PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hitzfeld verlängert beim FC Bayern


xy216
15.03.2007, 11:01
Der FC Bayern München und Trainer Ottmar Hitzfeld haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2008 geeinigt.

Hitzfeld hat den FC Bayern wieder stark gemacht
Das erfuhr FOCUS Online am Donnerstag aus Kreisen des FC Bayern.

Hitzfeld hatte am 1. Februar 2007 die Nachfolge von Felix Magath angetreten. Zunächst war der Vertrag mit dem Fußball-Trainer bis 30. Juni 2007 befristet gewesen.

Rummenigge will Millionen in Kicker investieren

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge will den Verbleib von Fußball-Trainer Ottmar Hitzfeld auch mit Millionen-Investitionen in das Team sichern.
"Wir sind bereit, für Ottmar eine Topmannschaft zusammenzustellen.
Wir hoffen, dass wir Stars überzeugen können, dass der FC Bayern für sie die richtige Adresse ist“,
sagte Rummenigge der Münchner „Abendzeitung“ vom Mittwoch.
Über mögliche Kandidaten sei bereits mit Hitzfeld gesprochen worden.

focus-online

the-fan-mario
15.03.2007, 11:10
"Wir sind bereit, für Ottmar eine Topmannschaft zusammenzustellen.
Wir hoffen, dass wir Stars überzeugen können, dass der FC Bayern für sie die richtige Adresse ist“,
sagte Rummenigge der Münchner „Abendzeitung“ vom Mittwoch.
Über mögliche Kandidaten sei bereits mit Hitzfeld gesprochen worden.

focus-online


mal schauen ob sie riquelme nach münchen nun lotsen können...

er wäre anscheinend wohl im winter zu den münchnern gewechselt, bloss felix magath hatte sein veto eingelegt.

ich bin gespannt... denn mit schlaudraff, altintop wird man keinen blumentopf gewinnen!

z5
15.03.2007, 11:17
mal schauen ob sie riquelme nach münchen nun lotsen können...

er wäre anscheinend wohl im winter zu den münchnern gewechselt, bloss felix magath hatte sein veto eingelegt.

ich bin gespannt... denn mit schlaudraff, altintop wird man keinen blumentopf gewinnen!

Riquelme??? Dann doch eher vdV.

Atouuuuuba
15.03.2007, 11:20
Riquelme??? Dann doch eher vdV.

Bei vdV wird unter 20 Mio nichts laufen. Da tippe ich eher auf Riquelme

the-fan-mario
15.03.2007, 11:25
Riquelme??? Dann doch eher vdV.

nunja mit riquelme war man sich einig... man hätte ihn bekommen. magath wollte den spieler nicht und somit ist riquelme ab nach argentinien gewechselt

Atouuuuuba
15.03.2007, 11:26
Der FC Bayern München und Trainer Ottmar Hitzfeld haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2008 geeinigt.

Hitzfeld hat den FC Bayern wieder stark gemacht
Das erfuhr FOCUS Online am Donnerstag aus Kreisen des FC Bayern.

Hitzfeld hatte am 1. Februar 2007 die Nachfolge von Felix Magath angetreten. Zunächst war der Vertrag mit dem Fußball-Trainer bis 30. Juni 2007 befristet gewesen.

Rummenigge will Millionen in Kicker investieren

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge will den Verbleib von Fußball-Trainer Ottmar Hitzfeld auch mit Millionen-Investitionen in das Team sichern.
"Wir sind bereit, für Ottmar eine Topmannschaft zusammenzustellen.
Wir hoffen, dass wir Stars überzeugen können, dass der FC Bayern für sie die richtige Adresse ist“,
sagte Rummenigge der Münchner „Abendzeitung“ vom Mittwoch.
Über mögliche Kandidaten sei bereits mit Hitzfeld gesprochen worden.

focus-online


Was eine Idiotie. Man haut Millionen raus, um ein Topteam zu erstellen und um Hitzfeld zu halten. So erkauft man sich den Titel und Hitzfeld wird als Held gefeiert. Mit Bayern wird nun so ziemlich jeder Meister. Und wenn man richtig investiert erst recht :rolleyes:

z5
15.03.2007, 11:48
Bei vdV wird unter 20 Mio nichts laufen. Da tippe ich eher auf Riquelme

An die € 20 Mio. glaube ich nicht. Aber Du weißt es ja aus sicherer Quelle.

G-Unit
15.03.2007, 11:54
nunja mit riquelme war man sich einig... man hätte ihn bekommen. magath wollte den spieler nicht und somit ist riquelme ab nach argentinien gewechselt

Nunja jetzt haben sie ja Sosa,der ist ja ein Spielmacher.Glaub nicht das sie Riquelme noch wollen.

Ich schätze mal das sie Luca Toni holen.

Atouuuuuba
15.03.2007, 12:11
An die € 20 Mio. glaube ich nicht. Aber Du weißt es ja aus sicherer Quelle.

Wenn dem so wäre würde ich einen entsprechenden Zusatz anbringen ;)

dreamboyhh
15.03.2007, 12:16
Der FC Bayern München und Trainer Ottmar Hitzfeld haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2008 geeinigt.

Hitzfeld hat den FC Bayern wieder stark gemacht
Das erfuhr FOCUS Online am Donnerstag aus Kreisen des FC Bayern.

Hitzfeld hatte am 1. Februar 2007 die Nachfolge von Felix Magath angetreten. Zunächst war der Vertrag mit dem Fußball-Trainer bis 30. Juni 2007 befristet gewesen.

Rummenigge will Millionen in Kicker investieren

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge will den Verbleib von Fußball-Trainer Ottmar Hitzfeld auch mit Millionen-Investitionen in das Team sichern.
"Wir sind bereit, für Ottmar eine Topmannschaft zusammenzustellen.
Wir hoffen, dass wir Stars überzeugen können, dass der FC Bayern für sie die richtige Adresse ist“,
sagte Rummenigge der Münchner „Abendzeitung“ vom Mittwoch.
Über mögliche Kandidaten sei bereits mit Hitzfeld gesprochen worden.

focus-online

Und keiner tituliert ihn als " Lügner, Blender und was weiss ich was noch"???...erst hat er gesagt er wird nicht seinen Vertrag verlängern und nun hat er es doch getan...bei Doll waren hier viele aber schneller mit dem Urteil

y2
15.03.2007, 12:23
Und keiner tituliert ihn als " Lügner, Blender und was weiss ich was noch"???...erst hat er gesagt er wird nicht seinen Vertrag verlängern und nun hat er es doch getan...bei Doll waren hier viele aber schneller mit dem Urteil

Sensationeller Vergleich. So was kann auch nur von einem mit dem ersten Teil Deiner Sig kommen. :D

Yoda_HSV
15.03.2007, 12:36
Sollen die doch, Hitzfeld bleibt für mich einer der überschätztesten Trainer überhaupt. Es ist keine Kunst mit Bayern Meister zu werden und das er keinen schwierigen Job übernimmt, sondern immer nur zu Top-Mannschaften gehen möchte, zeigt doch das er keinen Arsch in der Hose hat. In Dortmund hatte er auch eine fertige Mannschaft, die von alleine funktioniert hat, er stand nur draussen rum und hat dumm geguckt. Das er auch noch so einen Deppen wie Michael Henke als Assi hat rundet die Sache ab.

the-fan-mario
15.03.2007, 12:48
In Dortmund hatte er auch eine fertige Mannschaft, die von alleine funktioniert hat, er stand nur draussen rum und hat dumm geguckt. Das er auch noch so einen Deppen wie Michael Henke als Assi hat rundet die Sache ab.

nunja, ich bin auch nicht der grosse fan von hitzfeld... aber ich denke schon, dass er einen grossen anteil an den erfolgsjahren der dortmunder hatte!

1990/1991 / platz 10

übernahme erfolgte durch hitzfeld in der saison 91/92 - führte die dortmunder aus dem keller in die oberen regionen.

1991/1992 / platz 2

naja und wenn ich mir so den kader anschaue von damals... ne fertige mannschaft schaut wohl anders aus ;)


Wolfgang de Beer
Stefan Klos

Sergej Gorlukowitsch
Uwe Grauer
Thomas Helmer
Steffen Karl
Günter Kutowski
Peter Quallo
Bodo Schmidt
Michael Schulz

Günter Breitzke
Thomas Franck
Tim Gutberlet
Wolfgang Homberg
Michael Lusch
Gerhard Poschner
Knut Reinhardt
Michael Rummenigge
Michael Zorc

Stéphane Chapuisat
Frank Mill
Flemming Povlsen
Jürgen Wegmann


und mit dumm dastehen, führt man zwei deutsche mannschaften nicht zu einem champions league sieg!

Yoda_HSV
15.03.2007, 13:02
nunja, ich bin auch nicht der grosse fan von hitzfeld... aber ich denke schon, dass er einen grossen anteil an den erfolgsjahren der dortmunder hatte!

1990/1991 / platz 10

übernahme erfolgte durch hitzfeld in der saison 91/92 - führte die dortmunder aus dem keller in die oberen regionen.

1991/1992 / platz 2

naja und wenn ich mir so den kader anschaue von damals... ne fertige mannschaft schaut wohl anders aus ;)


Wolfgang de Beer
Stefan Klos

Sergej Gorlukowitsch
Uwe Grauer
Thomas Helmer
Steffen Karl
Günter Kutowski
Peter Quallo
Bodo Schmidt
Michael Schulz

Günter Breitzke
Thomas Franck
Tim Gutberlet
Wolfgang Homberg
Michael Lusch
Gerhard Poschner
Knut Reinhardt
Michael Rummenigge
Michael Zorc

Stéphane Chapuisat
Frank Mill
Flemming Povlsen
Jürgen Wegmann


und mit dumm dastehen, führt man zwei deutsche mannschaften nicht zu einem champions league sieg!

Ich habe mich vielleicht sehr hart ausgedrückt, aber ich halte von Hitzfeld einfach nichts. Vielleicht ist er ja ein starker Medienmensch und Pädagoge, aber ansonsten...naja und die Dormunder Mannschaft die Meister und CL-Sieger geworden ist, hat von alleine funktioniert, ähnlich wie das Leverkusen im Top-Jahr mit Toppi

Ameisel
15.03.2007, 13:04
Das ist ja mal sehr interessant!

HSV 83
15.03.2007, 13:08
nunja, ich bin auch nicht der grosse fan von hitzfeld... aber ich denke schon, dass er einen grossen anteil an den erfolgsjahren der dortmunder hatte!

1990/1991 / platz 10

übernahme erfolgte durch hitzfeld in der saison 91/92 - führte die dortmunder aus dem keller in die oberen regionen.

1991/1992 / platz 2

naja und wenn ich mir so den kader anschaue von damals... ne fertige mannschaft schaut wohl anders aus ;)


Wolfgang de Beer
Stefan Klos

Sergej Gorlukowitsch
Uwe Grauer
Thomas Helmer
Steffen Karl
Günter Kutowski
Peter Quallo
Bodo Schmidt
Michael Schulz

Günter Breitzke
Thomas Franck
Tim Gutberlet
Wolfgang Homberg
Michael Lusch
Gerhard Poschner
Knut Reinhardt
Michael Rummenigge
Michael Zorc

Stéphane Chapuisat
Frank Mill
Flemming Povlsen
Jürgen Wegmann


und mit dumm dastehen, führt man zwei deutsche mannschaften nicht zu einem champions league sieg!

Du darfst aber nicht vergessen, daß damals noch die Ausländerregel galt und die Mannschaften anderer Spitzenklubs auch nicht besser aussahen.

Und Leute wie Helmer, Schulz, Povlsen, Reinhardt, Zorc, Rummenigge oder Chapuisat waren damals eben BuLi-Spitze. Zudem kam der große Erfolg erst, als dann die Italien-Heimkehrer für teuer Geld eingekauft wurden.

flund
15.03.2007, 13:15
Ups, jetzt bin ich doch etwas überrascht.
Letzte Woche Montag stand noch sowas im Kicker:

FC Bayern: Trainer verlässt Rekordmeister zum Saisonende
Hitzfeld-Abschied steht fest

Naja, Wayne interessierts...

HSV-Commander
15.03.2007, 13:15
Sehr konsequent Herr Hitzfeld:rolleyes: ;)

dreamboyhh
15.03.2007, 13:58
Sensationeller Vergleich. So was kann auch nur von einem mit dem ersten Teil Deiner Sig kommen. :D


so rum reden und andersrum machen...ist doch dasselbe...ob der nun Hitzfeld heisst oder Doll...der eine ist Trainer von den Bauern...der andre von Dortmund...was geht uns beides an? Wir sind Fans vom HSV
ohhhh ich hab doch meine Sig schon geändert...würde ich an deiner Stelle auch mal tun...denn das was da steht glaubst du ja wohl selber nicht...zumindest nicht auf den Quelltext bezogen...die Aussage von van der Vaart

Vladan Vladujic
15.03.2007, 14:45
nunja mit riquelme war man sich einig... man hätte ihn bekommen. magath wollte den spieler nicht und somit ist riquelme ab nach argentinien gewechselt

wer sagt das?

the-fan-mario
15.03.2007, 15:00
wer sagt das?

rummenigge und hoeneß äusserten das in einem interview! was wiederum franz beckenbauer bestätigte, dass man schon den segen im aufsichtsrat erteilt hatte.

marco226
15.03.2007, 16:58
Sollen die doch, Hitzfeld bleibt für mich einer der überschätztesten Trainer überhaupt. Es ist keine Kunst mit Bayern Meister zu werden und das er keinen schwierigen Job übernimmt, sondern immer nur zu Top-Mannschaften gehen möchte, zeigt doch das er keinen Arsch in der Hose hat. In Dortmund hatte er auch eine fertige Mannschaft, die von alleine funktioniert hat, er stand nur draussen rum und hat dumm geguckt. Das er auch noch so einen Deppen wie Michael Henke als Assi hat rundet die Sache ab.

Oh weh Oh weh !!! Da spricht ein wirklicher Fussballfachmann. Hut ab...

y2
15.03.2007, 17:01
so rum reden und andersrum machen...ist doch dasselbe...ob der nun Hitzfeld heisst oder Doll...der eine ist Trainer von den Bauern...der andre von Dortmund...was geht uns beides an? Wir sind Fans vom HSV
ohhhh ich hab doch meine Sig schon geändert...würde ich an deiner Stelle auch mal tun...denn das was da steht glaubst du ja wohl selber nicht...zumindest nicht auf den Quelltext bezogen...die Aussage von van der Vaart

Dass der Vergleich Doll-Hitzfeld und deren Vertragsunterzeichnung hinkt (Vorgeschichte ist zum Beispiel das Stichwort), muss ich doch nun nicht wirklich erwähnen, oder? ;)

Und was meine Sig angeht, das ist die Erinnerung für vdV an seine Aussage, die er immer wieder liest, wenn er hier ins Forum guckt. :D

Campari
15.03.2007, 21:45
Sollen die doch, Hitzfeld bleibt für mich einer der überschätztesten Trainer überhaupt. Es ist keine Kunst mit Bayern Meister zu werden und das er keinen schwierigen Job übernimmt, sondern immer nur zu Top-Mannschaften gehen möchte, zeigt doch das er keinen Arsch in der Hose hat. In Dortmund hatte er auch eine fertige Mannschaft, die von alleine funktioniert hat, er stand nur draussen rum und hat dumm geguckt. Das er auch noch so einen Deppen wie Michael Henke als Assi hat rundet die Sache ab.

Oh weh Oh weh !!! Da spricht ein wirklicher Fussballfachmann. Hut ab...

Vielleicht liegt es an meinem Alter, aber Hitzfeld hat schon in der 80er-Jahren spitzenmäßige Arbeit in der schweiz abgeliefert. Gut, da gab es sicherlich auch welche, die dann in der Bundesliga mit ihren Künsten schnell am Ende waren. Er hatte in Dortmund keine Startruppe, als er den Job übernahm, war nicht mit seiner Kunst am Ende-...eher am Anfang! Er hat durch seine Arbeit eher Stars angelockt und welche zu Stars gemacht. Mit Bayern Meister zu werden ist sicherlich einfacher, als mit Bochum nicht abzusteigen! Nur ein Beispiel, damit nicht gleich jemand brüllt, weil Hitzfeld doch gar nicht in Bochum gewesen ist! Übrigens hat Happel auch manchmal nur doof geguckt, wenn überhaupt! Der stand nicht einmal, der saß....und war vielleicht in Gedanken oftmals schon am Spieltisch!
Ich fand es nur arm, dass er nach seinem schön in Seidenpapier verpackten Rausschmiß bei den Bayern, dort nun überhaupt erst wieder angeheuert hat. Er hätte der Fußballwelt beweisen können, dass er ein ganz Großer ist, Angebote waren doch da. Ich werde das nie verstehen, aber vielleicht sind es ja auch die Weihnachtsfeiern oder Brasilien-Tours bei den Bayern....nur komisch( oder auch nicht), dass bei Henke nie eine anbeißt ! :D

the-fan-mario
15.03.2007, 22:04
Top-Kandidaten sind Stürmer Luca Toni (29, AC Florenz) mit einem Marktwert von 25 Millionen und Chelsea-Flügelflitzer Arjen Robben (23), der auf 20 Mio taxiert wird.

Zudem ließ Bayern vorgestern zum wiederholten Mal Stürmer Eduardo (24) und Mittelfeld-Allrounder Niko Modric (21, beide Dynamo Zagreb) beobachten, die je rund 6 Mio kosten sollen.


bild.de

y20
15.03.2007, 22:42
Top-Kandidaten sind Stürmer Luca Toni (29, AC Florenz) mit einem Marktwert von 25 Millionen und Chelsea-Flügelflitzer Arjen Robben (23), der auf 20 Mio taxiert wird.

Zudem ließ Bayern vorgestern zum wiederholten Mal Stürmer Eduardo (24) und Mittelfeld-Allrounder Niko Modric (21, beide Dynamo Zagreb) beobachten, die je rund 6 Mio kosten sollen.


bild.de

Also die letzten beiden würden eher in die bisherige Transferpolitik passen, ohne ihnen zu nahe treten zu wollen. ;) Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bayern Toni, Robben oder einen Spieler ähnlichen Kalibers bekommt.

Robben mit Podolski und Schweini in Topform wäre aber natürlich ein ganz, ganz böses Trio...

Fluggi
16.03.2007, 03:20
die sollen mal aufhören zu träumen... bayern wird nie einen spieler holen, der bei europäisch höher angesehenen clubs auf dem zettel steht...

auch riquelme würde nie zu bayern gehen, ich weiß nicht wo du das gelesen hast. bild.de oder werder forum? wenn der zum verkauf freigegeben wird, melden sich sicherlich attraktivere teams als bayern münchen...

MichaelBlock 27
16.03.2007, 08:34
Und keiner tituliert ihn als " Lügner, Blender und was weiss ich was noch"???...erst hat er gesagt er wird nicht seinen Vertrag verlängern und nun hat er es doch getan...bei Doll waren hier viele aber schneller mit dem Urteil

Da gibts wohl doch `nen "kleinen" Unterschied zwischen Doll und Hitzfeld ;)

y2
16.03.2007, 10:49
Da gibts wohl doch `nen "kleinen" Unterschied zwischen Doll und Hitzfeld ;)

Im Ernst? :eek:

MichaelBlock 27
19.03.2007, 09:40
Im Ernst? :eek:

Ernst? Der spielt doch bei S04 :confused: ;)

Atouuuuuba
19.03.2007, 09:56
Tja, die Bayern. Jetzt haben sie ihren Schrottmar an der Backe. Pumpen den Kerl mit Kohle zu und alles weil Hoeness scheinbar nicht in der Lage war einen richtigen Namen zu präsentieren

harry1887
19.03.2007, 17:37
kennt hr wayne??