PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sidney Sam bester Spieler bei U-19 Turnier in Portugal!


Inselhecht
08.04.2007, 18:00
Ist für mich einen eigenen Thread wert. Wenn es schon besprochen wurde, sorry.

http://www.sport1.de/de/apps/news/news-meldung/news_1048963.html

Die deutschen U-19-Junioren haben das Vier-Länder-Turnier in Portugal gewonnen.

Im dritten und entscheidenden Spiel setzte sich der DFB-Nachwuchs gegen die Gastgeber klar 3:0 durch und sicherte sich damit den Turniersieg.

Der Stuttgarter Christian Sauter, der Bremer Max Kruse und der eingewechselte Mathias Fetschtrafen aus Karlsruhe trafen für die Mannschaft von Trainer Frank Engel.

Zum besten Spieler des Turniers wurde zudem Sidney Sam vom Hambuger SV gewählt.

Das nächste Riesentalent aus unserer II. ;)

Ameisel
09.04.2007, 17:24
Wie auch immer es das angestellt hat....Naja vielleicht herrscht bei der Nationmanschaft anderer Wind als wie bei den Amas....

sugarland
09.04.2007, 17:45
Wie auch immer es das angestellt hat....Naja vielleicht herrscht bei der Nationmanschaft anderer Wind als wie bei den Amas....

Du solltest bei der Bewertung von Fußballspielern mal persönliche Sympathien oder Antipathien aussen vor lassen. Dann könnte man Deine Äusserungen auch einigermassen ernst nehmen. Daß Sam hochtalentiert ist, steht ausser Frage. Was er draus macht, liegt an ihm selber. Ihm aber durch die Blume jegliches Talent abzusprechen, ist hochgradig albern. Wir sollten dankbar sein, solch Talente in unseren Reihen zu haben und hoffen, daß sie daraus zum Wohle des HSV möglichst viel machen.

Ameisel
09.04.2007, 18:17
Du solltest bei der Bewertung von Fußballspielern mal persönliche Sympathien oder Antipathien aussen vor lassen. Dann könnte man Deine Äusserungen auch einigermassen ernst nehmen. Daß Sam hochtalentiert ist, steht ausser Frage. Was er draus macht, liegt an ihm selber. Ihm aber durch die Blume jegliches Talent abzusprechen, ist hochgradig albern. Wir sollten dankbar sein, solch Talente in unseren Reihen zu haben und hoffen, daß sie daraus zum Wohle des HSV möglichst viel machen.
Ich habe niemals behauptet das er kein Fußball spielen kann oder so. Das er Talent hat steht ja auch außer Frage das is klar. Mich wundert es halt nur ein wenig, weil man damit nicht gerechnet hätte. Nicht desto trotz sollte er den guten Fußball auch mal bei den Amas zeigen und nicht immer mit seinem Egoismus spielen mit dem er anscheinend net beim DFB gespielt hat!

xy206
09.04.2007, 18:19
Du solltest bei der Bewertung von Fußballspielern mal persönliche Sympathien oder Antipathien aussen vor lassen. Dann könnte man Deine Äusserungen auch einigermassen ernst nehmen. Daß Sam hochtalentiert ist, steht ausser Frage. Was er draus macht, liegt an ihm selber. Ihm aber durch die Blume jegliches Talent abzusprechen, ist hochgradig albern. Wir sollten dankbar sein, solch Talente in unseren Reihen zu haben und hoffen, daß sie daraus zum Wohle des HSV möglichst viel machen.
Dem ist NIX hinzuzufügen!!
hsvklatsch hsvklatsch hsvklatsch

xy206
09.04.2007, 18:29
Du solltest bei der Bewertung von Fußballspielern mal persönliche Sympathien oder Antipathien aussen vor lassen.

Nicht desto trotz sollte er den guten Fußball auch mal bei den Amas zeigen und nicht immer mit seinem Egoismus spielen mit dem er anscheinend net beim DFB gespielt hat!

:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
:D :D

HSV-Baden
09.04.2007, 19:48
Ich habe niemals behauptet das er kein Fußball spielen kann oder so. Das er Talent hat steht ja auch außer Frage das is klar. Mich wundert es halt nur ein wenig, weil man damit nicht gerechnet hätte. Nicht desto trotz sollte er den guten Fußball auch mal bei den Amas zeigen und nicht immer mit seinem Egoismus spielen mit dem er anscheinend net beim DFB gespielt hat!

Hat der auch einen schlechten Charakter? :confused: :rolleyes: :p

xy205
09.04.2007, 20:24
er ist das 2.juwel nach ben hatira hsvklatsch

hsv-girly05
09.04.2007, 21:37
Ich hab auch nur schlechtes über ihn charakterlich gehört. Er soll ein richtig aroganter Arsch sein, mit dem niemand etwas zu tun haben will.

Dave
10.04.2007, 15:43
Wir sollten dankbar sein, solch Talente in unseren Reihen zu haben und hoffen, daß sie daraus zum Wohle des HSV möglichst viel machen.

Falsch, diese Talente sollen mal besser dankbar dafür sein, dass sie beim HSV die bestmögliche Fußballausbildung bekommen, das heilige Trikot mit der Raute tragen dürfen und dafür sogar noch Geld bekommen, obwohl sie noch nichts geleistet haben.

Mohrhuhnpopper
10.04.2007, 15:59
Du solltest bei der Bewertung von Fußballspielern mal persönliche Sympathien oder Antipathien aussen vor lassen. Dann könnte man Deine Äusserungen auch einigermassen ernst nehmen. Daß Sam hochtalentiert ist, steht ausser Frage. Was er draus macht, liegt an ihm selber. Ihm aber durch die Blume jegliches Talent abzusprechen, ist hochgradig albern. Wir sollten dankbar sein, solch Talente in unseren Reihen zu haben und hoffen, daß sie daraus zum Wohle des HSV möglichst viel machen.

Naja, bei den Spielen, die ich diese Saison bisher besucht habe, ist er mir jetzt auch nicht aufgefallen.

sugarland
10.04.2007, 16:14
Naja, bei den Spielen, die ich diese Saison bisher besucht habe, ist er mir jetzt auch nicht aufgefallen.

Wird wohl so gewesen sein. Bei den Beurteilungen der besagten Userin spielen jedoch generell persönliche Gesichtspunkte eine große Rolle. Der Tillmann, der Preston - alles tolle Jungs aus ihrer Sicht, obwohl sie bislang keinen Deut mehr für den HSV geleistet haben und darüber hinaus mit weitaus weniger Talent gesegnet sind. Vom Benny wollen wir gar nicht mehr reden...

xy206
10.04.2007, 16:31
Wird wohl so gewesen sein. Bei den Beurteilungen der besagten Userin spielen jedoch generell persönliche Gesichtspunkte eine große Rolle. Der Tillmann, der Preston - alles tolle Jungs aus ihrer Sicht, obwohl sie bislang keinen Deut mehr für den HSV geleistet haben und darüber hinaus mit weitaus weniger Talent gesegnet sind. Vom Benny wollen wir gar nicht mehr reden...
Du schreibst das was ALLE Denken!!:)

Ameisel
10.04.2007, 17:44
Sollen sie erst 100 Tore für den HSV schießen oder was? Tja Baller und wenn das alle denken wieso traut sich das keiner außer sugarland auszusprechen?????

xy206
10.04.2007, 18:09
Sollen sie erst 100 Tore für den HSV schießen oder was? Tja Baller und wenn das alle denken wieso traut sich das keiner außer sugarland auszusprechen?????
ähm wie oft habe ich dir das schon gesagt??!!!!

1 mal

100 mal

oder waren es doch schon 1000 mal??

KevinHSV
10.04.2007, 18:38
Glückwunsch Sidney hsvklatsch

xy205
14.04.2007, 00:01
freu mich schon auf ihn bei den Profis

chris85
14.04.2007, 00:09
Ich hab auch nur schlechtes über ihn charakterlich gehört. Er soll ein richtig aroganter Arsch sein, mit dem niemand etwas zu tun haben will.



Kann ich bestätigen.

Ameisel
14.04.2007, 08:20
freu mich schon auf ihn bei den Profis
Der Zug is abgefahren...:rolleyes:

xy206
14.04.2007, 09:24
Der Zug is abgefahren...:rolleyes:
oh man britta dein pin ist so lächerlich!!

Ameisel
14.04.2007, 12:34
oh man britta dein pin ist so lächerlich!!
Ich weiß. Wollte mir ja wieder nur nen Kommentar von dir abholen:rolleyes:

hitzekoller
15.04.2007, 00:57
Ich sag einfach nur Gratulation Sidney

sugarland
21.05.2007, 09:50
Sidney Sam hat im Abschlußspiel des Qualiturniers zur EM gegen Bulgarien das 2:0 gemacht. Weiter so!!!

hitzekoller
06.07.2007, 13:13
Er hat heute seinen Vertrag verlängert !


Sidney Sam verlängert seinen Vertrag

http://www.hsv.de/typo3temp/pics/5e0a390f36.jpg (http://www.hsv.de/index.php?eID=tx_cms_showpic&file=uploads%2Fpics%2FSidneySamandDB.jpg&width=500m&height=500&bodyTag=%3Cbody%20bgColor%3D%22%23ffffff%22%3E&wrap=%3Ca%20href%3D%22javascript%3Aclose%28%29%3B% 22%3E%20%7C%20%3C%2Fa%3E&md5=3d63871bb64be4dd8c91f407d38af7f6)Sidney Sam und Sportchef Dietmar Beiersdorfer


Hamburg - Der Hamburger SV verlängert vorzeitig den Vertrag mit dem U19-Nationalspieler Sidney Sam. Sam erhält einer Vertrag bis 2010 und gehört ab sofort dem Lizenzspielerkader an. Der Sportchef des HSV, Dietmar Beiersdorfer, ist froh über die Vertragsverlängerung: "Sidney ist seit der Jugend bei uns, konnte sich fußballerisch immer weiterentwickeln. Zuletzt zeigte er herausragende Leistungen bei den Amateuren und in der Nationalmannschaft. Wir werden Sidney weiterhin die Zeit für seine Entwicklung geben. Bei den Profis kann er sich integrieren und wir hoffen, dass er dort den nächsten Schritt macht."



Für Sam geht mit dem Profivertrag ein Traum in Erfüllung. Das Fußballspielen erlernte Sam, dessen Vater aus Nigeria stammt, bei Holstein Kiel. Seit der B-Jugend spielt er beim Hamburger SV und schaffte den Sprung bis in den Kader der U19-Nationalmannschaft. Seine nächsten Ziele: "Ich möchte von den erfahrenen Profis lernen. Jetzt fahre ich erst einmal zur U19-EM nach Österreich und hoffe dort auf einige Einsätze."

sugarland
07.07.2007, 05:37
Er hat heute seinen Vertrag verlängert !


Sidney Sam verlängert seinen Vertrag

http://www.hsv.de/typo3temp/pics/5e0a390f36.jpg (http://www.hsv.de/index.php?eID=tx_cms_showpic&file=uploads%2Fpics%2FSidneySamandDB.jpg&width=500m&height=500&bodyTag=%3Cbody%20bgColor%3D%22%23ffffff%22%3E&wrap=%3Ca%20href%3D%22javascript%3Aclose%28%29%3B% 22%3E%20%7C%20%3C%2Fa%3E&md5=3d63871bb64be4dd8c91f407d38af7f6)Sidney Sam und Sportchef Dietmar Beiersdorfer


Hamburg - Der Hamburger SV verlängert vorzeitig den Vertrag mit dem U19-Nationalspieler Sidney Sam. Sam erhält einer Vertrag bis 2010 und gehört ab sofort dem Lizenzspielerkader an. Der Sportchef des HSV, Dietmar Beiersdorfer, ist froh über die Vertragsverlängerung: "Sidney ist seit der Jugend bei uns, konnte sich fußballerisch immer weiterentwickeln. Zuletzt zeigte er herausragende Leistungen bei den Amateuren und in der Nationalmannschaft. Wir werden Sidney weiterhin die Zeit für seine Entwicklung geben. Bei den Profis kann er sich integrieren und wir hoffen, dass er dort den nächsten Schritt macht."



Für Sam geht mit dem Profivertrag ein Traum in Erfüllung. Das Fußballspielen erlernte Sam, dessen Vater aus Nigeria stammt, bei Holstein Kiel. Seit der B-Jugend spielt er beim Hamburger SV und schaffte den Sprung bis in den Kader der U19-Nationalmannschaft. Seine nächsten Ziele: "Ich möchte von den erfahrenen Profis lernen. Jetzt fahre ich erst einmal zur U19-EM nach Österreich und hoffe dort auf einige Einsätze."

Gutes Ding. Seine zuletzt gezeigte Entwicklung stimmt mich sehr zuversichtlich. Er bringt jedenfalls alles mit, um es nach ganz oben zu schaffen, wenn er denn weiter so konsequent wie zuletzt an sich arbeitet.