PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zidane zu LA Galaxy in die MLS?


NobbieStyl
30.03.2007, 23:27
Millionen Vertrag

Zidane zu Beckham

Es wäre der Mega-Hammer des Jahres! Zinedine Zidane (34), bekanntester Fußball-Rentner der Welt, steht nach BILD-Informationen nicht nur vor seinem Comeback.

Sondern soll wieder mit seinem Ex-Teamkollegen von Real David Beckham (wechselt im Sommer in die USA) im gleichen Team spielen.

Eine Sensation!

Genau wie der englische Superstar soll auch „Zizou“ ab Juli das Trikot von Los Angeles Galaxy, einem Team der amerikanischen Profi-Liga MLS, überstreifen.

Für den Weltfußballer des Jahres von 2000 und 2003 sind ein Einjahresvertrag und ein Gehalt in zweistelliger Millionen-Höhe im Gespräch.

Möglich machen soll diesen Sensations-Transfer Adidas.

Der Sportartikel-Hersteller aus Herzogenaurach wirkte bereits beim Wechsel von Beckham kräftig mit.

Und würde nun einen weiteren Marketing-Coup landen.

Am letzten Sonntag bestritt der Franzose mit Spielern der Weltmeister-Elf von 1998 (u.a. Desailly, Lizarazu) in Paris ein Hallenfußball-Spiel.

Zidane wirkte fit und gut gelaunt. Und verriet: „Ich habe wieder Lust zu spielen.“

Wahrscheinlich bald wie „Becks“ in Hollywood.

HamburgerPhil
01.04.2007, 14:53
Millionen Vertrag

Zidane zu Beckham

Es wäre der Mega-Hammer des Jahres! Zinedine Zidane (34), bekanntester Fußball-Rentner der Welt, steht nach BILD-Informationen nicht nur vor seinem Comeback.

Sondern soll wieder mit seinem Ex-Teamkollegen von Real David Beckham (wechselt im Sommer in die USA) im gleichen Team spielen.

Eine Sensation!

Genau wie der englische Superstar soll auch „Zizou“ ab Juli das Trikot von Los Angeles Galaxy, einem Team der amerikanischen Profi-Liga MLS, überstreifen.

Für den Weltfußballer des Jahres von 2000 und 2003 sind ein Einjahresvertrag und ein Gehalt in zweistelliger Millionen-Höhe im Gespräch.

Möglich machen soll diesen Sensations-Transfer Adidas.

Der Sportartikel-Hersteller aus Herzogenaurach wirkte bereits beim Wechsel von Beckham kräftig mit.

Und würde nun einen weiteren Marketing-Coup landen.

Am letzten Sonntag bestritt der Franzose mit Spielern der Weltmeister-Elf von 1998 (u.a. Desailly, Lizarazu) in Paris ein Hallenfußball-Spiel.

Zidane wirkte fit und gut gelaunt. Und verriet: „Ich habe wieder Lust zu spielen.“

Wahrscheinlich bald wie „Becks“ in Hollywood. Du ja nur noch bei ESPN oder ESPN2 Galaxy sehen :eek:

Dann kannst

HSVer1988
03.04.2007, 02:59
ich find das scheiße....ganz oder gar nicht,der zidane geht kaputt(wenn das stimmt) also wenn also son geiler spieler bei zweistelligen million wieder anfängt...PANNE!!!!!!!!!!EIGENTOR!!!!!!!!!!!

Sebastian
03.04.2007, 05:50
http://american-arena.blogspot.com/2007/04/wenn-die-kettenhunde-bellen.html

Faultier
03.04.2007, 09:32
Die Amerikaner versuchen seit 30 Jahren ihre Liga aufzuwerten indem sie altgediente Spieler im besten Rentenalter verpflichte. Das hat bis jetzt nichts gebracht und wird auch in der Zukunft nicht dazu beitragen den Amis den Fussball schmackhaft zu machen.

NobbieStyl
05.04.2007, 01:11
Die Amerikaner versuchen seit 30 Jahren ihre Liga aufzuwerten indem sie altgediente Spieler im besten Rentenalter verpflichte. Das hat bis jetzt nichts gebracht und wird auch in der Zukunft nicht dazu beitragen den Amis den Fussball schmackhaft zu machen.


Du als geschaetzter Kenner der Liga kannst mir dann die "altgedienten Spieler im besten Rentenalter" , die in den letzten beiden Saisons verpflichtet wurden, doch kurz hier reinstellen, oder? Interessiert mich wirklich. :)

The Great Cornholio
05.04.2007, 02:04
Du als geschaetzter Kenner der Liga kannst mir dann die "altgedienten Spieler im besten Rentenalter" , die in den letzten beiden Saisons verpflichtet wurden, doch kurz hier reinstellen, oder? Interessiert mich wirklich. :)
Der zitierte Kollege verwechselt anscheinend die gute alte NASL mit der MLS ;)
Aber auch wenn er da etwas verwechselt (falls nicht, und ich in den letzten 20 Jahren etwas verpasst habe, korrigiert mich gerne) finde ich die Entwicklung, dass anscheinend wieder abgehalfterte Superstars geködert werden, vor dem Hintergrund der damaligen Glamour-Liga schon bemerkenswert. Ich glaube aber auch nicht, dass daraus nochmal ein Trend entsteht, die Amis bzw. die Sponsoren und Investoren werden ihre Lehren aus dem Niedergang der NASL gezogen haben und so einen Zirkus nicht nochmal veranstalten. Auf jeden Fall aber spannend wie sich deren Liga in Zukunft entwickelt, ich habe früher mal längere Zeit in den Staaten gelebt und bin der Meinung, die Amis und der Fußball - das passt irgendwie nicht zusammen, aber wer weiß...

Der Waechter
05.04.2007, 14:41
Der zitierte Kollege verwechselt anscheinend die gute alte NASL mit der MLS ;)
Aber auch wenn er da etwas verwechselt (falls nicht, und ich in den letzten 20 Jahren etwas verpasst habe, korrigiert mich gerne) finde ich die Entwicklung, dass anscheinend wieder abgehalfterte Superstars geködert werden, vor dem Hintergrund der damaligen Glamour-Liga schon bemerkenswert. Ich glaube aber auch nicht, dass daraus nochmal ein Trend entsteht, die Amis bzw. die Sponsoren und Investoren werden ihre Lehren aus dem Niedergang der NASL gezogen haben und so einen Zirkus nicht nochmal veranstalten. Auf jeden Fall aber spannend wie sich deren Liga in Zukunft entwickelt, ich habe früher mal längere Zeit in den Staaten gelebt und bin der Meinung, die Amis und der Fußball - das passt irgendwie nicht zusammen, aber wer weiß...

Die Amis stehen halt auf Sportarten mit vielen Pausen :D, außerdem dreht es sich dort meist nur um die Veranstaltung nicht um den Sport.
Na ja jedenfalls spielen die meisten Kids dort Fussball, bis sioe älter werden und quasi genötigt werden was anderes zu spielen.

The Great Cornholio
05.04.2007, 16:03
Die Amis stehen halt auf Sportarten mit vielen Pausen :D, außerdem dreht es sich dort meist nur um die Veranstaltung nicht um den Sport.
Na ja jedenfalls spielen die meisten Kids dort Fussball, bis sioe älter werden und quasi genötigt werden was anderes zu spielen.
Als ich mit meiner Familie drüben gelebt habe, hatte ich den Eindruck, dass Fußball ein ausgemachter Frauensport bei den Amis ist. Das fand ich schon ziemlich befremdlich, ist aber wohl so, dass die Mädchen zu Fußball und Basketball tendieren weil Football und Baseball als typische Männerdomänen gelten. Ich habe dort auch selber gespielt aber das Training war ziemlich merkwürdig, eigentlich waren wir ständig nur im Gym und haben kaum mal was mit dem Ball trainiert, in meinem Team waren auch nur die sogenannten Geeks und Dorks die beim Football keine Chance hatten und deshalb ausweichen mussten. Es gibt ja anscheinend ein ungeschriebenes Gesetz was jeden jugendlichen Ami verpflichtet irgendeine Sportart auszuüben und Mitte der Neunziger lag Fußball wegen der WM wohl im Trend.
Auf jeden Fall hast Du recht, die Amis müssen immer ein Mordsspektakel präsentiert bekommen sonst wird denen ganz schnell langweilig :D

xy205
09.04.2007, 19:18
Addidas mischt bei dem transfer ordentlich mit ;) solte der transfer zustande kommen.

naya ich finde es ehrlich gesagt scheisse weil er schon aufgehört hat und wieder anfangen och das is einfach SCHEISSE

y1
09.04.2007, 19:25
Eigentlich bin ich prinzipiell ja auch gegen solche Comebackaktionen aber bei Zizou würds mich sehr freuen, den nochmal aktiv zu sehen, weil das einer der genialsten Fußballer aller Zeiten war.

xy205
11.04.2007, 15:01
Eigentlich bin ich prinzipiell ja auch gegen solche Comebackaktionen aber bei Zizou würds mich sehr freuen, den nochmal aktiv zu sehen, weil das einer der genialsten Fußballer aller Zeiten war.


jap stimmt. ich wa schon traurig das er aufgehört hat ... seine spielweise ist einfach genialhsvklatsch

HamburgsElite
11.04.2007, 15:14
Da frag ich mich doch, warum tut er sich das an... Kohle hat er doch ohne Ende, daran sollte es also nicht liegen... hmm...

Lecavalier
11.04.2007, 16:29
Da frag ich mich doch, warum tut er sich das an... Kohle hat er doch ohne Ende, daran sollte es also nicht liegen... hmm...


was tut er sich denn an ?? Die Zeit daddelt er doch auf einem bein runter und ist immer noch der herausragende mann dafür bekommt er auch noch massig kohle und wohnt nebenbei in Hollywood !! Ein Traum...

The Great Cornholio
17.04.2007, 14:45
New York Red Bull will auch kräftig aufrüsten und bemüht sich um Djibril Cisse der bei Pool wohl keine Zukunft mehr hat und in Marseille auch mehr als DJ denn als Knipser von sich reden gemacht hat. Außerdem wollen sie Juan Pablo Angel von Aston Villa.

Sollte es also doch zu einer Neuauflage der Glamour-Liga kommen?

SvenAtouba1887
17.04.2007, 17:32
Naja ich an Zidane´s stelle würde es auch machen...
Aber schön dumm von den Amis...