PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Na wer freut sich denn da...???


Powinho
21.03.2007, 09:02
http://www.20min.ch/sport/fussball/story/23895205

Unparteiisch?!?

Big Mäx
21.03.2007, 09:03
http://www.20min.ch/sport/fussball/story/23895205

Unparteiisch?!?
:eek: :eek: :eek: :eek: :eek: Das gibts nett :rolleyes:

xy282
21.03.2007, 09:25
Was für ne Begründung:


Braamhaar stellte nach dem Spiel in Abrede, dass er sich über das Tor gefreut habe. Er habe vielmehr gejubelt, weil er sich über eine richtige Entscheidung gefreut habe. «Es war ein schöner Moment für mich», erklärte Braamhaar in der niederländischen TV-Sendung «De Wedstrijden». «Ich hatte vor dem Ajax-Angriff ein Foul von PSV gesehen, liess aber weiterspielen. Dann ist es schön, wenn man sieht, dass so eine Entscheidung gut für das beim Foul benachteiligte Team herauskommt. Das war für mich mal richtiger Fussball.»

Lenni87
21.03.2007, 09:31
http://www.20min.ch/sport/fussball/story/23895205

Unparteiisch?!?
unfassbar...

Würd ich aber auch als Schiri machen, wenn ich beim HSV pfeife ...

magatho
21.03.2007, 09:32
...Als Kenneth Perez das fünfte Tor für die Gäste erzielte, sprang Braamhaar auf und machte mit seinem linken Arm eine Freudegebärde...




.....sprang Braamhaar auf !! :D

Saß er schon in der "Uffta-Position" auf dem Rasen?
Oder gar schon in seiner Kabine vor dem TV?

Oder ist er einfach nur aus dem Stand "auf"gesprungen? :cool:

Boulevard rulez !

1988Timo
21.03.2007, 09:35
Was für ne Begründung:


Braamhaar stellte nach dem Spiel in Abrede, dass er sich über das Tor gefreut habe. Er habe vielmehr gejubelt, weil er sich über eine richtige Entscheidung gefreut habe. «Es war ein schöner Moment für mich», erklärte Braamhaar in der niederländischen TV-Sendung «De Wedstrijden». «Ich hatte vor dem Ajax-Angriff ein Foul von PSV gesehen, liess aber weiterspielen. Dann ist es schön, wenn man sieht, dass so eine Entscheidung gut für das beim Foul benachteiligte Team herauskommt. Das war für mich mal richtiger Fussball.»


:D:D:D

echt ne super begründung :cool:


hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch

y2
21.03.2007, 10:47
http://www.20min.ch/sport/fussball/story/23895205

Unparteiisch?!?

:D Weltklasse! :D

Der Mann gehört gesperrt, das geht ja gar nicht. Aber hat was...

Big Mäx
21.03.2007, 13:56
Was für ne Begründung:


Braamhaar stellte nach dem Spiel in Abrede, dass er sich über das Tor gefreut habe. Er habe vielmehr gejubelt, weil er sich über eine richtige Entscheidung gefreut habe. «Es war ein schöner Moment für mich», erklärte Braamhaar in der niederländischen TV-Sendung «De Wedstrijden». «Ich hatte vor dem Ajax-Angriff ein Foul von PSV gesehen, liess aber weiterspielen. Dann ist es schön, wenn man sieht, dass so eine Entscheidung gut für das beim Foul benachteiligte Team herauskommt. Das war für mich mal richtiger Fussball.»
:D :D :D Wieso kann ich ihn nicht glauben :confused: :rolleyes:

Gerngesehener G4st
21.03.2007, 14:14
Braamhaar stellte nach dem Spiel in Abrede, dass er sich über das Tor gefreut habe. Er habe vielmehr gejubelt, weil er sich über eine richtige Entscheidung gefreut habe. «Es war ein schöner Moment für mich», erklärte Braamhaar in der niederländischen TV-Sendung «De Wedstrijden». «Ich hatte vor dem Ajax-Angriff ein Foul von PSV gesehen, liess aber weiterspielen. Dann ist es schön, wenn man sieht, dass so eine Entscheidung gut für das beim Foul benachteiligte Team herauskommt. Das war für mich mal richtiger Fussball.»

Das nehme ich dem Mann so ab. Warum auch nicht?

calvin
21.03.2007, 15:28
*sing* "ich mach die säge, psv hat verloren" :D

Reutershausen
21.03.2007, 16:10
Das nehme ich dem Mann so ab. Warum auch nicht?

Sehe ich auch so. Ist doch für einen Schiedsrichter immer ne schöne Situation, wenn sich eine Vorteilsentscheidung, die immer etwas spekulativ ist, als goldrichtig rausstellt. Die hohe Kunst der Schiedsrichterei eben. Allerdings ist es natürlich mehr als dumm, das so zu zeigen. Sind denn von dem Spiel eigentlich irgendwelche umstrittenen oder falschen Entscheidungen überliefert?

KevinHSV
21.03.2007, 18:10
Skandal :D :D :D

ms1887
21.03.2007, 19:08
robert h. bruder

KhanSingh
21.03.2007, 22:11
:D :D :D Wieso kann ich ihn nicht glauben :confused: :rolleyes:

Also, ich glaube ihm

:D

rsa004
22.03.2007, 16:15
ey nich schlecht! >>ich hatte mich nur gefreut weil ich eine richtige entscheidung getroffen habe<< :D:D :eek:

al-Jaber
24.03.2007, 01:16
ne geile antwort :Dhsvklatschhsvklatsch

rozzzloeffel
24.03.2007, 02:13
Was für ne Begründung:


Braamhaar stellte nach dem Spiel in Abrede, dass er sich über das Tor gefreut habe. Er habe vielmehr gejubelt, weil er sich über eine richtige Entscheidung gefreut habe. «Es war ein schöner Moment für mich», erklärte Braamhaar in der niederländischen TV-Sendung «De Wedstrijden». «Ich hatte vor dem Ajax-Angriff ein Foul von PSV gesehen, liess aber weiterspielen. Dann ist es schön, wenn man sieht, dass so eine Entscheidung gut für das beim Foul benachteiligte Team herauskommt. Das war für mich mal richtiger Fussball.»

Die Begründung ist vollkommen legitim, aber wenn sich ein schiri über nen erfolgreich gegebenen Vorteil freut, sollte er das lieber nachm spiel mit den assistenten in der kabine machen, denn kommt da so ein missverständnis gar nicht erst hoch.