PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : In der Liste der reichsten Vereine


HamburgerPhil
02.04.2007, 00:35
In der Liste der reichsten Vereine wird der deutsche Rekordmeister Bayern München (655 Millionen Euro) von Forbes auf Rang vier geführt.

Schalke 04 (369 Millionen Euro) schafft es gerade noch so in die Top Ten.

Spitzenreiter ist Manchester United (1,137 Milliarden Euro), das als einziger Klub die Milliarden-Euro-Schallmauer knackte. Es folgen Real Madrid (811 Millionen Euro) und Arsenal London (716).

Der Hamburger SV (173) belegt den 16. Rang, Borussia Dortmund (155)
taucht auf Platz 18 auf.
quelle: Bild

Dr. Spielchen
02.04.2007, 00:44
Dortmund im Plus? :D Wie haben die das gerechnet? Auf Bloed-online habe ich nix gefunden, gibts dazu einen Link?

HamburgerPhil
02.04.2007, 03:16
da

http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/2007/04/01/fussball-millionaere/ronaldinho-beckham-duell.html

Dr. Spielchen
02.04.2007, 03:51
da
http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/2007/04/01/fussball-millionaere/ronaldinho-beckham-duell.html
Ah danke, aber da haben die es auch nur zitiert. Oginool auf Englisch hier:

http://www.forbes.com/lists/2007/34/biz_07soccer_Soccer-Team-Valuations_Rank.html

Aber die Rangliste laesst die Schulden ausser acht, sonst waere Real vorne, knapp vor den Bauern und Milan. Und auch die Kaderbewertung ist wohl generell optimistisch.
BVBergab hat uebrigens eine debt-value-ratio von 126% und ist damit praktisch wertlos... :D :D :D

flensburgerjung
02.04.2007, 05:35
Ah danke, aber da haben die es auch nur zitiert. Oginool auf Englisch hier:

http://www.forbes.com/lists/2007/34/biz_07soccer_Soccer-Team-Valuations_Rank.html

Aber die Rangliste laesst die Schulden ausser acht, sonst waere Real vorne, knapp vor den Bauern und Milan. Und auch die Kaderbewertung ist wohl generell optimistisch.BVBergab hat uebrigens eine debt-value-ratio von 126% und ist damit praktisch wertlos... :D :D :D

So was habe ich mir doch gleich gedacht. Warum verschwendet eine Zeitung Platz für sowas? Gleich in den Müll mit der Blöd bzw. lieber Phil, meide aus NY im Internet www.bild.de.

flensburgerjung
02.04.2007, 05:43
Die Analyse ist schlimmer als Müll. Ich kenne zwar nicht die "Multiples" des EBITDA für Fußballvereine, aber die Ertragskraft und die Wertansätze stehen sowas von in keinem Verhältnis ... :D.

Die Wertansätze der Stadien sind sicherlich auch sehr spaßig. :D