PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trainer Karsten Bäron


hsvmasi
16.02.2008, 16:53
Ich möchte hier mal den Trainer der Regionalligamannschaft Karsten Bäron in Frage stellen.
Ist eigentlich nicht meine Art, und er hat es auch schwer mit den vielen jungen Leuten.
In meinen Augen holt er aber nicht genug aus der sehr talentierten Truppe heraus.
Leider werden wir die 3. Liga deutlich verpassen, wenn nicht etwas passiert. ( Wunder, Trainerwechsel ? )
Gerade die 3. Liga wäre für unseren Nachwuchs enorm wichtig. Wie sollen sich die jungen Spieler so weiter entwickeln ?
Was sagt ihr zum Trainer und der Mannschaft ?

al-Jaber
16.02.2008, 17:19
Ich möchte hier mal den Trainer der Regionalligamannschaft Karsten Bäron in Frage stellen.
Ist eigentlich nicht meine Art, und er hat es auch schwer mit den vielen jungen Leuten.
In meinen Augen holt er aber nicht genug aus der sehr talentierten Truppe heraus.
Leider werden wir die 3. Liga deutlich verpassen, wenn nicht etwas passiert. ( Wunder, Trainerwechsel ? )
Gerade die 3. Liga wäre für unseren Nachwuchs enorm wichtig. Wie sollen sich die jungen Spieler so weiter entwickeln ?
Was sagt ihr zum Trainer und der Mannschaft ?

da unsere 2te immer mehr zur talentschmiede wird und air bäron damit nicht klar zukommen scheint denke wäre einer dafür geeignt der eben diese kunst beherrscht und unser bübchen fortschritte machen!

Hamburger Jung 1887
16.02.2008, 17:21
Bruno Labbadia ist für Amateur Klubs wohl ein geeigneter Kandidat!

alfa
16.02.2008, 17:24
Bruno Labbadia ist für Amateur Klubs wohl ein geeigneter Kandidat!
Aha. :rolleyes:


-alfa-

xy206
16.02.2008, 17:45
Mal ne guter sehr sinnvoller thread!!!
ich bin mal auf die magdeburg fahrer gespannt was die zum spiel sagen!!

oipöpi
16.02.2008, 17:49
Gerade die 3. Liga wäre für unseren Nachwuchs enorm wichtig. Wie sollen sich die jungen Spieler so weiter entwickeln ?
?



2te Mannschaften raus aus Liga 3!
Untere Herren raus aus dem normalen Ligabetrieb!

xy206
16.02.2008, 17:53
Stefan Böger
.........

Dave
16.02.2008, 19:26
Mal ne guter sehr sinnvoller thread!!!
ich bin mal auf die magdeburg fahrer gespannt was die zum spiel sagen!!

Tja, da fehlen einem echt die Worte.

Reihe4Platz6
17.02.2008, 05:55
Mal ne guter sehr sinnvoller thread!!!
ich bin mal auf die magdeburg fahrer gespannt was die zum spiel sagen!!

Bis zum 0:1 waren wir in meinen Augen ebenbürdig. Ein Unentschieden wäre ein gerechtes Ergebnis gewesen. Es fehlte allerdings der Zug nach vorne. Und mit der mehr als zweifelhaften roten Karte war der drops endgültig gelutscht.

sugarland
17.02.2008, 05:56
Ich möchte hier mal den Trainer der Regionalligamannschaft Karsten Bäron in Frage stellen.
Ist eigentlich nicht meine Art, und er hat es auch schwer mit den vielen jungen Leuten.
In meinen Augen holt er aber nicht genug aus der sehr talentierten Truppe heraus.
Leider werden wir die 3. Liga deutlich verpassen, wenn nicht etwas passiert. ( Wunder, Trainerwechsel ? )
Gerade die 3. Liga wäre für unseren Nachwuchs enorm wichtig. Wie sollen sich die jungen Spieler so weiter entwickeln ?
Was sagt ihr zum Trainer und der Mannschaft ?

Tja. Hieran erkennt man,daß in Sachen Nachwuchsarbeit beim HSV noch einiges im Argen liegt. Jetzt hat man endlich richtig gute Talente, schafft es aber nicht, einen entsprechenden Trainer an die Linie zu stellen. Gleiches gilt ja auch für unsere A-Jugend. Wenn man sieht, was der dortige Trainer Gerth aus Cardosos super Aufbauarbeit macht, kriege ich das kalte Grausen. Wenn man sich schon Nachwuchsarbeit auf die Stirn schreibt, dann muss auch Qualität auf die Trainer-Posten. So wird das jedenfalls nichts.

xy252
18.02.2008, 07:23
Bis zum 0:1 waren wir in meinen Augen ebenbürdig. Ein Unentschieden wäre ein gerechtes Ergebnis gewesen. Es fehlte allerdings der Zug nach vorne. Und mit der mehr als zweifelhaften roten Karte war der drops endgültig gelutscht.

Ebenbürtig? Mitnichten, 1 Torchance in der ersten Halbzeit und gar keine in der Zweiten standen doch ettliche der Magdeburger gegenüber. Denke schon, dass die Niederlage in Ordnung geht.

Und die Rote Karte soll - ich hab's nicht gesehen - lt. Uli berechtigt gewesen sein.

xy252
18.02.2008, 07:25
Tja. Hieran erkennt man,daß in Sachen Nachwuchsarbeit beim HSV noch einiges im Argen liegt. Jetzt hat man endlich richtig gute Talente, schafft es aber nicht, einen entsprechenden Trainer an die Linie zu stellen. Gleiches gilt ja auch für unsere A-Jugend. Wenn man sieht, was der dortige Trainer Gerth aus Cardosos super Aufbauarbeit macht, kriege ich das kalte Grausen. Wenn man sich schon Nachwuchsarbeit auf die Stirn schreibt, dann muss auch Qualität auf die Trainer-Posten. So wird das jedenfalls nichts.

Deine Bewerbung kannst Du an

Hamburger Sport-Verein e.V.
Jugendleistungszentrum
Ulzburger Straße 94
22850 Norderstedt

senden.

hamburgrulez1887
18.02.2008, 11:42
Bruno Labbadia ist für Amateur Klubs wohl ein geeigneter Kandidat!
:rolleyes:

Shredder
18.02.2008, 16:51
Ich mag es eigentlich auch nicht den Trainer zu "Hinterfragen", aber was ich in der letzten Zeit von unserer "Zwoten" gesehen habe (allerdings nur Heimspiele) fande ich bei dem Potential ziemlich grausam.
Sicherlich haben wir viele sehr junge Spieler, aber teilweise erinnerte mich daß an einen Hühnerhaufen und sah nicht wirklich strukturiert aus. Dazu die ständigen Schwächen bei Standards der gegnerischen Mannschaft. Hier ist ganz klar der Trainer gefragt.
Was ich aber auch sagen muß, ist das es anscheinend auch aus der Profi Abteilung nicht genügend Unterstützung gibt. Eigentlich sollte allen bewußt sein, daß ein Aufstieg in die dritte Profi-Liga unbedingt erfolgen muß, damit der Abstand zur ersten nicht zu groß wird. Insofern sollte es "dauerhafte" Unterstützung in der Rückrunde geben, d.h. Training und Spiel z.B. Anis und Fille, aber auch Putsilo wäre aus meiner Sicht ein Kandidat.

Gruß
Shredder

sugarland
19.02.2008, 10:20
Ich mag es eigentlich auch nicht den Trainer zu "Hinterfragen", aber was ich in der letzten Zeit von unserer "Zwoten" gesehen habe (allerdings nur Heimspiele) fande ich bei dem Potential ziemlich grausam.
Sicherlich haben wir viele sehr junge Spieler, aber teilweise erinnerte mich daß an einen Hühnerhaufen und sah nicht wirklich strukturiert aus. Dazu die ständigen Schwächen bei Standards der gegnerischen Mannschaft. Hier ist ganz klar der Trainer gefragt.
Was ich aber auch sagen muß, ist das es anscheinend auch aus der Profi Abteilung nicht genügend Unterstützung gibt. Eigentlich sollte allen bewußt sein, daß ein Aufstieg in die dritte Profi-Liga unbedingt erfolgen muß, damit der Abstand zur ersten nicht zu groß wird. Insofern sollte es "dauerhafte" Unterstützung in der Rückrunde geben, d.h. Training und Spiel z.B. Anis und Fille, aber auch Putsilo wäre aus meiner Sicht ein Kandidat.

Gruß
Shredder

Putsilo darf nicht in der Zwoten spielen.

Shredder
19.02.2008, 12:06
Putsilo darf nicht in der Zwoten spielen.

Danke für den Hinweis.

Gruß
Shredder

xy206
02.03.2008, 15:15
http://www.zuschauerpost.de/zupo/images90/93-berti.jpg

tommyhsv1887
04.03.2008, 11:39
Also nach diesem desolaten Ergebnis bei RWO, sollte Herr Bäron echt mal überlegen ob es für ihn richtig ist, in dieser Postion beim HSV zu weiter zu arbeiten ...

Reihe4Platz6
04.03.2008, 15:16
Also nach diesem desolaten Ergebnis bei RWO, sollte Herr Bäron echt mal überlegen ob es für ihn richtig ist, in dieser Postion beim HSV zu weiter zu arbeiten ...

Wie viele Spiele hast Du schon gesehen? Oder langt es für Dich, die Mopo zu lesen und kannst daraus 'ne Spielanalyse bilden?
Manchmal sollte man auch einige Fans hinterfragen!

tommyhsv1887
04.03.2008, 21:08
Wie viele Spiele hast Du schon gesehen? Oder langt es für Dich, die Mopo zu lesen und kannst daraus 'ne Spielanalyse bilden?
Manchmal sollte man auch einige Fans hinterfragen!

Ich schaue mir den Kader an, die Ergebnisse und die Tabelle ... ein Trainer wird nun mal am Tabellenplatz gemessen ... und mit diesem Kader ist meiner Meinung nach um einiges mehr drin !

Reihe4Platz6
05.03.2008, 03:16
Ich schaue mir den Kader an, die Ergebnisse und die Tabelle ... ein Trainer wird nun mal am Tabellenplatz gemessen ... und mit diesem Kader ist meiner Meinung nach um einiges mehr drin !

Dann schnapp' Dir Deinen EA Sport Fußballmanager und mach' es besser!
Ich schau' mir mal in der Zwischenzeit den Kader von Bayern an und frage mich, warum die nicht bis jetzt alle Spiele der Liga gewonnen haben...

tommyhsv1887
05.03.2008, 10:38
Dann schnapp' Dir Deinen EA Sport Fußballmanager und mach' es besser!
Ich schau' mir mal in der Zwischenzeit den Kader von Bayern an und frage mich, warum die nicht bis jetzt alle Spiele der Liga gewonnen haben...

Also erstmal ist das nen ziemlich blöder Vergleich ... ich rede ja nicht davon das wir die Liga dominieren sollten, bloß das Zeug für die 3. Liga haben wir auf alle Fälle und da der Trainer als Vantwortlicher als erstes für den Misserfolg zuständig ist, muss man meiner Meinung nach mal schauen ob er noch der richtige für diesen Job ist !

xy206
09.03.2008, 14:58
Na das wird ja ne Intressante Woche :o

hsvmasi
09.03.2008, 15:19
Ich wiederhole mich hier gerne: Der Trainer muss weg !!!

xy206
09.03.2008, 16:57
Ich wiederhole mich hier gerne: Der Trainer muss weg !!!
Vorschläge wer es machen soll??

xy206
09.03.2008, 17:12
Hier ist mal die Bilanz der letzen 11 Spielen:

1. FC Union Berlin -Hamburger SV II2:1
Hamburger SV II -Rot-Weiss Essen0:3
Wuppertaler SV -Hamburger SV II0:2
Hamburger SV II -Werder Bremen II0:2
Energie Cottbus II -Hamburger SV II2:0
Dynamo Dresden -Hamburger SV II4:1
Hamburger SV II -SC Verl1:1
1. FC Magdeburg -Hamburger SV II2:0
Hamburger SV II -VfB Lübeck3:0
Rot-Weiß Oberhausen -Hamburger SV II5:1
Hamburger SV II -Fortuna Düsseldorf0:3

8 Niederlagen
2 Siege
1 Unentschieden

7 von 33 möglichen Punkten

24:9 Tore

connection
09.03.2008, 18:29
Vorschläge wer es machen soll??

Na da sind doch genug Oberschlaue die das entscheiden;)

xy206
09.03.2008, 18:44
Na da sind doch genug Oberschlaue die das entscheiden;)
Na "hier" sowieso!!!

Aber ein Trainer mit so einer Bilanz wäre bei jeden andern Verein bei dem es um das "überleben" geht, sicher entlassen worden?!?!?!.

Fakt ist: Es gibt keinen adäquaten Ersatz für Karsten Bäron"
Also mit Ihn Absteigen und nähste Saison den direkten Aufstieg planen!!

Tobiii
09.03.2008, 19:20
Na "hier" sowieso!!!

Aber ein Trainer mit so einer Bilanz wäre bei jeden andern Verein bei dem es um das "überleben" geht, sicher entlassen worden?!?!?!.

Fakt ist: Es gibt keinen adäquaten Ersatz für Karsten Bäron"
Also mit Ihn Absteigen und nähste Saison den direkten Aufstieg planen!!

Na das klingt wie letztes Jahr bei der 1. unter Doll... gibt ja keinen anderen...

Ich denke da sollte mal ein erfahrener Mann rein. Aber ich muss auch zugeben... das ich die Amas nie sehe... aber ich kann mir einfach nur schwer vorstellen, dass es am Spielermaterial liegt. Grundsätzlich habe ich aber wie schon gesagt keine Ahnung, wie Bärons Arbeit zu bewerten ist. Dazu will ich noch sagen das Bäron neben Spörl damals mein Lieblingsspieler war.

xy206
09.03.2008, 20:27
Na das klingt wie letztes Jahr bei der 1. unter Doll... gibt ja keinen anderen...

Ich denke da sollte mal ein erfahrener Mann rein.
Klaus Augenthaler:cool:

ANTI bremen
09.03.2008, 23:46
...oder Rodolfo bei den a-jugendlichen loseisen

Dave
10.03.2008, 12:16
...oder Rodolfo bei den a-jugendlichen loseisen

Was für ein Vorschlag! Null Erfahrung, bisher nix geleistet, unklar ob er überhaupt einen Trainerschein hat. Genau mit solchen Personalien ruiniert man ein Team.

Das ist wie wenn die HSH Nordbank einen Azubi im 1. Lehrjahr zum Vorstandsvorsitzenden machen würde.

Genau das Gegenteil brauchen wir, nämlich einen Trainer der mindestens 10 Jahre Erfahrung als Trainer in Liga 1 bis 3 hat.

y10
10.03.2008, 12:47
Pro Doll

xy252
10.03.2008, 12:51
Das ist wie wenn die HSH Nordbank einen Azubi im 1. Lehrjahr zum Vorstandsvorsitzenden machen würde.



Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmm, nein, ich sag nichts... :p

xy206
10.03.2008, 18:00
Elversberg: Nach 1:3 in Pfullendorf - 10.03., 16:59

Goulet beurlaubt
Die SV Elversberg hat sich mit sofortiger Wirkung von ihrem Trainer Brent Goulet getrennt. Auslöser für die Entscheidung war die 1:3-Niederlage beim SC Pfullendorf, durch die die Elversberger aus den Qualifikationsplätzen für die neue eingleisige 3. Liga herausfielen. Goulets Vertrag in Elversberg läuft noch bis zum 30. Juni 2008, der Fußball-Lehrer wurde für den Rest der Laufzeit beurlaubt.

Reihe4Platz6
10.03.2008, 19:08
Pro Bäron!

ANTI bremen
10.03.2008, 19:16
Was für ein Vorschlag! Null Erfahrung, bisher nix geleistet, unklar ob er überhaupt einen Trainerschein hat. Genau mit solchen Personalien ruiniert man ein Team.

Das ist wie wenn die HSH Nordbank einen Azubi im 1. Lehrjahr zum Vorstandsvorsitzenden machen würde.

Genau das Gegenteil brauchen wir, nämlich einen Trainer der mindestens 10 Jahre Erfahrung als Trainer in Liga 1 bis 3 hat.

dann zähle mir mal welche auf die verfügbar wären

xy206
10.03.2008, 19:22
dann zähle mir mal welche auf die verfügbar wären
www.transfermarkt.de

connection
10.03.2008, 19:31
www.transfermarkt.de (http://www.transfermarkt.de)


Ich bin für Lolita Matthäus, der ist frei! Dann können wir Ihn ordentlich bepöbeln :p

Reihe4Platz6
10.03.2008, 19:33
Ich bin für Lolita Matthäus, der ist frei! Dann können wir Ihn ordentlich bepöbeln :p

Auf jeden Fall sind wir zu hören. Hat man ja an der Reaktion von Norbert Meier gesehen.:D

xy206
10.03.2008, 19:34
Ich bin für Lolita Matthäus, der ist frei! Dann können wir Ihn ordentlich bepöbeln :p
Ich bin ganz klar für Hans Hubert Vogts

connection
10.03.2008, 19:38
Mal Spass bei Seite, ich schätze, wenn Sie denn Bäron austauschen, so wird jemand aus den eigenen Reihen genommen (wenn da was adäquates ist).

korrekta84
10.03.2008, 19:38
Ich bin ganz klar für Hans Hubert Vogts

Lieber ne Nase voll Koks als Berti Vogts! Also pro Daum! :rolleyes:
Ein Trainerwechsel bringt doch jetzt eh nichts mehr, also so weiter machen und hoffen das sie sich nicht mehr so häufig abschießen lassen.

connection
10.03.2008, 19:45
Lieber ne Nase voll Koks als Berti Vogts! Also pro Daum! :rolleyes:
Ein Trainerwechsel bringt doch jetzt eh nichts mehr, also so weiter machen und hoffen das sie sich nicht mehr so häufig abschießen lassen.

Naja, ein Neubeginn in der -RN- sollte schon mit einem neuen Trainer sein.

xy206
10.03.2008, 19:54
Lieber ne Nase voll Koks als Berti Vogts! Also pro Daum! :rolleyes:



Dann kriegen wir ja ne neue Hymne

www.myvideo.de/watch/783666

hsvklatschhsvklatsch

Schmiddelfeld
11.03.2008, 15:15
Mein Wahl:

donmh
13.03.2008, 11:09
krass ausgedrückt: gegen die bvb-amateure haben unsere jungs das selbst in der hand... sollten wir auf eigenem platz gegen den bvb nochmal vergeigen nächste woche dann sollte bäron den hut an den nagel hängen... dann hätte es keinen sinn mehr, unabhängig vom ergebnis bei ahlen

Reihe4Platz6
14.03.2008, 06:27
Ich frage mich die ganze Zeit, warum Volker Finke so lange Freiburg trainieren durfte, obwohl er 2x mit denen abgestiegen ist. Bestimmt nicht, weil er ein schlechter Trainer ist! Und das Karsten fachlich kompetent ist, hat er die Zeit davor unter Beweis gestellt. Bevor jetzt noch ein sinnloser Trainerwechsel vollzogen wird, hat es meines Erachtens mehr Sinn, ihn den Neuaufbau machen zu lassen. Es langt, wenn der Vorstand derzeit grade mal einen Trainer sucht und ihn noch nicht präsentieren kann!

Schmiddelfeld
14.03.2008, 14:27
Karsten hat das "Knoff Hoff" die Boys in die dritte Liga zu führen und dann auch dort zu halten.
Er muss sich ja der ersten Mannschaft fügen, wenn Huub (oder dann der Neue) sagt: "Ich brauche Spieler XY im Kader.", dann trainiert/spielt/fehlt dieser Spieler halt.

Ich finde es total sinnlos, wenn Spieler zwar mit der ersten Mannschaft trainieren, dann aber bei den Amas spielen müssen.
Dann eher umgekehrt... :D

xy206
15.03.2008, 16:00
In Hamburg sagt man Tschüß

hsvmasi
16.03.2008, 03:43
Kann den mal jemand beurlauben !!!!!!

Reihe4Platz6
16.03.2008, 05:56
Kann man auch User beurlauben?:confused:

Schmiddelfeld
16.03.2008, 08:59
Kann man auch User beurlauben?:confused:

Guten Flug! Wo soll es denn hingehen?:D

connection
16.03.2008, 16:38
Guten Flug! Wo soll es denn hingehen?:D

In die Wüste ;)

svendemann
18.03.2008, 06:48
Ja meine Güte- der "Abstieg" ist ja auch nicht unbedingt DER Beinbruch... es steigen ja relativ viele Mannschaften ab zur Liegenneugründung. Dann spielen die Amateure halt 4. klassig, auch wenn es schade ist, die neue Regionalliga wird jedenfalls qualitativ deutlich stärker sein als die Oberligen jetzt- von daher muss man sich auch nicht so die Sorgen machen dass sich die Talente nicht hinreichend weiterentwickeln könnten.

sugarland
18.03.2008, 19:52
Ja meine Güte- der "Abstieg" ist ja auch nicht unbedingt DER Beinbruch... es steigen ja relativ viele Mannschaften ab zur Liegenneugründung. Dann spielen die Amateure halt 4. klassig, auch wenn es schade ist, die neue Regionalliga wird jedenfalls qualitativ deutlich stärker sein als die Oberligen jetzt- von daher muss man sich auch nicht so die Sorgen machen dass sich die Talente nicht hinreichend weiterentwickeln könnten.

Richtig. Vor allem kann man in der RL mit einer komplett jungen Truppe antreten, während man in Liga 3 doch so manche Kompromisse machen müsste, um konkurrenzfähig zu bleiben.

hamburgrulez1887
04.05.2008, 19:14
wielange darf er eigentlich noch weiterwurschteln?
absolutes no-go jeder andere Trainer hätte schon lange gehen müssen... aber achja, ich vergaß.. wir finden ja nichtmal für die 1. nen neuen Trainer..

donmh
06.05.2008, 10:22
wielange darf er eigentlich noch weiterwurschteln?
absolutes no-go jeder andere Trainer hätte schon lange gehen müssen... aber achja, ich vergaß.. wir finden ja nichtmal für die 1. nen neuen Trainer..

heute konnte man es der zeitung ja entnehmen: "ein trainer-wechsel ist nicht geplant"...
ok, das hat db schon öfter mal gesagt aber ich befürchte diesmal meint er es ernst

alfa
12.05.2008, 10:51
heute konnte man es der zeitung ja entnehmen: "ein trainer-wechsel ist nicht geplant"...
ok, das hat db schon öfter mal gesagt aber ich befürchte diesmal meint er es ernst
Mein Eindruck und meine Spekulationen aus der Ferne:


Man kann zu der "Taktik" jetzt stehen wie man will, aber grundsätzlich ist beim HSV zuletzt doch das Bestreben klar erkennbar langfristige Strukturen aufzubauen und, sofern das möglich ist, längerfristig mit Spielern und Trainern zusammenzuarbeiten.

Ich glaube, daß man intern stark auf Cardoso setzt.
Nächstes Jahr gehts für den HSV erstmal eine Klasse tiefer. Wenn man wirklich an Bäron festhält, dann traut man ihm wohl zu, daß er das Schiff wenigstens nicht kpl. untergehen lässt.
Für die Zukunft ist aber wohl Cardoso eingeplant, der dann für 2-3 Jahre das Zepter bei den Amas schwingen soll. Dann kann Rodolfo auch mit den Jungs arbeiten, die er einst schon in der B-Jugend und in der A-Jugend betreut hat.


-alfa-

donmh
12.05.2008, 14:48
Mein Eindruck und meine Spekulationen aus der Ferne:


Man kann zu der "Taktik" jetzt stehen wie man will, aber grundsätzlich ist beim HSV zuletzt doch das Bestreben klar erkennbar langfristige Strukturen aufzubauen und, sofern das möglich ist, längerfristig mit Spielern und Trainern zusammenzuarbeiten.

Ich glaube, daß man intern stark auf Cardoso setzt.
Nächstes Jahr gehts für den HSV erstmal eine Klasse tiefer. Wenn man wirklich an Bäron festhält, dann traut man ihm wohl zu, daß er das Schiff wenigstens nicht kpl. untergehen lässt.
Für die Zukunft ist aber wohl Cardoso eingeplant, der dann für 2-3 Jahre das Zepter bei den Amas schwingen soll. Dann kann Rodolfo auch mit den Jungs arbeiten, die er einst schon in der B-Jugend und in der A-Jugend betreut hat.


-alfa-

das problem zeichnet sich ja deutlich ab wo unsere amas jetzt absteigen: die halbe truppe verlässt den hsv aufgrund von alter oder perspektivlosigkeit...
kein wunder: es wird kaum auf amateurspieler gebaut bei den profis und es werden ständig neue "talente" verpflichtet die nicht mal eigengewächse sind...
wenn man sich den kader für diese saison ansieht haben wir nur ein einziges eigengewächs !!! dafür das wir ein verdammt teures internat haben und schon seit jahren sagen "wir investieren in unsere jugend" ist vom internat bisher recht wenig gekommen...
das könnte sich zwar nächste saison ändern (aufgrund der ausgangslage werden ja wahrscheinlich kaum spieler mit perspektive zu uns stoßen) aber das muss wohl auch erstmal abgewartet werden...
ich halte es einfach für völlig unmöglich langfristig mit ein und demselben kader zu arbeiten... nicht unter den umständen zur zeit

Dave
15.05.2008, 23:07
dafür das wir ein verdammt teures internat haben und schon seit jahren sagen "wir investieren in unsere jugend" ist vom internat bisher recht wenig gekommen...

Das Internat ist überhaupt der größte Witz (neben den hundertausenden Euros für die Frauenmannschaft). Viel wichtiger wäre das Scouting. Wenn man eine Fußballschule betreiben will, dann bitte in Ghana und nicht in Deutschland.

AIWAN4
16.05.2008, 00:21
Das Internat ist überhaupt der größte Witz (neben den hundertausenden Euros für die Frauenmannschaft). Viel wichtiger wäre das Scouting. Wenn man eine Fußballschule betreiben will, dann bitte in Ghana und nicht in Deutschland.



Das ist doch aber Pflicht oder irre ich mich da?

donmh
16.05.2008, 08:50
Das ist doch aber Pflicht oder irre ich mich da?

also davon habe ich bisher noch nichts gehört... ich kann mir auch nicht vorstellen das clubs wie cottbus oder hoffenheim internate haben...
schon vom finanziellen her würde das für die kleinen clubs wohl schwierig werden (auch wenn bei hoffenheim jetzt ja scheinbar das geld sprudelt)

Dave
16.05.2008, 10:06
also davon habe ich bisher noch nichts gehört... ich kann mir auch nicht vorstellen das clubs wie cottbus oder hoffenheim internate haben...
schon vom finanziellen her würde das für die kleinen clubs wohl schwierig werden (auch wenn bei hoffenheim jetzt ja scheinbar das geld sprudelt)

ich denke eine nachwuchsakademie ist pflicht, weiß das aber auch nicht genau. dass die kinder beim verein leben statt den eltern wäre eine typisch deutsche bürokratie-idiotie.

donmh
16.05.2008, 11:08
ich denke eine nachwuchsakademie ist pflicht, weiß das aber auch nicht genau. dass die kinder beim verein leben statt den eltern wäre eine typisch deutsche bürokratie-idiotie.

hmm, aber für welche vereine ist es dann pflicht ??? es gibt ja genug clubs die nicht unbedingt die kohle haben... gilt das nur für die erste buli ?
in der zweiten buli ist wäre das ja schon existenzvernichtend... pauli z.b. hat kein internat... oder osnabrück... oder aue...
mir war mal so das man die regelung einführen wollte das, wie in england, eine gewisse prozentzahl der von einem club gemeldeten spieler aus deutschland kommen...
das setzt dann aber nicht voraus das man ein internat besitzt

Reihe4Platz6
16.05.2008, 22:33
hmm, aber für welche vereine ist es dann pflicht ??? es gibt ja genug clubs die nicht unbedingt die kohle haben... gilt das nur für die erste buli ?
in der zweiten buli ist wäre das ja schon existenzvernichtend... pauli z.b. hat kein internat... oder osnabrück... oder aue...
mir war mal so das man die regelung einführen wollte das, wie in england, eine gewisse prozentzahl der von einem club gemeldeten spieler aus deutschland kommen...
das setzt dann aber nicht voraus das man ein internat besitzt

Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich bin der Meinung, daß ab bezahlem Fußball ( also auch 2. Liga) ein Internat bzw. konkrete Nachwuchsförderung vorhanden sein muß. Das beinhaltet eine gewisse Spieleranzahl "deutscher" Herkunft mit festgelegter jahrelanger Jugendförderung.

connection
17.05.2008, 10:46
Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich bin der Meinung, daß ab bezahlem Fußball ( also auch 2. Liga) ein Internat bzw. konkrete Nachwuchsförderung vorhanden sein muß. Das beinhaltet eine gewisse Spieleranzahl "deutscher" Herkunft mit festgelegter jahrelanger Jugendförderung.

Yes so ist es!

Dave
17.05.2008, 12:53
Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich bin der Meinung, daß ab bezahlem Fußball ( also auch 2. Liga) ein Internat bzw. konkrete Nachwuchsförderung vorhanden sein muß. Das beinhaltet eine gewisse Spieleranzahl "deutscher" Herkunft mit festgelegter jahrelanger Jugendförderung.

das ist ja kein problem, nur die kids bei sich wohnen zu lassen, stellt wohl viele kleinere vereine vor größere probleme ;)