide den Alkohol wie der Teufel das Weihwasser!


Wo ist der Ironiemodus???????????????:D

Crix
27.02.2007, 13:48
Nachdem der Versuch während meiner Schulzeit die ortsansässige Gruppe der F.D.P. zu übernehmen scheiterte bin ich ein gebranntes Kind.... :D

calvin
27.02.2007, 14:54
Nachdem der Versuch während meiner Schulzeit die ortsansässige Gruppe der F.D.P. zu übernehmen scheiterte bin ich ein gebranntes Kind.... :D

ideal! die brauchen brandreden, BRANDreden!!! :)

Mohrhuhnpopper
27.02.2007, 14:57
Wo ist der Ironiemodus???????????????:D

Ohoh, hat Björn wieder gepetzt? :D

Crix
27.02.2007, 14:58
Ohoh, hat Björn wieder gepetzt? :DBjörn petzt nicht, der putzt.

Crix
27.02.2007, 15:15
ideal! die brauchen brandreden, BRANDreden!!! :)

Der Geist Catos kam über mich: "Im Übrigen bin ich der Meinung, daß der FC Karth, äh FC St.Pauli zerstört werden muß!" Ungefähr so? :D

Maetthy
27.02.2007, 15:33
Der Geist Catos kam über mich: "Im Übrigen bin ich der Meinung, daß der FC Karth, äh FC St.Pauli zerstört werden muß!" Ungefähr so? :D

Ceterum censeo St. Paulinam esse delendam :D

Crix
27.02.2007, 16:06
Ceterum censeo St. Paulinam esse delendam :D

Niveaualarm! :D

Dave
27.02.2007, 16:16
Ceterum censeo St. Paulinam esse delendam :D

Nö, so geht das nicht. Sanctus Paulus kann man so nicht deklinieren. Wenn, dann eher Sanctum Paulum.

Yoda_HSV
27.02.2007, 16:31
Ceterum censeo St. Paulinam esse delendam :D

ich bitte um Übersetzung...kann kein Latein... :(

Dave
27.02.2007, 16:54
ich bitte um Übersetzung...kann kein Latein... :(

"Im übrigen beantrage ich die Zerstörung von St. Pauli/Karthago". Im Deutschen kann man sich die komplizierte Akkusativkonstuktion des Originals sparen.

Damit hat ein berühmter römischer Feldherr und Dichter seine Reden im Senat gerne beendet. Also mit Karthago, nicht mit St. Pauli ;)

Yoda_HSV
27.02.2007, 17:04
"Im übrigen beantrage ich die Zerstörung von St. Pauli/Karthago". Im Deutschen kann man sich die komplizierte Akkusativkonstuktion des Originals sparen.

Damit hat ein berühmter römischer Feldherr und Dichter seine Reden im Senat gerne beendet. Also mit Karthago, nicht mit St. Pauli ;)

Avé Dave... :D

Dave
27.02.2007, 17:09
Avé Dave... :D

Imperator Fanatici ist die mir zustehende Bezeichnung ;)

Dr. Spielchen
27.02.2007, 18:30
http://de.wikipedia.org/wiki/Ceterum_censeo
;)

H-Dreamer
27.02.2007, 20:54
"Im übrigen beantrage ich die Zerstörung von St. Pauli/Karthago". Im Deutschen kann man sich die komplizierte Akkusativkonstuktion des Originals sparen.

Damit hat ein berühmter römischer Feldherr und Dichter seine Reden im Senat gerne beendet. Also mit Karthago, nicht mit St. Pauli ;)

Korinthenkackermodus: Cato der ältere war eher Philosoph als Feldherr. Heutzutage gehen ausserdem Historiker davon aus, das Cetere Censeo eine allgemeine Floskel im Senat war, die soviel bedeutete wie "Und unter Verschiedenes stelle ich den Antrag"

Dave
27.02.2007, 21:34
Korinthenkackermodus: Cato der ältere war eher Philosoph als Feldherr. Heutzutage gehen ausserdem Historiker davon aus, das Cetere Censeo eine allgemeine Floskel im Senat war, die soviel bedeutete wie "Und unter Verschiedenes stelle ich den Antrag"

Philosoph? Da ich alles nach dem Abi verbrannt hab :D kann ich jetzt leider nicht meine alten Lateinsachen vorkramen, aber da ich mal ein Referat über den Herren hatte, bin ich mir fast sicher, dass er nix philosophisches geschrieben hat. Aber als Feldherr weit rumgekommen ist.

calvin
27.02.2007, 22:34
st. pauli & niveau in einem einzigen thread zusammengeführt: das nenne ich ein oxymoron! weiter so, ihr erfindet bestimmt noch das perpetuum mobile!

:)

RobbieFowler
28.02.2007, 07:27
Als letzte Woche der Rücktritt des Pauli-Vorstandes bekannt gegeben wurde, kramten einige Supporters ihre alten Pläne hervor.

Schon vor einigen Jahren spielte man mit dem Gedanken Mitglied im Stadtteilverein zu werden um mit der erforderlichen Mehrheit den Verein in die "richtige" Bahn zu lenken.

Da jetzt auch der Aufsichtsrat "gekippt" werden soll, könnte man diese Chance endlich nutzen. HSVer besetzen die wichtigsten Posten im Verein und können dank ihrer Mehrheit den Verein zu neuen Ufern führen.

FC St.Pauli, der Verein für Jedermann, soll endlich wieder für "Jedermann" dasein. Was liegt da näher als den Verein aus dem bezahlten Fußball zu geleiten und in der untersten Spielklasse zu etablieren?

Noch fehlen uns noch einige Freiwillige für den guten Zweck, aber ich bin mir sicher, die finden sich hier. Überwindet euere Vorurteile für einen guten Zweck!!!


Wie viele Mitglieder hat denn diese als Fußballclub getarnte, pseudo-politische Vereinigung? Das müsste doch eigentlich tatsächlich zu machen sein!? :D :D :D

Crix
28.02.2007, 07:53
http://de.wikipedia.org/wiki/Ceterum_censeo
;)
Nach wie vor keine Quelle. :D Aber sehr lustig zu sehen wie einige Veränderungen relativ lange unentdeckt bleiben die man im Suff eingetragen hat. :D :D :D

Stoni
28.02.2007, 08:46
Wie viele Mitglieder hat denn diese als Fußballclub getarnte, pseudo-politische Vereinigung?

Ich dachte immer das wäre ne Klamottenmarke mit eigener Fußballabteilung. :D

Maetthy
28.02.2007, 09:00
Nö, so geht das nicht. Sanctus Paulus kann man so nicht deklinieren. Wenn, dann eher Sanctum Paulum.

Menschen genannt Romanes gehen das Haus? :D

Yoda_HSV
28.02.2007, 10:11
Ich dachte immer das wäre ne Klamottenmarke mit eigener Fußballabteilung. :D

ganz groß! :D hsvklatsch :D

1988Timo
28.02.2007, 16:32
Ich dachte immer das wäre ne Klamottenmarke mit eigener Fußballabteilung. :D



ganz großes tennis der beitrag hsvklatsch:D

so is das glaub ich auch :D

also, weiß wer wieviele mitglieder die zecken haben?


hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch

H-Dreamer
28.02.2007, 18:18
Philosoph? Da ich alles nach dem Abi verbrannt hab :D kann ich jetzt leider nicht meine alten Lateinsachen vorkramen, aber da ich mal ein Referat über den Herren hatte, bin ich mir fast sicher, dass er nix philosophisches geschrieben hat. Aber als Feldherr weit rumgekommen ist.

Naja, ganz genau weis ichs bei dem nu auch nich. Kenn den aber eher wegen seiner Stoischen ansichten. War wohl n zhiemlicher Asket.

Pitt
28.02.2007, 20:28
Menschen genannt Romanes gehen das Haus? :D

Romanes eunt domus? - Macht immer Spaß!

M.E. dürfte es "Cetero censeo Sancti Pauli esse delendam" heissen, da, was zerstört werden soll, nicht St. Pauli sondern der Verein St. Pauli, d.h. Societas Sancti Pauli, ist. (St. Pauli ist nur die Genitivbestimmung des Vereins.) (Wegen "societas" ist auch "delendam" korrekt.)

Maetthy
28.02.2007, 21:09
Romanes eunt domus? - Macht immer Spaß!

M.E. dürfte es "Cetero censeo Sancti Pauli esse delendam" heissen, da, was zerstört werden soll, nicht St. Pauli sondern der Verein St. Pauli, d.h. Societas Sancti Pauli, ist. (St. Pauli ist nur die Genitivbestimmung des Vereins.) (Wegen "societas" ist auch "delendam" korrekt.)

Magst recht haben, mein Latinum ist schon eine Weile her. Habe letztens mit Erschrecken festgestellt, dass ich mittlerweile deutlich länger aus der Schule raus bin als ich drin war.

Und Du deklinierst jetzt Romanus ..... :D

Sordey
28.02.2007, 21:22
also, weiß wer wieviele mitglieder die zecken haben?


guck doch mal auf deren Homepage! :D

xy286
01.03.2007, 06:43
guck doch mal auf deren Homepage! :D

Wer ist denn so blöd und infiziert freiwillig seinen Rechner ???:eek: :cool: :D ;)

MichaelBlock 27
01.03.2007, 10:10
guck doch mal auf deren Homepage! :D

PFUI DEIBEL!!! Für solche Aufrufe sollte man Dich sperren!!! :mad: :eek: :mad:





























:D :D
Scheiss egal wieviel Mitglieder und ohne Glieder die haben. Wir übernehmen den Verein und geben ihm den Rest ;)

@Rijeka
rechtlicher Beistand nach südosteuropäischem Recht? Klingt gut, Hütchenspiel um Verurteilungen, schöne Vorstellung :D

Crix
01.03.2007, 10:16
Wer ist denn so blöd und infiziert freiwillig seinen Rechner ???:eek: :cool: :D ;)

Muß man gar nicht :D Man muß nur bei google "mitglieder" und "St dingsda" eintippen und kann direkt lesen: 5900 Mitglieder

Viel entscheidender dürfte ja sein, wieviele an der Versammlung teilnehmen. Wenn dort wie bei uns 1000 Teilnehmer sind ist doch egal wie viele Mitglieder der Verein hat ....

Nordishbynature
01.03.2007, 10:34
Muß man gar nicht :D Man muß nur bei google "mitglieder" und "St dingsda" eintippen und kann direkt lesen: 5900 Mitglieder

Viel entscheidender dürfte ja sein, wieviele an der Versammlung teilnehmen. Wenn dort wie bei uns 1000 Teilnehmer sind ist doch egal wie viele Mitglieder der Verein hat ....

Jetzt ist nur noch die Frage, mit welchen Mehrheiten man den Verein übernehmen kann.

Wenn tatsächlich 1000 Paulianer auftauchen, bräuchten wir im Extremfall 3000 Maulwürfe um die zu übernehmen, damit wir eine 3/4 Mehrheit hinkriegen. Das schreit nach Zwangsrekrutierung durch die AL. :D

Crix
01.03.2007, 11:12
Jetzt ist nur noch die Frage, mit welchen Mehrheiten man den Verein übernehmen kann.

Wenn tatsächlich 1000 Paulianer auftauchen, bräuchten wir im Extremfall 3000 Maulwürfe um die zu übernehmen, damit wir eine 3/4 Mehrheit hinkriegen. Das schreit nach Zwangsrekrutierung durch die AL. :D

Vermutlich würde es schon genügen auf der Versammlung mit 5 Leuten im HSV anzukommen, und zu schauen wie reagiert wird. Bei nur winzigen Abweichungen vom BGB und AktG dann einfach die JHV für unwirksam erklären lassen und sich freuen :D Ein Klassiker wäre zB zu schauen ob vorher das Rederecht beschränkt wurde...

Das liefe aber nicht auf eine Übernahme, sondern auf eine Torpedierung der JHV hinaus, wodurch zB alle Beschlüsse hinfällig wären :D

dreamboyhh
01.03.2007, 11:14
Vermutlich würde es schon genügen auf der Versammlung mit 5 Leuten im HSV anzukommen, und zu schauen wie reagiert wird. Bei nur winzigen Abweichungen vom BGB und AktG dann einfach die JHV für unwirksam erklären lassen und sich freuen :D Ein Klassiker wäre zB zu schauen ob vorher das Rederecht beschränkt wurde...

Das liefe aber nicht auf eine Übernahme, sondern auf eine Torpedierung der JHV hinaus, wodurch zB alle Beschlüsse hinfällig wären :D


das wär doch mal ein geiler joke...

xy286
01.03.2007, 11:22
Vermutlich würde es schon genügen auf der Versammlung mit 5 Leuten im HSV anzukommen, und zu schauen wie reagiert wird. Bei nur winzigen Abweichungen vom BGB und AktG dann einfach die JHV für unwirksam erklären lassen und sich freuen :D Ein Klassiker wäre zB zu schauen ob vorher das Rederecht beschränkt wurde...

Das liefe aber nicht auf eine Übernahme, sondern auf eine Torpedierung der JHV hinaus, wodurch zB alle Beschlüsse hinfällig wären :D

Irgendwie weckt das die Lust in mir.... :cool: ;) :D
Klingt aber irgendwie zu einfach:rolleyes:

Crix
01.03.2007, 11:33
Irgendwie weckt das die Lust in mir.... :cool: ;) :D
Klingt aber irgendwie zu einfach:rolleyes:
Ganz offen gesagt: Es ist UNMÖGLICH eine JHV so durchzuführen, dass sie nicht angreifbar ist. Aus diesem Grunde richten große Konzerne die JHV auch nicht selbst aus, sondern beauftragen Firmen damit auf alles zu achten im Vorfeld und während der JHV. Und trotzdem haben sie mehrere Mio € in der Hinterhand um etwaige Klagen mit einer kleinen Spende an den Kläger, hm, äh, abzuwickeln. ;)

Was die ganzen Angriffspunkte sind weiß ich aber auch nicht, nur daß in Münster ein BWL Prof sitzt der für soetwas legendär ist.

63er
01.03.2007, 11:40
Nachdem der Versuch während meiner Schulzeit die ortsansässige Gruppe der F.D.P. zu übernehmen scheiterte bin ich ein gebranntes Kind.... :D


War das zufällig Anfang der 80er?
Ich erinnere mich vage an die Versuche eines Hamburger Kaufmannes, gezielt die Hamburger FDP zu 'unterwandern'.

Crix
01.03.2007, 11:53
War das zufällig Anfang der 80er?
Ich erinnere mich vage an die Versuche eines Hamburger Kaufmannes, gezielt die Hamburger FDP zu 'unterwandern'.
Nein, das war Ende der 90er. Studenten wollten da die Berliner FDP übernehmen. Und bei unserem Ortsverband hätte es glaube ich 19 Leute gebraucht :D

Gab dann aber einen "Aufnahmestopp" und vorherige Prüfung der Kandidaten, wenn ich mich richtig erinnere.

juliotyr1887
01.03.2007, 13:12
Einige labern einen Unsinn hier...

schlimmer als Udo Lattek im "Doppelpass"


Als könnte man Pauli so einfach übernehmen :D
Ihr Lümmels solltet mal lieber die Finger vom Alkohol lassen!

MichaelBlock 27
01.03.2007, 17:30
Einige labern einen Unsinn hier...

schlimmer als Udo Lattek im "Doppelpass"


Als könnte man Pauli so einfach übernehmen :D
Ihr Lümmels solltet mal lieber die Finger vom Alkohol lassen!

Es hat niemand gesagt, dass es einfach ist Hamburgs Nr. 3 zu übernehmen.

Allein den Ekelfaktor zu überwinden wäre eine sehr große Anstrengung :p

Problemfan
04.03.2007, 11:43
Es hat niemand gesagt, dass es einfach ist Hamburgs Nr. 3 zu übernehmen.

Allein den Ekelfaktor zu überwinden wäre eine sehr große Anstrengung :p

dafür gibt es ja bruder alkohol um den ekel zu überwinden;)

calvin
04.03.2007, 11:45
da wird eine destille nicht reichen...

1988Timo
04.03.2007, 14:40
Wer ist denn so blöd und infiziert freiwillig seinen Rechner ???:eek: :cool: :D ;)


ich nicht :D




hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch

1988Timo
04.03.2007, 14:43
Muß man gar nicht :D Man muß nur bei google "mitglieder" und "St dingsda" eintippen und kann direkt lesen: 5900 Mitglieder



und meine frage is ja auch schon beantwortet
thx (hatte ich eben überlesen)hsvklatsch




hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch

MichaelBlock 27
05.03.2007, 08:42
da wird eine destille nicht reichen...

Korrekt, aber wenn man das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden kann sollte man den Versuch starten ;)

Maetthy
05.03.2007, 15:18
Wenn ihr den Verein nur ins Chaos stürzen wollt, braucht ihr euch keine Mühe mehr zu geben, das schaffen die auch schön allein: http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,469937,00.html

Herr Tasskaff
05.03.2007, 15:21
Wenn ihr den Verein nur ins Chaos stürzen wollt, braucht ihr euch keine Mühe mehr zu geben, das schaffen die auch schön allein: http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,469937,00.html



wie lange die wohl jetzt mit loch spielen werden?

sunsheingirl
05.03.2007, 15:26
war dort nicht mal der gästeblock? :D ohmann... bekommt man mitn loch im stadion überhaupt ne 2. ligalizenz`?

juliotyr1887
05.03.2007, 15:50
wie lange die wohl jetzt mit loch spielen werden?

war dort nicht mal der gästeblock? :D ohmann... bekommt man mitn loch im stadion überhaupt ne 2. ligalizenz`?


euch ist klar das der HSV sein Volksparkstadion auch mal umgebaut hat?;)
Und wegen der Lizenz, der HSV hatte sogar eine erst Liga-Lizenz mit Loch.

DiskoStu1
05.03.2007, 15:50
war dort nicht mal der gästeblock? :D ohmann... bekommt man mitn loch im stadion überhaupt ne 2. ligalizenz`?

siehe Rot-Weiß Essen.

Der Verein toppt trotzdem echt alles!

Herr Tasskaff
05.03.2007, 16:05
euch ist klar das der HSV sein Volksparkstadion auch mal umgebaut hat?;)
Und wegen der Lizenz, der HSV hatte sogar eine erst Liga-Lizenz mit Loch.



aber die haben abgerissen, ohne zu wissen, wann und wie weitergebaut werden kann. noch liegt keine baugenehmigung vor, etc etc. man hätte also ruhig noch weiter die plätze auf der tribüne verkaufen können. aber hauptsache, es gab eine abrissparty mit hellsbells und corny littmann war im fernsehen....

Maetthy
05.03.2007, 16:06
euch ist klar das der HSV sein Volksparkstadion auch mal umgebaut hat?;)
Und wegen der Lizenz, der HSV hatte sogar eine erst Liga-Lizenz mit Loch.

Aber auch eine Baugenehmigung und Verträge mit Firmen, die das ganze abwickeln ... und eine stehende Finanzierung ... und einen Präsidium .. und eine Mannschaft ... und eine Stadionauslastung, mit der man planen konnte undundund ... :D

Sylt-Mann
05.03.2007, 16:07
bekommt man mitn loch im stadion überhaupt ne 2. ligalizenz`?
Ist doch egal, die benötigen sie doch ohnehin nicht so schnell.

juliotyr1887
06.03.2007, 08:19
Aber auch eine Baugenehmigung und Verträge mit Firmen, die das ganze abwickeln ... und eine stehende Finanzierung ... und einen Präsidium .. und eine Mannschaft ... und eine Stadionauslastung, mit der man planen konnte undundund ... :D

hmm so kann aus denen ja nix werden!

Wozu gibt es eigentlich einen Aufsichtrat in einem Verein?
Auch wenn es Pauli ist, das zeigt ja wie unfähig die alte "Spitze" und der Aufsichtrat ist/war.

Yoda_HSV
06.03.2007, 09:17
hmm so kann aus denen ja nix werden!

Wozu gibt es eigentlich einen Aufsichtrat in einem Verein?
Auch wenn es Pauli ist, das zeigt ja wie unfähig die alte "Spitze" und der Aufsichtrat ist/war.

das war doch noch nie anders... :D Ich bin schon gespannt, auf "Stadionneubau die 5.555.434" :D :D :D

MichaelBlock 27
06.03.2007, 09:21
Auch wenn es Pauli ist, das zeigt ja wie unfähig die alte "Spitze" und der Aufsichtrat ist/war.

Wieso unfähig? Wenn man sieht was jetzt bei denen los ist, dann haben Littmann und Co. doch hervorragend gearbeitet!!! :D hsvklatsch

calvin
06.03.2007, 14:30
euch ist klar das der HSV sein Volksparkstadion auch mal umgebaut hat?;)
Und wegen der Lizenz, der HSV hatte sogar eine erst Liga-Lizenz mit Loch.

ich stand sogar mal in der westkurve pa ral lel zum spielfeld, in einer kurve, könnt ihr euch das vorstellen, kinnings? (Käptn-Blaubär-stimme aus)

dreamboyhh
06.03.2007, 14:40
ich stand sogar mal in der westkurve pa ral lel zum spielfeld, in einer kurve, könnt ihr euch das vorstellen, kinnings? (Käptn-Blaubär-stimme aus)

lol und der Gästeblock befand sich in der Phase auch in der damaligen West- heutigen Nordkurve...die Gäste und wir nur von einem halben Block Polizei getrennt...

Sylt-Mann
06.03.2007, 15:23
Wieso unfähig? Wenn man sieht was jetzt bei denen los ist, dann haben Littmann und Co. doch hervorragend gearbeitet!!! :D hsvklatsch
Wie wahr! Einfach zu geil!

Al-Bundy
06.03.2007, 16:16
Der Sohn von Stefan Orth (evt. neuer Präsident) ist HSVer, es geht also los mit der Übernahme ...

H-Dreamer
06.03.2007, 17:35
lol und der Gästeblock befand sich in der Phase auch in der damaligen West- heutigen Nordkurve...die Gäste und wir nur von einem halben Block Polizei getrennt...

Und sie hatten einen Sitzblock auf der noch stehenden alten Nordtribüne. Damals kam dann Haching zum Pokalsspiel und brachte genau 3 Fans mit, die allein im Block stehend vom ganzen Stadion gefeiert wurden :D

dreamboyhh
07.03.2007, 07:22
Und sie hatten einen Sitzblock auf der noch stehenden alten Nordtribüne. Damals kam dann Haching zum Pokalsspiel und brachte genau 3 Fans mit, die allein im Block stehend vom ganzen Stadion gefeiert wurden :D


Lol dann sollte Pauli nur gegen Haching spielen...für 3 Fans ist sogar im Zeckenstadion mit Loch Platz...
Ich erinner mich noch an ein Spiel gegen Rostock damals in der Umbauphase...die sind sowas von abgetickt weil einer von ihren Spielern rote Karte bekam...das war schon ein mulmiges Gefühl weil das hätte jederzeit eskalieren können...

sunsheingirl
07.03.2007, 10:48
Lol dann sollte Pauli nur gegen Haching spielen...für 3 Fans ist sogar im Zeckenstadion mit Loch Platz...
Ich erinner mich noch an ein Spiel gegen Rostock damals in der Umbauphase...die sind sowas von abgetickt weil einer von ihren Spielern rote Karte bekam...das war schon ein mulmiges Gefühl weil das hätte jederzeit eskalieren können...

für die 3 fans könnten die dann auch 3klappstühle hinstellen mitn bauzaun drumherum :D