PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herzlichen Glückwunsch, Thomas Doll!


MichiHSV
09.04.2007, 10:18
http://www.cheesebuerger.de/images/midi/musik/k034.gif

Ares1887
09.04.2007, 10:20
Happy B-Day =)

Anni 88
09.04.2007, 10:22
Alles Gute DOll!
Auf das du bald mal wieder mehr zu lachen hast!

Inselhecht
09.04.2007, 10:24
Alles Gute zum Geburtstag Dolly! Die letzte Saison mit dir (vor allem die Spiele gegen Kopenhagen, Valencia und die Bayern) werde ich nie vergessen!

Nordfriesland HSV
09.04.2007, 10:25
Dem nächsten Verein, den Super-Dolly trainiert, ist zu wünschen, dass TD wirklich dann geht, wenn er merkt, dass er nichts mehr erreicht und nicht erst gegangen werden muss.

Mir kann doch hier keiner erzählen, dass er tatsächlich der Meinung war, das Ruder herum zu reißen, bei einem Sieg aus 27 Spielen. :rolleyes:


Happy birthday TD!
Ja das wäre -egal für welchen Verein- sehr wünschenswert.
Und nicht das wieder alle hingehalten und (ver.... ) werden und er es
allen glaubhaft vermittelt, den bock noch ..........
Selbst ich habe es viel zu lange geglaubt und heute sehe ich alles viel viel
differenzierter.

taka
09.04.2007, 10:28
Warum wünscht ihr ihm gar kein Glück im Abstiegskampf, wäre doch so traurig wenn der liebe Dolly absteigen würde mit dem BVB...:rolleyes:

y21
09.04.2007, 10:40
von mir nicht, ich fühle mich als ex dollianer ;) ziemlicht verarscht!!

x1
09.04.2007, 10:48
gesundheitlich alles Gute, sportlich alles Schlechte! Ich hoffe, er beendet seine Mission mit einem Abstieg in Dortmund...

xy216
09.04.2007, 11:22
alleine der Spruch im ASS: " ich würde alles nochmal so machen"

meine Reaktion war die Fernbedienung :mad:

hamburghsv87
09.04.2007, 11:38
gesundheitlich alles Gute, sportlich alles Schlechte! Ich hoffe, er beendet seine Mission mit einem Abstieg in Dortmund...

!!

:D

HSVThorsten
09.04.2007, 11:40
Dolly? Wer ist denn das bitte? :confused:

denyo the man
09.04.2007, 11:46
Dolly? Wer ist denn das bitte? :confused:

du bist so unfair ihm gegenüber

sowas geht garnet... wenn du mal so viel fürn hsv geleistet hast (damit sind nicht scheißbeiträge ins forum schreiben gemeint, da wärste besser als dolly) wie doll es getan hat dann kannste sowas los lassen ansonsten is es einfach nur dumm

denyo the man
09.04.2007, 11:48
...da er durch seine Erfolge der 1,5 Vorjahre durchaus ne Menge Kohle eingespült hat...


das vergessen hier viele

ps: hsvklatsch superlob für deine sig echt geil passend geschrieben hsvklatsch

y1
09.04.2007, 11:51
Alles Gute zum Geburtstag Dolly! Die letzte Saison mit dir (vor allem die Spiele gegen Kopenhagen, Valencia und die Bayern) werde ich nie vergessen!

hsvklatsch

x1
09.04.2007, 11:54
das vergessen hier viele

ps: hsvklatsch superlob für deine sig echt geil passend geschrieben hsvklatsch

Ich glaube eher, dass hier einige vergessen, dass Herr Doll den stärksten HSV-Kader seit langem trainieren durfte... Pagelsdorf und Jara haben uns auch ins internationale Geschäft gebracht... und das mit weitaus schlechteren Spielern... gab es um die beiden auch so einen Hype?

denyo the man
09.04.2007, 11:55
Deine Meinung in allen Ehren, aber man kann nicht zulassen, dass so ein Blender unseren HSV in den Abgrund führt!


und er hat uns wahrscheinlich auch blind zum erfolg geführt :eek: :eek:

glaubst du selbst an das was du schreibst?? würde mich stark wundern :p

denyo the man
09.04.2007, 11:58
Ich glaube eher, dass hier einige vergessen, dass Herr Doll den stärksten HSV-Kader seit langem trainieren durfte... Pagelsdorf und Jara haben uns auch ins internationale Geschäft gebracht... und das mit weitaus schlechteren Spielern... gab es um die beiden auch so einen Hype?


aber pagel und jara haben in den 80 zigern nicht schonmal den verein gerettet...

egal dolly is wech möge er nicht absteigen mit dem bvb

glaube aus ihm könnte nen guter trainer werden wenn er lernt sich durchzusetzen in personalangelegenheiten

x1
09.04.2007, 12:01
aber pagel und jara haben in den 80 zigern nicht schonmal den verein gerettet...

egal dolly is wech möge er nicht absteigen mit dem bvb

glaube aus ihm könnte nen guter trainer werden wenn er lernt sich durchzusetzen in personalangelegenheiten

achja, wie konnte ich das vergessen?

Er hat damals bestimmt darum gebeten, zum Wohle des Vereins verkauft zu werden... "Ich trage die Raute im Herzen... verkaufen Sie mich nach Italien, wenn mein Verein dadurch saniert ist"...

so war es, du hast Recht... ich erinnere mich :rolleyes:

HSV-Fan-Hannes
09.04.2007, 12:02
Alles Gute zum Geburtstag, Dolly!

Lieblingsbaer
09.04.2007, 12:07
Alles Gute, Thomas Doll :)

x1
09.04.2007, 12:11
is übertreiben dein hobby???

nein... ich kann es nur nicht begreifen, wie man TD im Nachhinein noch dafür dankbar sein kann, dass er unseren Verein fast in die zweite Liga geführt hat...

Eevert
09.04.2007, 12:17
nein... ich kann es nur nicht begreifen, wie man TD im Nachhinein noch dafür dankbar sein kann, dass er unseren Verein fast in die zweite Liga geführt hat...

wer sagt denn hier das man ihm dankbar ist:confused:
hier wird nur nett gratuliert usw.
aber den hsv-bezug habe ich bis jetzt auch noch nich gefunden

denyo the man
09.04.2007, 12:18
nein... ich kann es nur nicht begreifen, wie man TD im Nachhinein noch dafür dankbar sein kann, dass er unseren Verein fast in die zweite Liga geführt hat...


genau nur doll is schuld

machste dir das net bissl zu einfach??

x1
09.04.2007, 12:29
genau nur doll is schuld

machste dir das net bissl zu einfach??

ach, Schuld ist er nicht allein... aber er allein hat uns in den 1,5 Jahren vorher das Geld in die Kassen gespült... verstehe :)

Nordfriesland HSV
09.04.2007, 12:30
von mir nicht, ich fühle mich als ex dollianer ;) ziemlicht verarscht!!


Du hast es auf den Punkt gebracht!! hsvklatsch hsvklatsch hsvklatsch

denyo the man
09.04.2007, 12:35
ach, Schuld ist er nicht allein... aber er allein hat uns in den 1,5 Jahren vorher das Geld in die Kassen gespült... verstehe :)

so hab ich es noch nicht gesehen aber dennoch hat er für mich höchstens 20 % mitschuld und 75 % schuld trifft BD und 5 % die mannschaft wo meiner meinung nach schon 4 % von sanogo verbraucht wurden aber das is ein anderer thread

xy258
09.04.2007, 12:44
Alles Gute zum Geburtstag, Dolly!

Chefkrönung
09.04.2007, 13:04
Glückwunsch Herr Doll, auf das sie mit Borussia Dortmund absteigen.

denyo the man
09.04.2007, 13:18
warum nur müssen sie auch noch nachtreten wenn er längst weg ist ???

er hat fehler gemacht und sie nach der entlassung sich bestimmt auch selbst eingestanden ! ! !

und warum hasst hier denn keiner magath?? er hat uns auch auf liga 2 zugesteuert in seiner zeit als trainer

sone kommentare könnte ich im bvb forum über röber verstehen aber nicht hier und nicht über dolly

zulassungsfix
09.04.2007, 13:29
wer sagt denn hier das man ihm dankbar ist:confused:
hier wird nur nett gratuliert usw.
aber den hsv-bezug habe ich bis jetzt auch noch nich gefunden

Thomas Doll hat heute Geburtstag und ich wünsche ihm alles Gute

Die schönen Stunden mit ihm in Fallingbostel werde ich nicht vergessen





Edith sagt bitte in den Fußballtreff verschieben

Danke ans Ehrenamt


Nur was meine Freunde vom Ehrenamt hier veranstaltet haben verstehe auch nicht ganz

Habe ich mich wohl zu früh bedankt oder hätte ich ein Ticket lösen müssen

Ernst H.
09.04.2007, 14:34
Nur was meine Freunde vom Ehrenamt hier veranstaltet haben verstehe auch nicht ganz

Habe ich mich wohl zu früh bedankt oder hätte ich ein Ticket lösen müssen
Die Verabschiedung von Doll hat HSV-Bezug, der jetzige Geburtstag nicht. Deswegen habe ich den Thread geteilt.

zulassungsfix
09.04.2007, 14:55
Die Verabschiedung von Doll hat HSV-Bezug, der jetzige Geburtstag nicht. Deswegen habe ich den Thread geteilt.
Moin Moin

Das habe ich mir gedacht


Der Threadtitel " Alles Gute Dolly " passt aber auch zum Geburtstag


Da seine Geburtstagsthreads geschlossen sind habe ich denn genommen

Für die Verabschiedung gibt es noch andere Threads von TD

Es ärgert mich wie hier verfahren wird und wenn ich jetzt hier lese könnte ich ...


Habe den Thread genau beobachtet und es ist das passiert was ich vermeiden wollte

Der Checker
09.04.2007, 15:28
Alles Gute, Thomas! Ich wünsche deinem neuen Verein zwar, dass er absteigt (Wörns als selbsternannter bester Abwehrspieler Deutschlands in Liga 2 :D :D ), aber dir dennoch alles Gute...sofern das zu vereinbaren ist.. :D

x1
09.04.2007, 15:33
warum nur müssen sie auch noch nachtreten wenn er längst weg ist ???

er hat fehler gemacht und sie nach der entlassung sich bestimmt auch selbst eingestanden ! ! !

und warum hasst hier denn keiner magath?? er hat uns auch auf liga 2 zugesteuert in seiner zeit als trainer

sone kommentare könnte ich im bvb forum über röber verstehen aber nicht hier und nicht über dolly

vielleicht "hassen" hier einige Thomas Doll mittlerweile, weil er gelogen hat?
..., weil er doch an seinem Stuhl geklebt hat?
..., weil er doch gefeuert werden musste?
..., weil er doch nicht von alleine gegangen ist?
..., weil er immer noch fest davon überzeugt war/ist, dass er hier die Wende geschafft hätte?
..., weil er seinen Aussagen aus der HSV Live ein paar Tage später widerspricht, indem er bei Dortmund unterschreibt?
..., weil er trotzdem gegen "seinen" HSV gespielt hätte?

Atouuuuuba
09.04.2007, 16:10
Ich wünsch ihm auch was......Was genau möchte ich hier nicht weiter erörtern

dreamboyhh
09.04.2007, 16:28
Ich glaube eher, dass hier einige vergessen, dass Herr Doll den stärksten HSV-Kader seit langem trainieren durfte... Pagelsdorf und Jara haben uns auch ins internationale Geschäft gebracht... und das mit weitaus schlechteren Spielern... gab es um die beiden auch so einen Hype?


wurde bei denen auch so nachgetreten??? ganz zu schweigen mal vom Super Trainer Toppmöller...der uns direkt in Liga 2 geführt hätte...wenn Doll ihn nicht abgelöst hätte?

dreamboyhh
09.04.2007, 16:32
vielleicht "hassen" hier einige Thomas Doll mittlerweile, weil er gelogen hat?
..., weil er doch an seinem Stuhl geklebt hat?
..., weil er doch gefeuert werden musste?
..., weil er doch nicht von alleine gegangen ist?
..., weil er immer noch fest davon überzeugt war/ist, dass er hier die Wende geschafft hätte?
..., weil er seinen Aussagen aus der HSV Live ein paar Tage später widerspricht, indem er bei Dortmund unterschreibt?
..., weil er trotzdem gegen "seinen" HSV gespielt hätte?


Und vielleicht war er davon überzeugt dass er es noch geschafft hätte...
soll er vielleicht bis er in Rente geht arbeitslos bleiben und um sein Amt beim HSV trauern?gibt wohl genug HartzIV Empfänger
er ist noch ein junger Trainer...der BVB hat einen grossen Namen...wer weiss wann so eine Chance wiedergekommen wäre...falls überhaupt...
Ich wünsche Dolly alles Gute...nicht nur zum Geburtstag...dem BVB natürlich nicht...
Vielleicht auf später nochmal in Hamburg...

Atouuuuuba
09.04.2007, 16:37
Vielleicht auf später nochmal in Hamburg...

Wäre besser für ihn, wenn er sich in HH nicht mehr blicken ließe.

dreamboyhh
09.04.2007, 16:40
Wäre besser für ihn, wenn er sich in HH nicht mehr blicken ließe.

Warum? Es hat gepasst und es kann irgendwann in Zukunft mal wieder passen...im Moment passt es nicht...das ist schon richtig...

batmichi
09.04.2007, 16:53
alles gute dolly... und mindestens einen platz schlechter als der hsv. ;)

x1
09.04.2007, 17:16
Und vielleicht war er davon überzeugt dass er es noch geschafft hätte...
soll er vielleicht bis er in Rente geht arbeitslos bleiben und um sein Amt beim HSV trauern?gibt wohl genug HartzIV Empfänger
er ist noch ein junger Trainer...der BVB hat einen grossen Namen...wer weiss wann so eine Chance wiedergekommen wäre...falls überhaupt...

nein, darum geht es nicht... es geht nur darum, dass er sich durch sein "Zurückrudern" eine Menge an Sympathie und Kredit bei den Fans in Hamburg verspielt hat... wer nach seinem Rauswurf im VEREINSMAGAZIN solche Aussagen tätigt und diese nicht mal zwei Wochen später über den Haufen wirft und sogar noch einen Schritt weiter geht und sagt, er wäre auch zu Dortmund gewechselt, wenn er in dieser Saison noch gegen uns spielen müsste, der sollte sich eigentlich mal hinterfragen, wie glaubwürdig er noch ist...

... das mit Kringe ist doch genau das gleiche... glaubt er tatsächlich, dass er sich durch diese Entscheidung Respekt verschafft hat?

Ich wünsche Dolly alles Gute...nicht nur zum Geburtstag...dem BVB natürlich nicht...
Vielleicht auf später nochmal in Hamburg...

Gott bewahre uns...

1988Timo
09.04.2007, 17:27
alles gute dolli








hsvklatschhsvklatschNURDERHSVhsvklatschhsvklatsch

Dave
09.04.2007, 18:26
Thomas Doll hat heute Geburtstag und ich wünsche ihm alles Gute

Die schönen Stunden mit ihm in Fallingbostel werde ich nicht vergessen

Also ich würde mich doch sehr wundern, wenn Du so naiv wärst zu glauben, Doll würde hier mitlesen und seinen Geburtstag im HSV SC-Forum verbringen...

denyo the man
09.04.2007, 20:59
Wäre besser für ihn, wenn er sich in HH nicht mehr blicken ließe.


es scheint ja dennoch genug zu geben die zu schätzen wissen was er geleistet hat.
Auch Magath hat so angefangen und war lange zeit sehr erfolgreich unterwegs als trainer

denyo the man
09.04.2007, 21:01
vielleicht "hassen" hier einige Thomas Doll mittlerweile, weil er gelogen hat?
..., weil er doch an seinem Stuhl geklebt hat?
..., weil er doch gefeuert werden musste?
..., weil er doch nicht von alleine gegangen ist?
..., weil er immer noch fest davon überzeugt war/ist, dass er hier die Wende geschafft hätte?
..., weil er seinen Aussagen aus der HSV Live ein paar Tage später widerspricht, indem er bei Dortmund unterschreibt?
..., weil er trotzdem gegen "seinen" HSV gespielt hätte?


ich glaube das es daran lag das ihm der verein so sehr am herzen lag das er es unbedingt schaffen wollte. aber egal er is jetzt weg und wir sind einigermaßen, abgesehen von samstag auf nen guten weg und sollten ihn auch in erfolgreichen zeiten in erinnerung behalten

dreamboyhh
09.04.2007, 21:03
achja, wie konnte ich das vergessen?

Er hat damals bestimmt darum gebeten, zum Wohle des Vereins verkauft zu werden... "Ich trage die Raute im Herzen... verkaufen Sie mich nach Italien, wenn mein Verein dadurch saniert ist"...

so war es, du hast Recht... ich erinnere mich :rolleyes:


ja klar und vor dieser Saison hat er gesagt - lieber Didi...wir haben so eine geniale Saison gespielt...bis zum Ende um die Meisterschaft mitgespielt...das ertragen meine Nerven nicht noch einmal...darum verkaufe mir meine Innnenverteidigung komplett und meine Führungsspieler dazu..

so wird es gewesen sein...du hast sicher Recht:rolleyes::rolleyes:

denyo the man
09.04.2007, 21:07
ja klar und vor dieser Saison hat er gesagt - lieber Didi...wir haben so eine geniale Saison gespielt...bis zum Ende um die Meisterschaft mitgespielt...das ertragen meine Nerven nicht noch einmal...darum verkaufe mir meine Innnenverteidigung komplett und meine Führungsspieler dazu..

so wird es gewesen sein...du hast sicher Recht:rolleyes::rolleyes:

jaja die jungen trainer und die schwachen nerven :p

x1
09.04.2007, 21:10
ja klar und vor dieser Saison hat er gesagt - lieber Didi...wir haben so eine geniale Saison gespielt...bis zum Ende um die Meisterschaft mitgespielt...das ertragen meine Nerven nicht noch einmal...darum verkaufe mir meine Innnenverteidigung komplett und meine Führungsspieler dazu..

so wird es gewesen sein...du hast sicher Recht:rolleyes::rolleyes:

willst du mir ernsthaft sagen, dass du diesen Judas, der sich nach London verpi*** hat, vermisst? Ehrlich gesagt, gefällt Mathijsen mir um Längen besser...

... dass sich Kompany hier mehrfach verletzt, war vorher nicht abzusehen... wenn er fit ist, läuft er van Buyten den Rang ab...

... über die anderen Transfers, mit Ausnahme von Sergejs, lässt sich streiten... für Beinlich wurde Sorin geholt... dass man im Sturm nur Flops geholt hat, ist nichts neues...

... dennoch war man vor der Saison hier aufm Board noch hin und weg von den Transfers... "der stärkste Kader aller Zeiten"... "ein Denkmal für Hoffmann und Beiersdorfer"...

hamburghsv87
09.04.2007, 21:13
ja klar und vor dieser Saison hat er gesagt - lieber Didi...wir haben so eine geniale Saison gespielt...bis zum Ende um die Meisterschaft mitgespielt...das ertragen meine Nerven nicht noch einmal...darum verkaufe mir meine Innnenverteidigung komplett und meine Führungsspieler dazu..
so wird es gewesen sein...du hast sicher Recht:rolleyes::rolleyes:

das war der EINZIGE grund. wie du recht hast. :rolleyes:

fakt ist. doll klebte wie festgetackert an der hsv bank im VOLKSPARKSTADION! hoffentlich wird diese irgendwie entsorgt und wir stellen eine neue auf. :)

simonhsv1887
09.04.2007, 21:17
willst du mir ernsthaft sagen, dass du diesen Judas, der sich nach London verpi*** hat, vermisst? Ehrlich gesagt, gefällt Mathijsen mir um Längen besser...

... dass sich Kompany hier mehrfach verletzt, war vorher nicht abzusehen... wenn er fit ist, läuft er van Buyten den Rang ab...

... über die anderen Transfers, mit Ausnahme von Sergejs, lässt sich streiten... für Beinlich wurde Sorin geholt... dass man im Sturm nur Flops geholt hat, ist nichts neues...

... dennoch war man vor der Saison hier aufm Board noch hin und weg von den Transfers... "der stärkste Kader aller Zeiten"... "ein Denkmal für Hoffmann und Beiersdorfer"...

!!!

denyo the man
09.04.2007, 21:28
... über die anderen Transfers, mit Ausnahme von Sergejs, lässt sich streiten... für Beinlich wurde Sorin geholt... dass man im Sturm nur Flops geholt hat, ist nichts neues...

... dennoch war man vor der Saison hier aufm Board noch hin und weg von den Transfers... "der stärkste Kader aller Zeiten"... "ein Denkmal für Hoffmann und Beiersdorfer"...


da wirste recht haben aber deswegen kann man trotzdem die leistung und die geile zeit zu schätzen wissen

die leute die heute heulen waren die die am größten gejubelt haben als es gut lief

xy205
09.04.2007, 23:40
Happy Birthday obwohl du beim BVB :-! bist naya danke für die gute letzte saisonhsvklatsch

Dr. Spielchen
10.04.2007, 00:17
da wirste recht haben aber deswegen kann man trotzdem die leistung und die geile zeit zu schätzen wissen
Die gute Zeit hatten wir TROTZ Doll. :p;)

Yoda_HSV
10.04.2007, 08:18
Na dann mal Herzlichen Glückwunsch!

Vielleicht wirst Du mit deinem neuen Spruch "die Kuh vom Eis holen" ja die glückliche Wende mit der Dortmunder Borussia schaffen. Wenn die Jungs kernig sind und jeden Tag den Rasen umpflügen und fest davon überzeugt sind die nötigen Punkte zu holen, kann ja gar nichts mehr schief gehen, auf eine NEUE Borussia!!

dreamboyhh
10.04.2007, 11:32
willst du mir ernsthaft sagen, dass du diesen Judas, der sich nach London verpi*** hat, vermisst? Ehrlich gesagt, gefällt Mathijsen mir um Längen besser...

... dass sich Kompany hier mehrfach verletzt, war vorher nicht abzusehen... wenn er fit ist, läuft er van Buyten den Rang ab...

... über die anderen Transfers, mit Ausnahme von Sergejs, lässt sich streiten... für Beinlich wurde Sorin geholt... dass man im Sturm nur Flops geholt hat, ist nichts neues...

... dennoch war man vor der Saison hier aufm Board noch hin und weg von den Transfers... "der stärkste Kader aller Zeiten"... "ein Denkmal für Hoffmann und Beiersdorfer"...


Ich vermisse eine Mannschaft die funktioniert....ein starker Kader macht ...wie man sieht...keine erfolgreiche Mannschaft aus...
OnT: Meines Erachtens nach trägt Doll 25% Schuld am sportlichen Versagen...

KevinHSV
10.04.2007, 18:43
Herzlichen Glückwunsch!

Haugge
10.04.2007, 19:11
herzlichen Glückwunsch, und auf das Dortmund absteigthsvklatsch hsvklatsch :) :p

Fiete
12.04.2007, 09:09
Ich würde noch nicht die große Klappe aufreißen, zumal beide Manschaften Punktgleich sind. Nach dem Auswärtssieg hat es der bvb sicher nicht schwerer am Samstag als unsere Jungs am Freitag in Gladbach.

Alles Gute zum Geburtstag T.D.

Haugge
12.04.2007, 09:20
Ich würde noch nicht die große Klappe aufreißen, zumal beide Manschaften Punktgleich sind. Nach dem Auswärtssieg hat es der bvb sicher nicht schwerer am Samstag als unsere Jungs am Freitag in Gladbach.

Alles Gute zum Geburtstag T.D.

war auch mehr wunschvorstellung als Realismus, ich glaube Dortmund bleibt drin....:o

Atouuuuuba
12.04.2007, 09:36
Meines Erachtens nach trägt Doll 25% Schuld am sportlichen Versagen...

der war gut :D

Haugge
12.04.2007, 11:46
Meines Erachtens nach trägt Doll 25% Schuld am sportlichen Versagen...

woran machst du das denn fest?:eek: :D

dreamboyhh
12.04.2007, 12:46
woran machst du das denn fest?:eek: :D

50 % trägt Beiersdidi...die restlichen 25% sind Verletzungspech und dumme Sperren der Spieler...

Universum
12.04.2007, 15:14
50 % trägt Beiersdidi...die restlichen 25% sind Verletzungspech und dumme Sperren der Spieler...
Dann wäre Bernd Hoffmann ja völlig schuldlos? Ist das richtig?
Gruß

Gryf
12.04.2007, 16:37
50 % trägt Beiersdidi...die restlichen 25% sind Verletzungspech und dumme Sperren der Spieler...

Und die Spieler mit ihrer schwachen Leistung? Gar keine Schuld?

dreamboyhh
12.04.2007, 19:36
Dann wäre Bernd Hoffmann ja völlig schuldlos? Ist das richtig?
Gruß

ja ist es...er macht einen guten Job...er ist für das finanzielle zuständig und da steht der HSV gut da...er hat bloss von Fussball keine Ahnung... und darür hat er ja den Beiersdidi...

larsok
13.04.2007, 16:52
50 % trägt Beiersdidi...die restlichen 25% sind Verletzungspech und dumme Sperren der Spieler...

Wie Du im Angesicht der Bilanz von Huub Stevens und der von Doll von 25% Verantwortung für Doll sprechen kannst, ist mir ein Rätsel. Doll hat uns als 18. verlassen mit 15 Punkten aus 20 Spielen - in den 7 Spielen unter Stevens´Leitung (21. bis 28. Spieltag) sind wir mit 17 Punkten auch nach der Stuttgart-Niederlage noch immer Tabellenführer!

Da erübrigt sich m.E. jede weitere Diskussion, wer hier wofür die Verantwortung trägt...

Wir hatten die Diskussion, dass Beiersdorfer so einen miesen Job gemacht hätte ja auch schon in Zeiten der Doll-Depression. Da war es ja noch nachvollziehbar, dass einige an Didi's Arbeit gezweifelt haben (auch wenn ich es persönlich nie so gesehen habe), aber JETZT ist die Sache doch wohl eindeutig geklärt, oder??

Gryf
13.04.2007, 17:02
Wie Du im Angesicht der Bilanz von Huub Stevens und der von Doll von 25% Verantwortung für Doll sprechen kannst, ist mir ein Rätsel. Doll hat uns als 18. verlassen mit 15 Punkten aus 20 Spielen - in den 7 Spielen unter Stevens´Leitung (21. bis 28. Spieltag) sind wir mit 17 Punkten auch nach der Stuttgart-Niederlage noch immer Tabellenführer!

Da erübrigt sich m.E. jede weitere Diskussion, wer hier wofür die Verantwortung trägt...

Wir hatten die Diskussion, dass Beiersdorfer so einen miesen Job gemacht hätte ja auch schon in Zeiten der Doll-Depression. Da war es ja noch nachvollziehbar, dass einige an Didi's Arbeit gezweifelt haben (auch wenn ich es persönlich nie so gesehen habe), aber JETZT ist die Sache doch wohl eindeutig geklärt, oder??

Und wie erklärst Du dann das wir in der letzten Saison mit Doll als Trainer 68 Punkte in 34 Spielen geholt haben?

xy209
13.04.2007, 17:21
Und wie erklärst Du dann das wir in der letzten Saison mit Doll als Trainer 68 Punkte in 34 Spielen geholt haben?

eine funktionierende, größtenteils eingespielte mannschaft, in einigen spielen das nötige glück, taktik die zum kader passt, ein junger trainer mit funkelnden augen der mannschaft und das ganze umfeld mitriss.

dieses jahr hatten wir einen neuzusammengestellten kader (keinesfalls einen schlechteren!) mit dem unser junger trainer nicht umgehen konnte. ein trainer, der seine motivationskünste langsam aufgebraucht hatte, einige irreparable fehler in der menschenführung vollzog und taktisch keine mittel fand um die im neuen kader enthaltenen spieler sinnvoll einzusetzen.
tja und langsam kam die eigendynamik in gang. am ende war doll jedenfalls nicht mehr zu gebrauchen und hätte 10 spieltage früher rausgeworfen werden sollen. ob man ihn nun als blender sieht oder ihn für seine unerfahrenheit und/oder unfähigkeit über die er gestolpert ist bemitleidet, ist dabei für den hsv relativ belanglos ;)

den fehler von beiersdorfer seh ich darin die scheuklappen aufgehabt zu haben und nicht zu sehen, dass der hsv gar keinen richtigen fußball mehr gespielt hat mit wenigen ausnahmen. dadurch hat man viel zu lang festgehalten obwohl es klar war, dass "der bock nicht mehr umgestoßen wird" ;)

bineSTD
13.04.2007, 18:28
Toller Birthday-Thread :rolleyes:

Alles Gute nachträglich

dreamboyhh
13.04.2007, 20:45
Wie Du im Angesicht der Bilanz von Huub Stevens und der von Doll von 25% Verantwortung für Doll sprechen kannst, ist mir ein Rätsel. Doll hat uns als 18. verlassen mit 15 Punkten aus 20 Spielen - in den 7 Spielen unter Stevens´Leitung (21. bis 28. Spieltag) sind wir mit 17 Punkten auch nach der Stuttgart-Niederlage noch immer Tabellenführer!

Da erübrigt sich m.E. jede weitere Diskussion, wer hier wofür die Verantwortung trägt...

Wir hatten die Diskussion, dass Beiersdorfer so einen miesen Job gemacht hätte ja auch schon in Zeiten der Doll-Depression. Da war es ja noch nachvollziehbar, dass einige an Didi's Arbeit gezweifelt haben (auch wenn ich es persönlich nie so gesehen habe), aber JETZT ist die Sache doch wohl eindeutig geklärt, oder??


Nein ist sie nicht...da sind immer noch 4,5 Jahre ohne auch nur einen anständigen Stürmer...wenn ich allein bedenke was uns für Namen vor der Saison genannt wurden...Bojinow...Farfan...und was wurde geholt? Sanogo Guerrero und sowas...
Die Abgänge der letzten Saison wurden nicht vollständig kompensiert...
das nennst du eindeutig? ich nicht...

larsok
14.04.2007, 08:10
Nein ist sie nicht...da sind immer noch 4,5 Jahre ohne auch nur einen anständigen Stürmer...wenn ich allein bedenke was uns für Namen vor der Saison genannt wurden...Bojinow...Farfan...und was wurde geholt? Sanogo Guerrero und sowas...
Die Abgänge der letzten Saison wurden nicht vollständig kompensiert...
das nennst du eindeutig? ich nicht...

Du solltest aber auch bedenken, wo wir herkommen.
Alles Didi übernommen hat, hätten wir von vdV, Kompany, Mathijsen oder Sorin noch nicht mal träumen können!!!

Da gab es hier Gnadenbrot für Albertz, Ledesma und was weiss ich was für Graupen (habe den Rest verdrängt).

Dass wir in der Besetzung des Sturms momentan den eigenen Ansprüchen hinterherlaufen, sehe ich auch so.

Aber in der Summe hat sich hier nun wirklich was bewegt!! Und das kann sich absolut sehen lassen.

larsok
14.04.2007, 08:11
eine funktionierende, größtenteils eingespielte mannschaft, in einigen spielen das nötige glück, taktik die zum kader passt, ein junger trainer mit funkelnden augen der mannschaft und das ganze umfeld mitriss.

dieses jahr hatten wir einen neuzusammengestellten kader (keinesfalls einen schlechteren!) mit dem unser junger trainer nicht umgehen konnte. ein trainer, der seine motivationskünste langsam aufgebraucht hatte, einige irreparable fehler in der menschenführung vollzog und taktisch keine mittel fand um die im neuen kader enthaltenen spieler sinnvoll einzusetzen.
tja und langsam kam die eigendynamik in gang. am ende war doll jedenfalls nicht mehr zu gebrauchen und hätte 10 spieltage früher rausgeworfen werden sollen. ob man ihn nun als blender sieht oder ihn für seine unerfahrenheit und/oder unfähigkeit über die er gestolpert ist bemitleidet, ist dabei für den hsv relativ belanglos ;)

den fehler von beiersdorfer seh ich darin die scheuklappen aufgehabt zu haben und nicht zu sehen, dass der hsv gar keinen richtigen fußball mehr gespielt hat mit wenigen ausnahmen. dadurch hat man viel zu lang festgehalten obwohl es klar war, dass "der bock nicht mehr umgestoßen wird" ;)

Sehe ich exakt genauso wie Du.

Der Pate
15.04.2007, 17:33
Thomas Doll mußte sich aus dem Abstiegskampf verabschieden und ist jetzt wieder im Geschäft.
Einziger Unterschied ist das früher die Spieler mir weißen Trikots und roten Hosen aufliefen und
heute sind es shwarze Hosen und gelbe Trikots!!!

Sowas kann man unter gewissen Umständen auch de ja vue nennen.... :D:D:D

y2
15.04.2007, 18:51
Glückwunsch, schon wieder verloren! :D

xy205
15.04.2007, 23:48
Glückwunsch, schon wieder verloren! :D

wolt ich grade schreiben der hats einfach net mehr drauf diese saison:D:Dtrainer raus:D

xy205
15.04.2007, 23:50
Sehe ich exakt genauso wie Du.

ich auch.hsvklatschhsvklatschhsvklatsch

xy205
15.04.2007, 23:52
eines fand ich bei T.D. dreist er meinte er nimmt diese saison auf keinen fall einen job mehr als trainer an.

dan hat der bvb angefragt und was wa seine aussage , als der bvb kam konnte und muste ich garnicht lange überlegen bei einem klasse verein wie der bvb muste ich einfach JA sagen :rolleyes::rolleyes: Lächerlich :o

The Great Cornholio
16.04.2007, 00:34
Heute wurde ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung zweite Liga gemacht, ich glaub Dolli schafft das doch noch.

Gryf
16.04.2007, 06:27
eines fand ich bei T.D. dreist er meinte er nimmt diese saison auf keinen fall einen job mehr als trainer an.

dan hat der bvb angefragt und was wa seine aussage , als der bvb kam konnte und muste ich garnicht lange überlegen bei einem klasse verein wie der bvb muste ich einfach JA sagen :rolleyes::rolleyes: Lächerlich :o

Lächerlich und dreist ist es auch etwas zu behaupten, was er gar nicht so gesagt hat. :rolleyes:

xy216
16.04.2007, 07:42
wieso? Dolly wollte doch nur seine angefangene "Abstiegs-Mission" beim BVB fortführen.
beim HSV hatte man ihm ja nicht mehr gelassen, einen Bundesligisten in Liga 2 zu steuern.
der BVB muss jetzt zum richtigen Zeitpunkt zur Hertha, und das auch noch ohne Dede, na dann viel Spass :p

the-fan-mario
16.04.2007, 08:11
wieso? Dolly wollte doch nur seine angefangene "Abstiegs-Mission" beim BVB fortführen.
beim HSV hatte man ihm ja nicht mehr gelassen, einen Bundesligisten in Liga 2 zu steuern.
der BVB muss jetzt zum richtigen Zeitpunkt zur Hertha, und das auch noch ohne Dede, na dann viel Spass :p


das dumme ist nur... das mainz und bielefeld nun mal punkte sammeln müssen! mainz wird am kommenende wochenende keinen punkt holen... ich hoffe doch wenigstens auf bielefeld, die in wolfsburg spielen.

na mal schauen...

xy216
16.04.2007, 08:20
das dumme ist nur... das mainz und bielefeld nun mal punkte sammeln müssen! mainz wird am kommenende wochenende keinen punkt holen... ich hoffe doch wenigstens auf bielefeld, die in wolfsburg spielen.

na mal schauen...

und wenn halt alle 3 verlieren( Mainz,Bielefeld und BVB ), wird die Geschichte halt vertagt ;)

Atouuuuuba
16.04.2007, 08:30
Lächerlich und dreist ist es auch etwas zu behaupten, was er gar nicht so gesagt hat. :rolleyes:

Bist du es, Thomas ? Oder bist du nur sein Berater ? Oder nur vollkommen verblendet, was die Person T. Doll angeht ?

Deine Verteidigung für diesen größten Antitrainer der HSV-Geschichte lässt langsam Zweifel aufkommen. ;)

GabiRobel
16.04.2007, 08:32
Glückwunsch Herr Doll !!! DAS soll Ihnen erstmal einer nachmachen.... eine Saison,zwei Teams und noch immer keinen Heimsieg :eek: :D

G-Unit
16.04.2007, 08:34
Glückwunsch Herr Doll !!! DAS soll Ihnen erstmal einer nachmachen.... eine Saison,zwei Teams und noch immer keinen Heimsieg :eek: :D

Rekordverdächtig!:D

GabiRobel
16.04.2007, 08:38
Rekordverdächtig!:D

Jau ....und dabei habe ich noch vergessen:

... in einer Saison zwei Teams auf einen Abstiegsplatz geführt ...:D

oder auch:

... in einer Saison bei zwei Teams ....den Kampf mit den Böcken verloren ...:eek: ;)

Gryf
16.04.2007, 08:43
Bist du es, Thomas ? Oder bist du nur sein Berater ? Oder nur vollkommen verblendet, was die Person T. Doll angeht ?

Deine Verteidigung für diesen größten Antitrainer der HSV-Geschichte lässt langsam Zweifel aufkommen. ;)

Entschuldige das ich eure "ich-schlag-ein-auf-Doll-weil-er-ja-an-allem-schuld-ist-Partie" ab und zu durch eine kritische Frage zu euren Behauptungen mal störe. Du könntest es ja auch einfach wiederlegen in dem Du einfach mal das Zitat nennst in dem Doll behauptet hat, das er diese Saison auf keinen Fall einen neuen Verein übernimmt.

xy205
16.04.2007, 10:29
Lächerlich und dreist ist es auch etwas zu behaupten, was er gar nicht so gesagt hat. :rolleyes:

hat er nicht?!!!! omg auf hsv.de stand das er diese saison auf keinen fall einen job als trainer mehr in der bundesliga annimt. weil es ja so schwehr währe gegen den hsv zu spielen u.s.w.

dan als er den job angenommen hatte auf pk oder son nebenbericht meinte er als der bvb mich angerufen hat konnte ich garnicht lange überlegen.


so wa das und nich anders

y2
16.04.2007, 10:41
wieso? Dolly wollte doch nur seine angefangene "Abstiegs-Mission" beim BVB fortführen.
beim HSV hatte man ihm ja nicht mehr gelassen, einen Bundesligisten in Liga 2 zu steuern.
der BVB muss jetzt zum richtigen Zeitpunkt zur Hertha, und das auch noch ohne Dede, na dann viel Spass :p

Ich würde aber gern 7. werden, dafür darf Hertha zumindest nicht gewinnen. ;)

xy216
16.04.2007, 10:49
Ich würde aber gern 7. werden, dafür darf Hertha zumindest nicht gewinnen. ;)

haste Recht, primär der HSV, alles andere steht erstmal hinten an ;)

Gryf
16.04.2007, 11:53
hat er nicht?!!!! omg auf hsv.de stand das er diese saison auf keinen fall einen job als trainer mehr in der bundesliga annimt. weil es ja so schwehr währe gegen den hsv zu spielen u.s.w.

dan als er den job angenommen hatte auf pk oder son nebenbericht meinte er als der bvb mich angerufen hat konnte ich garnicht lange überlegen.


so wa das und nich anders

So wa das und nich anders, aha.

Meinst Du dieses Zitat:

Doll: Man soll ja niemals nie sagen, aber ich gehe nicht davon aus, dass ich so schnell wieder einen Job annehmen werde. Der HSV war ja weit mehr als nur meine erste Trainerstation. Jeder weiß, wie sehr mir der Verein am Herzen gelegen hat und immer noch liegt. Stellen Sie sich mal vor, ich würde jetzt irgendeinen Verein in der Bundesliga übernehmen und müsste dann noch in dieser Saison gegen den HSV antreten - wie soll das denn gehen?

Steht nicht drin das er diese Saison auf keinen Fall einen neuen Verein übernimmt.
Lesen geht ja hoffentlich noch, weil schreiben ist ja anscheinend etwas "schwehrer" ...