PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feilhaber bester Spieler bei US gegen China


NobbieStyl
03.06.2007, 03:24
Feilhaber spielte im DM im Vorbereitungsspiel fuer den Gold Cup des US teams gegen China. Mitte der ersten Halbzeit machte er das 2:1 fuer die US mit einem schonen Heber ueber den chinesischen Torwart und in Halbzeit zirkelte er eine Ecke genau auf den Kopf vom Dempsey zum 3:1. Endstand 4:1 fuer das US team.

Inselhecht
03.06.2007, 07:39
Sehr schön!hsvklatsch

Das er sehr talentiert ist, konnte man ja in den ersten beiden Partien gegen Leverkusen und Hannover sehen. Schade, dass er dann nach seinem 1. Fehler so extrem nervös wurde.

Schmiddelfeld
03.06.2007, 08:52
kaufen den Mann :D

Ameisel
04.06.2007, 06:43
Glückwunsch Benny!

NobbieStyl
13.06.2007, 04:04
Feilhaber widerum bester Spieler im US team beim 4:0 gegen El Salvador. Das war schon 1a was der abgeliefert hat heute im Spiel gegen El Salvador.hsvklatsch

Ameisel
13.06.2007, 06:44
Er will halt zeigen das er es kann!

18Mary87
13.06.2007, 09:21
top Benny!

GB1887
13.06.2007, 10:31
Talentiert ist er ja, aber Laender wie China oder eben El Salvador duerften im Fussball hoechstens Regionalliga-Niveau haben.

ersguterjunge
13.06.2007, 15:53
Der Junge gefiel mir von Anfang an, bin froh, dass in der Presse noch nicht geäußert wurde, dass man ihn zwingend abgeben will.

Schmiddelfeld
13.06.2007, 20:50
ich glaube, dass Benny sich max. noch ein Jahr Regionalliga antuen wird und dann weg ist. Leider!

Bei Huub wird er wohl nicht zum Zug kommen...

18Mary87
13.06.2007, 21:17
Das maximal kann man aber echt groß schreiben...

hitzekoller
13.06.2007, 21:31
Das maximal kann man aber echt groß schreiben...


MAXIMAL;)

Ja schade in der Hinrunde hat er ja einige Spiel in der ersten gemacht:rolleyes:

18Mary87
14.06.2007, 05:04
:) Danke :P

Tja, Ehrgeizig ist der Junge ja aber ob er es bei uns bis ganz nach oben schaffen würde...

Socrates
17.06.2007, 10:40
Hat Feilhaber beim Viertelfinal-Sieg gegen Panama (2:1) gespielt?

korrekta84
17.06.2007, 11:23
Hat Feilhaber beim Viertelfinal-Sieg gegen Panama (2:1) gespielt?

Nein hat er nicht.

http://www.weltfussball.de/spielbericht.php?Thema=156&Liga=41&s_id=2581&p_id=7237&detail_id=372837

The Great Cornholio
17.06.2007, 11:25
Hat Feilhaber beim Viertelfinal-Sieg gegen Panama (2:1) gespielt?
Leider nicht, versteht wohl auch keiner so richtig.
Hier ist ein ganz interessanter Kommentar von einem Ami aus einem anderen Forum:
"Michael Bradley is an embarassment...It is even worse that he is the coaches son. Our strongest midfield pairing should be Clark and Feilhaber."

Ameisel
18.06.2007, 08:22
Leider nicht, versteht wohl auch keiner so richtig.
Hier ist ein ganz interessanter Kommentar von einem Ami aus einem anderen Forum:
"Michael Bradley is an embarassment...It is even worse that he is the coaches son. Our strongest midfield pairing should be Clark and Feilhaber."


:eek:
Tja Benny kann es halthsvklatsch

The Great Cornholio
18.06.2007, 18:18
:eek:
Tja Benny kann es halthsvklatsch
Um so ärgerlicher aber, dass der Ami-Coach seinem Sohn den Vorzug gibt.

Ameisel
19.06.2007, 08:04
Um so ärgerlicher aber, dass der Ami-Coach seinem Sohn den Vorzug gibt.
Erinnert mich fast an Cottbus mit dem Unversucht da:rolleyes:

NobbieStyl
21.06.2007, 00:44
Um so ärgerlicher aber, dass der Ami-Coach seinem Sohn den Vorzug gibt.

Immer mit der Ruhe :rolleyes:

Benny hat 3 Spiele gemacht in 6 Tagen, da ist Rotation angesagt zumal es nach dem Gold Cup gleich zur Copa America geht. Desweiteren ist Bradley Jr. nicht so schlecht, spielt immerhin beim SC Heerenveen in der 1. Liga von Holland. Ich kann auch tausend "Zitate" von irgendwelchen "monday morning quarterbacks", zu deutsch "Moechtegern Trainer" aus einem Forum zitieren, nur was bringt das? Im Gold Cup sind noch 2 Spiele, dann kommt die Copa. :cool:

CosaNostra
21.06.2007, 20:11
Bei Huub wird er wohl nicht zum Zug kommen...

Wieso nicht? Huub hat noch keinen weggeschickt der Fußball spielen kann und will. EWine faire Chance hat er bestimmt....

The Great Cornholio
22.06.2007, 01:56
Immer mit der Ruhe :rolleyes:

Benny hat 3 Spiele gemacht in 6 Tagen, da ist Rotation angesagt zumal es nach dem Gold Cup gleich zur Copa America geht. Desweiteren ist Bradley Jr. nicht so schlecht, spielt immerhin beim SC Heerenveen in der 1. Liga von Holland. Ich kann auch tausend "Zitate" von irgendwelchen "monday morning quarterbacks", zu deutsch "Moechtegern Trainer" aus einem Forum zitieren, nur was bringt das? Im Gold Cup sind noch 2 Spiele, dann kommt die Copa. :cool:
Naja, so ganz aus der Luft gegriffen, wie Du es hier darstellst, ist die Sache ja nun offenbar nicht. Die Diskussionen um Bradley Jr. gibt es doch durchaus, und dass nicht wenige Leute die das US-Team verfolgen, Benny für die Startelf fordern und vermuten, dass der Coach seinen Sohn bevorzugt, ist doch interessant zu wissen.
Abgesehen davon, dass es mich sehr interessiert wie Benny sich macht, schere ich mich ehrlich gesagt nicht so drum was bei den Amis los ist, aber wenn ich etwas lese von dem ich denke, es könnte für die anderen hier wissenswert sein, wüsste ich nicht warum ich es hier nicht wiedergeben sollte.
Dass man es in Fußball-Foren in erster Linie mit Möchtegern-Trainern zu tun hat, dürfte wohl jedem klar sein.

Dass Bradley heute wieder den Vorzug bekommen hat, kann natürlich jeder interpretieren wie er will. Wenigstens ist Benny mittlerweile auch im Spiel.

Edit: Bradley geht grad mit rot runter (hat aber stark gespielt).

The Great Cornholio
22.06.2007, 02:22
OT: Meine Fresse haben die Amis ein Glück gehabt, dass der Schiri das mit der Abseitsregel offensichtlich nicht so richtig verstanden hat :eek:

NobbieStyl
22.06.2007, 03:02
Naja, so ganz aus der Luft gegriffen, wie Du es hier darstellst, ist die Sache ja nun offenbar nicht. Die Diskussionen um Bradley Jr. gibt es doch durchaus, und dass nicht wenige Leute die das US-Team verfolgen, Benny für die Startelf fordern und vermuten, dass der Coach seinen Sohn bevorzugt, ist doch interessant zu wissen.
Abgesehen davon, dass es mich sehr interessiert wie Benny sich macht, schere ich mich ehrlich gesagt nicht so drum was bei den Amis los ist, aber wenn ich etwas lese von dem ich denke, es könnte für die anderen hier wissenswert sein, wüsste ich nicht warum ich es hier nicht wiedergeben sollte.
Dass man es in Fußball-Foren in erster Linie mit Möchtegern-Trainern zu tun hat, dürfte wohl jedem klar sein.

Dass Bradley heute wieder den Vorzug bekommen hat, kann natürlich jeder interpretieren wie er will. Wenigstens ist Benny mittlerweile auch im Spiel.

Edit: Bradley geht grad mit rot runter (hat aber stark gespielt).

Lies meinen Beitrag nochmal! Wenn es Dich nicht interessiert, was bei den Amis los ist, antworte einfach nicht. Es geht hier um Feilhaber, wie der Titel lautet und nicht gegen die Amis. Wenn der Trainer ein anderes System verfolgt, das fuer Feilhaber keine Position hat in dem Spiel, dann ist das so. Period. Das System und die Taktik gegen Canada waren AUCH gegen die Position von Benny. Trotzdem hat er ein gutes Spiel abgeliefert nach seiner Einwechslung.

NobbieStyl
22.06.2007, 03:05
OT: Meine Fresse haben die Amis ein Glück gehabt, dass der Schiri das mit der Abseitsregel offensichtlich nicht so richtig verstanden hat :eek:

Das waere das regulaere 2:2 gewesen und in der ersten Haelfte haette man klar ROT gegen Bocanegra pfeifen muessen.

The Great Cornholio
22.06.2007, 08:05
Lies meinen Beitrag nochmal! Wenn es Dich nicht interessiert, was bei den Amis los ist, antworte einfach nicht. Es geht hier um Feilhaber, wie der Titel lautet und nicht gegen die Amis. Wenn der Trainer ein anderes System verfolgt, das fuer Feilhaber keine Position hat in dem Spiel, dann ist das so. Period. Das System und die Taktik gegen Canada waren AUCH gegen die Position von Benny. Trotzdem hat er ein gutes Spiel abgeliefert nach seiner Einwechslung.
Mein Gott, ich weiß echt nicht was Du Dich so echauffierst. Warum also, sollte das Ganze in Bezug auf Benny nicht interessant zu wissen sein, was hat das mit "gegen die Amis" zu tun?

Du scheinst es ja intensiv zu verfolgen, dann weißt Du doch, dass der Junge z.B. bereits gegen China in exakt der gleichen Formation wie letzte Nacht auf der Bradley-Position geglänzt hat und auch sonst flexibel sowohl im 4-3-3 wie im 4-4-2 als auch im 4-3-2-1 gebracht wurde.

Und ja, ich habe ihn in seiner (leider ziemlich kurzen Spielzeit) auch stark gesehen.

Socrates
22.06.2007, 08:14
Wie lange hat Feilhaber gestern denn gespielt?

Inselhecht
22.06.2007, 16:36
Ist Bradley durch seine rote Karte für die Copa Amerika gesperrt? Dann könnte Benny ja beginnen.

The Great Cornholio
22.06.2007, 19:18
Wie lange hat Feilhaber gestern denn gespielt?
Eine knappe Viertelstunde, wurde in der 80. eingewechselt.

Inselhecht: Bradley Jr. spielt wohl bei der U20 WM und ist deshalb bei der Copa nicht dabei. Gute Chancen also für Benny.

Inselhecht
24.06.2007, 13:24
Freu mich schon darauf Benny bei der Copa America zu sehen. Vielleicht kann er mit einem starken Turnier ja auf sich aufmerksam machen......

PS: Spielt er nicht heute mit den USA das Finale des Colden Cup gegen Mexiko?

hitzekoller
24.06.2007, 19:11
Freu mich schon darauf Benny bei der Copa America zu sehen. Vielleicht kann er mit einem starken Turnier ja auf sich aufmerksam machen......

PS: Spielt er nicht heute mit den USA das Finale des Colden Cup gegen Mexiko?

Ja um 21:00Uhr
Wenn du`s über Internet sehen willst, hier:

http://www.myp2p.eu/Matches/Match4.htm

hitzekoller
24.06.2007, 20:06
Er spielt von Anfang an und trägt die Nummer 5
Geht jetzt los

Inselhecht
24.06.2007, 20:35
Er spielt von Anfang an und trägt die Nummer 5
Geht jetzt los

Wie stehts und vor allem: Wie spielt Benny?

hitzekoller
24.06.2007, 20:37
Also noch 0:0 und Benny ist mir nicht großartig aufgefallen, allerdings mach ich nebenbei Hausaufgaben;)

hitzekoller
24.06.2007, 20:53
1-0 für Mexiko durch Guardado

hitzekoller
24.06.2007, 21:29
Ausgleich durch Landon Donovan per Elfmeter (63.min)

Favian
24.06.2007, 21:40
2:1 für die USA durch BENNY FEILHABER! Und was für ein Tor! :eek:

http://www.footiemag.de/live_6.html < hier gibts btw nen liveticker

hitzekoller
24.06.2007, 21:41
2-1 für die Vereinigten Staaten und wer hats wohl gemacht ?:confused::confused::confused:
natürlich unser Benny FEILHABERhsvklatschhsvklatschhsvklatsch
Ein Klasse Tor aus ca.18 metern (72.min)hsvklatschhsvklatschhsvklatsch

Lecavalier
24.06.2007, 21:42
traumtor.

Der Ami Kommentar " YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEES YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEES ...BENNY FEILHABER LADIES & GENTLEMAN "

Lecavalier
24.06.2007, 21:46
Der Ami sagt gerade wir können froh sein Feilhaber zu haben denn auch wir haben damit ein Helden auf unserer Seite :D

hitzekoller
24.06.2007, 21:47
Cool ich bin hier ja doch nicht der einzige, ich dachte schon ich führ selbstgespräche:rolleyes:

x1
24.06.2007, 21:54
ahahahaha wie kann man den denn noch verschießen?

Ameisel
25.06.2007, 07:02
Benny? Tor??? :eek:

Das gibt congratulations am Dienstag oder wann auch immer man ihn sieht:cool:

hitzekoller
25.06.2007, 12:56
Benny? Tor??? :eek:

Das gibt congratulations am Dienstag oder wann auch immer man ihn sieht:cool:

Hier kannst es dir nochmal angucken:
http://www.youtube.com/watch?v=qETrlNYxjyM

Fährt er nicht mit zur Copa America ?

hitzekoller
25.06.2007, 13:08
ww.hsv.de

Feilhaber schießt USA zum Gold Cup-Sieg

http://www.hsv.de/typo3temp/pics/ea67235d79.jpg (http://www.hsv.de/index.php?eID=tx_cms_showpic&file=uploads%2Fpics%2Fmarco_01.jpg&width=500m&height=500&bodyTag=%3Cbody%20bgColor%3D%22%23ffffff%22%3E&wrap=%3Ca%20href%3D%22javascript%3Aclose%28%29%3B% 22%3E%20%7C%20%3C%2Fa%3E&md5=37fd42ac8f652794e3019a7488c901b7)US-Nationalspieler Benny Feilhaber traf zum Sieg.


Hamburg - Benny Feilhaber sicherte der Nationalmannschaft der USA mit einer starken Leistung und seinem Siegtreffer in der 89. Minute den Sieg beim CONCACAF-Gold-Cup. Im Finale gegen Mexiko schoss der Mittelfeldspieler des Hamburger SV das entscheidende 2:1. Die Mexikaner gingen kurz vor der Pause durch einen Treffer von Andres Guardado gegen den Titelverteidiger aus den USA in Führung. Der ehemalige Leverkusener Landon Donovan konnte per Elfmeter nach der Halbzeitpause ausgleichen. Durch den Titelgewinn ist die Nationalmannschaft der USA für den Confederations Cup 2009 in Südafrika qualifiziert. Zunächst steht für die USA jedoch die Copa America auf dem Programm. In Venezuela möchten Feilhaber und Co. ihre derzeitige Siegesserie beibehalten.

Ameisel
25.06.2007, 13:19
http://img339.imageshack.us/img339/7470/unbenanntmo9.png (http://imageshack.us)
Shot

Ameisel
25.06.2007, 14:13
http://de.eurosport.yahoo.com/25062007/14/feilhaber-sichert-usa-gold-cup.html

hitzekoller
25.06.2007, 14:23
Noch mehr Bilder !hsvklatsch

Ameisel
25.06.2007, 14:40
Und hier das Tor:eek:
http://www.youtube.com/watch?v=qETrlNYxjyM

korrekta84
25.06.2007, 15:09
Und hier das Tor:eek:
http://www.youtube.com/watch?v=qETrlNYxjyM

was für ein tor! :eek:

Florian1983
25.06.2007, 20:10
Und hier das Tor:eek:
http://www.youtube.com/watch?v=qETrlNYxjyM


Lustiger Torjubel vom Kommentator. :D

hitzekoller
26.06.2007, 10:47
Hier son bischen Amerika - Ein Sommermärchen mit Stimmen von Benny Feilhaber und dem Rest des Teams
http://www.youtube.com/watch?v=nymHkp3K58E&feature=dir