PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Allgemeiner HSV Thread 2009/10


Ameisel
11.06.2009, 11:39
So um schonmal ein wenig die neue Saison einzuläuten...folgendens...
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.06.2009
Regionalliga: Drei von vier Aufsteigern stehen fest

Am Sonntag, 14. Juni, ermitteln der Hamburger Oberligist FC St. Pauli II und der Schleswig-Holstein-Ligist KSV Holstein Kiel II den letzten von vier Aufsteigern zur Regionalliga Nord. Das erste Spiel endete am Mittwoch, 10. Juni, mit 1:0 für den FC St. Pauli. Drei Teams haben diesen Sprung schon geschafft. SportNord wirft einen kurzen Blick auf die zukünftigen Staffel-Rivalen des Hamburger SV II und VfB Lübeck:


In der Oberliga Nordost-Nord wurde Tennis Borussia Berlin mit 18 Punkten Vorsprung auf den zweitplatzierten BFC Dynamo Berlin Meister. Dazu trug auch Mittelfeldmann Christian Streit, der für die HSV-Reserve zwischen 2002 und 2004 insgesamt 47 Mal und für den VfB Lübeck von 2004 bis 2006 insgesamt 26 Mal in der alten Regionalliga Nord am Ball war, seinen Teil bei. Bekannteste Akteure im Team von TB-Trainer Thomas Herbst sind die Stürmer Aymen Ben-Hatira (traf in dieser Saison 16 Mal) und Michael Fuß (zuletzt zehn Tore). Tennis Borussia gehörte bereits zwei Mal, für jeweils eine Saison (1974/1975 und 1976/1977), der Ersten Bundesliga an.

In der Oberliga Nordost-Süd sicherte sich der Zipsendorfer FC Meuselwitz den Titel vor dem Vizemeister VfB Auerbach und dem drittplatzierten 1. FC Lok Leipzig. Vater des Erfolges des Klubs aus dem Altenburger Land (Thüringen) ist ZFC-Präsident Hubert Wolf, der zahlreiche Meuselwitzer Spieler in seiner Firma beschäftigt. Bekannteste Akteure im Team von ZFC-Coach Damian Halata, der in der Saison 1997/1998 den VfB Leipzig trainierte, sind die ehemaligen Zweitliga-Profis Daniel Ferl (elf Einsätze für Alemannia Aachen) und Karsten Oswald (102 Partien für den Chemnitzer FC und Dynamo Dresden).


Im Rennen um die Niedersachsen-Meisterschaft lieferten sich der Goslarer SC 08 (Meister der Oberliga Niedersachsen Ost) und VfB Oldenburg (Meister der West-Staffel) zwei packende Duelle. Nachdem die Oldenburger das Hinspiel im Goslarer Osterfeldstadion mit 1:0 gewonnen hatten (der Ex-St. Paulianer Andreas Mayer traf/14.), setzte sich im Rückspiel der GSC mit 2:1 durch und sicherte sich, dank der mehr erzielten Auswärts-Tore, den Aufstieg in die Regionalliga. Boris Fischer (30.) und Benjamin Doll (71.) trafen für Goslar. Für den VfB war, vor der imposanten Kulisse von 11.700 Zuschauern, im Rückspiel nur Matthias Deumelandt (50.) erfolgreich.

Nach dem Abpfiff gab es im Stadion am Marschweg sehr unschöne Szenen: Einige VfB-Sympathisanten randalierten und griffen neben Goslarer Anhängern auch Gäste-Spieler an. Später wurden in der Oldenburger Innenstadt die Fensterscheiben eines Lokals, in dem einige VfB-Spieler (!) den Abend ausklingen lassen wollten, eingeworfen. Neben der Polizei leitete auch das Verbandssportgericht des Niedersächsischen Fußball-Verbandes Ermittlungen ein. Neben einer Geldstrafe oder Heimspielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit, könnte es sogar einen Punktabzug für den VfB in der nächsten Saison geben.

Die Goslarer, die erst im vergangenen Sommer aus der Bezirksoberliga Braunschweig in die Oberliga Niedersachsen aufgestiegen waren, und nun auf Anhieb Niedersachsen-Meister wurden und in die Regionalliga durchmarschierten, werden in der nächsten Saison einige Heimspiele im Stadion des Drittligisten TSV Eintracht Braunschweig austragen, bis ihr eigenes Osterfeldstadion regionalliga-tauglich umgebaut worden ist. Die Oldenburger hadern derweil mit den Statuten des Norddeutschen Fußball-Verbandes, der Niedersachsen nur einen Aufstiegsplatz zur Regionalliga gewährt, und werden die Aufstiegsspiele zwischen St. Pauli II und Holstein Kiel II mit Verbitterung betrachten ... (JSp)

http://www.sport-nord.de/news/index.php?news_id=11450&PHPSESSID=1bef9b314eb267ebd4c5ebd2d886be86

Kleines0257
13.06.2009, 17:37
Als Muzelbuze wurde das heutige Meuselwitz als Rittergut im Jahre 1139 erstmalig urkundlich erwähnt.

Na denn

Reihe4Platz6
13.06.2009, 18:40
Als Muzelbuze wurde das heutige Meuselwitz als Rittergut im Jahre 1139 erstmalig urkundlich erwähnt.

Na denn

Das schreit förmlich nach einer Erlebnisauswärtsfahrt!:D

Bolognese-Manni
14.06.2009, 08:01
Mottofahrt: Alle in Ritterrüstung. :D

Ameisel
14.06.2009, 08:53
Mottofahrt: Alle in Ritterrüstung. :D
hsvklatsch

Ich geh als Burgfräulein :D

Reihe4Platz6
14.06.2009, 09:41
hsvklatsch

Ich geh als Burgfräulein :D

Ich gehe als Wegelagerer.:D

Kleines0257
14.06.2009, 10:01
Ich gehe als Wegelagerer.:D

Hallo , das soll eine Mottofahrt werden , bisschen Verkleidung muss sein :D

Reihe4Platz6
14.06.2009, 10:04
Hallo , das soll eine Mottofahrt werden , bisschen Verkleidung muss sein :D

Hm, Raubritter?:rolleyes:

Kleines0257
14.06.2009, 10:05
Hm, Raubritter?:rolleyes:

Ja passt schon besser ;)

Das ist ganz nebenbei ganz schön am Arsch der Heide , gestern mal versucht sinnvolle Routen rauszufinden , ist alles nicht Fisch noch Fleisch

Bolognese-Manni
14.06.2009, 10:15
hallo , das soll eine mottofahrt werden , bisschen verkleidung muss sein :d

:d:d:d:d

Kleines0257
14.06.2009, 15:57
Und der nächste Gegner der kommenden Saison , verfluchte Axt wir haben mehr Angestellte als die Mitglieder haben ;)

Traditionsname: Goslarer Sportclub von 1908 e. V. Vereinsfarben: Blau-Weiß Zahl der Mitglieder: 759

Kleines0257
14.06.2009, 16:05
kennt eigentlich jeder , aber mal zur Sicherheit

http://www.tebe.de/anreise.html


ach so Kiel II - HansPaul II ist vor 3 Minuten angepfiffen , dazu gibts dann später keine Wegbeschreibung :cool:

Kleines0257
14.06.2009, 18:05
Kiel II gegen die anderen zwo im übrigen nach 1:0 Holstein in der Verlängerung , 98 min . rum

Kleines0257
14.06.2009, 18:26
Elfmeterschiessen um den Aufstieg nun

Problemfan
14.06.2009, 18:36
und ergebnis?

Kleines0257
14.06.2009, 18:38
Hans Paul 7:6 im elfer und aufgestiegen:mad:

5:5 Regulär , alle verwandelt , dann 1:1 , dann Holstein verschossen , Schramm hält , dann drin und aus....

xy252
14.06.2009, 18:40
Hans Paul 7:6 im elfer und aufgestiegen:mad:

Fuck Pack

Ameisel
14.06.2009, 18:43
Zick, Zack..... http://www.mysmilie.de/smilies/verwirrt/8.gif (http://www.mysmilie.de/)

Kleines0257
14.06.2009, 18:50
Zick, Zack..... http://www.mysmilie.de/smilies/verwirrt/8.gif (http://www.mysmilie.de/)

was kommt danach , man ich rätsel hier rum..:D:cool:

Problemfan
14.06.2009, 19:35
was kommt danach , man ich rätsel hier rum..:D:cool:

ich helfe dir......zigeunerpack;)

Ameisel
14.06.2009, 19:45
was kommt danach , man ich rätsel hier rum..:D:cool:

ich helfe dir......zigeunerpack;)

Nein falsch :D ;)

Problemfan
14.06.2009, 20:07
Nein falsch :D ;)

Zeckenpack?:D

Flamengo
14.06.2009, 21:52
Fuck Pack

Dem ist nichts hinzuzufügen!

Grad zurück aus Kiel.
Langweiliges Spielchen gesehen, welches erst im 11er Schießen halbwegs spannend wurde.

Nachm Spiel, wie so oft in Kiel, weit und breit keine Busse richtung City zu sehen. Also mit nem Kollegen beschlossen sich inkognito unter die Paulianer zu mischen um einfach nur schnell per Bus zum Hbf zu kommen.

Kaum drin im Bus, spielten die "Fans" von unseren lieben Nachbarn aber lieber wilde Sau, anstatt sich zum Bahnhof fahren zu lassen.

So gings dann erst zwei Stunden später als geplant nach Hause.

Was solls, TSV Uetersen ist aufgestiegen :D hsvklatsch
Um nix anderes gings eigentlich heute.

Trotzdem haben sich gewisse Vorurteile seitens eines Hamburger Stadtteilvereins mal wieder komplett bestätigt.

Kleines0257
15.06.2009, 08:18
So denn , BFC Türkiyemspor und der Jahn Sportpark bleiben uns auch in der nächsten Saison erhalten , durch den freien Fall von Kickers Emden bleiben die Berliner in der RL.
Komische Geschichte , seigen mit 42 Pkt. ab was ja seit Jahren als unmöglich in einer 18 er Liga gilt und dann halt doch nicht.

Ach ja Hessen Kassel hat darum gebeten , in die RL Nord aufgenommen zu werden , sollte damit die Erlebnisstour nach Meuselwitz gestorben sein ?????

Kleines0257
15.06.2009, 09:16
Und schon wieder überholt , Meuselwitz bleibt:

Ein weiterer attraktiver Gegner bleibt Aufsteiger Goslarer SC 08 allerdings verwehrt: Hessen Kassel wird nun doch nicht, wie beantragt, in die Nordgruppe eingegliedert, sondern behält seinen Platz in der Südstaffel. Dafür muss Waldhof Mannheim in die Weststaffel weichen.
In der Nordstaffel bleibt hingegen die eigentlich schon abgestiegene Mannschaft von Türkiyemspor Berlin, wie der Verein auf seiner Homepage mitteilt. Allerdings fehlt noch die endgültige Entscheidung durch den Deutschen Fußballbund (DFB), die Anfang dieser Woche getroffen werden soll. Türkiyemspor profitiert davon, dass Kickers Emden nach dem aus finanziellen Gründen erfolgten Rückzug aus der 3. Liga auf einen Platz in der Regionalliga verzichtet.
Regionalliga Nord: Goslarer SC 08, Hamburger SV II, Hertha BSC Berlin II, VfB Lübeck, FC Oberneuland, VfL Wolfsburg II, SV Wilhelmshaven, Hannover 96 II, SV Babelsberg 03, Hansa Rostock II, Hallescher FC, 1. FC Magdeburg, Chemnitzer FC, VFC Plauen, Tennis Borussia Berlin, ZFC Meuselwitz, Türkiyemspor Berlin, FC St. Pauli II

Ameisel
15.06.2009, 10:23
Schade ich wäre gerne nach Kassel gefahren :(

Ameisel
15.06.2009, 10:24
Und schon wieder überholt , Meuselwitz bleibt:

Ein weiterer attraktiver Gegner bleibt Aufsteiger Goslarer SC 08 allerdings verwehrt: Hessen Kassel wird nun doch nicht, wie beantragt, in die Nordgruppe eingegliedert, sondern behält seinen Platz in der Südstaffel. Dafür muss Waldhof Mannheim in die Weststaffel weichen.
In der Nordstaffel bleibt hingegen die eigentlich schon abgestiegene Mannschaft von Türkiyemspor Berlin, wie der Verein auf seiner Homepage mitteilt. Allerdings fehlt noch die endgültige Entscheidung durch den Deutschen Fußballbund (DFB), die Anfang dieser Woche getroffen werden soll. Türkiyemspor profitiert davon, dass Kickers Emden nach dem aus finanziellen Gründen erfolgten Rückzug aus der 3. Liga auf einen Platz in der Regionalliga verzichtet.
Regionalliga Nord: Goslarer SC 08, Hamburger SV II, Hertha BSC Berlin II, VfB Lübeck, FC Oberneuland, VfL Wolfsburg II, SV Wilhelmshaven, Hannover 96 II, SV Babelsberg 03, Hansa Rostock II, Hallescher FC, 1. FC Magdeburg, Chemnitzer FC, VFC Plauen, Tennis Borussia Berlin, ZFC Meuselwitz, Türkiyemspor Berlin, FC St. Pauli II
Die Ossis(also in meinen Augen :D) könnten ja fast ne eigene Liga aufmachen:rolleyes:

Kleines0257
15.06.2009, 10:38
Die Ossis(also in meinen Augen :D) könnten ja fast ne eigene Liga aufmachen:rolleyes:

Einverstanden;)

..obwohl Oberneuland könnte die auch glatt mit nehmen :D

xy252
15.06.2009, 12:41
Einverstanden;)

..obwohl Oberneuland könnte die auch glatt mit nehmen :D

WOB ist doch auch mindestens Zonenrandgebiet...

Problemfan
15.06.2009, 16:26
DDR Oberligahsvklatsch

Mister Radioven
16.06.2009, 09:10
Schade ich wäre gerne nach Kassel gefahren :(

Glaub mir, ich wohne hier, du hättest nichts verpasst.

xy252
16.06.2009, 11:51
Glaub mir, ich wohne hier, du hättest nichts verpasst.

Doch, Dich!

taka
16.06.2009, 20:49
gibts schon was bzgl Testspielen??

Reihe4Platz6
17.06.2009, 07:12
gibts schon was bzgl Testspielen??

Ne, wir warten auch schon sehnsüchtig...

Mister Radioven
19.06.2009, 10:00
Doch, Dich!

auch wieder wahr

Ameisel
26.06.2009, 10:16
HSV II: Langfristiges Ziel ist Aufstieg in 3. Liga
Trainer Cardoso will nicht wieder zittern

Die unter Rodolfo Cardoso geholten 25 Punkte reichten zu Platz sieben in der Rückrundentabelle und stellen nun das Maß für die nächste Serie dar. "Ein derartiges Zittern im Abstiegskampf möchte ich nicht noch einmal erleben", sagt der Coach. Sein Vorteil: Der HSV braucht nicht wie im Vorjahr ein komplett neues Team zu bilden.

Zwar verlassen mit Dani Schahin (Greuther Fürth) und Philipp Unversucht (Chemnitzer FC) zwei Säulen die Mannschaft, dafür haben die Jugend-Spieler aus dem 1990er-Jahrgang wie Gerrit Pressel oder Hanno Behrens nun aber schon mindestens ein halbes Jahr Regionalliga-Erfahrung.

Von den A-Junioren stoßen mit Dennis Duve, Daniel Nagy, Fahri Akyol und Henrik Dettmann weitere Talente zum Kader. Langfristig gehört zum Konzept des HSV die Rückkehr in die Drittklassigkeit, in der Saison 2009/10 soll sich das Team aber zunächst ohne ganz großen Druck weiterentwickeln.

Harald Borchardt
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/artikel/510474/

SC Eilbek
27.06.2009, 12:20
Gilt Arslan eigentlich als Spieler für die 2te oder für die 1te?

Reihe4Platz6
27.06.2009, 12:47
Gilt Arslan eigentlich als Spieler für die 2te oder für die 1te?

Erstmal für die Zweite.

donmh
01.07.2009, 12:37
Sidney Sam bleibt beim FCK bis 2010

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Sydney Sam vom Bundesligisten Hamburger SV für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2010 ausgeliehen. Über die Modalitäten vereinbarten die Clubs Stillschweigen, teilten die Pfälzer am Mittwoch mit. Der offensive Mittelfeldspieler absolvierte in der abgelaufenen Saison 26 Spiele für die «Roten Teufel» und erzielte dabei vier Tore. «Wir sind von Sidney Sams Potenzial weiterhin überzeugt und erwarten uns bei ihm eine Entwicklung hin zu immer mehr Stabilität in seinen Leistungen», betonte der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz.

http://www.transfermarkt.de/de/news/29185/sidney-sam-bleibt-beim-fck-bis-2010.html

Reihe4Platz6
02.07.2009, 06:32
Sidney Sam bleibt beim FCK bis 2010

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat Sydney Sam vom Bundesligisten Hamburger SV für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2010 ausgeliehen. Über die Modalitäten vereinbarten die Clubs Stillschweigen, teilten die Pfälzer am Mittwoch mit. Der offensive Mittelfeldspieler absolvierte in der abgelaufenen Saison 26 Spiele für die «Roten Teufel» und erzielte dabei vier Tore. «Wir sind von Sidney Sams Potenzial weiterhin überzeugt und erwarten uns bei ihm eine Entwicklung hin zu immer mehr Stabilität in seinen Leistungen», betonte der FCK-Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz.

http://www.transfermarkt.de/de/news/29185/sidney-sam-bleibt-beim-fck-bis-2010.html

Das hat ja Ameisel toll hingekriegt.:rolleyes:

NextGenHamburg1887
02.07.2009, 14:47
Erstmal für die Zweite.

Quelle? Bei transfermarkt.de wurde er in die erste Mannschaft gesteckt.

donmh
06.07.2009, 09:26
also ich weiss wirklich nicht ob ich erleichtert sein soll oder nicht...

die frage stellt sich so oder so: seit wann sind wir eigentlich der stärkungstrupp für pauli ??? :eek:

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/zweite-liga/2009/07/06/fc-st-pauli/beiersdorfer-klaut-pauli-leih-stuermer-tunay-torun.html

... Das Aus des Sportchefs beim Bundesligisten war gar nicht gut für den Kiez-Klub. Denn Beiersdorfer und Pauli-Kollege Helmut Schulte waren sich im Grunde einig, dass Tunay Torun (19) am Millerntor Spielpraxis sammeln solle. Nun wird daraus erstmal nichts! ...

Dave
06.07.2009, 09:55
die frage stellt sich so oder so: seit wann sind wir eigentlich der stärkungstrupp für pauli ??? :eek:
Das siehst Du falsch. Wir schicken die da zur Ausbildung hin und wenn sie sich in Liga 2 bewähren, dürfen sie zurück kommen, wenn sie zu schlecht sind (wie Hennings) müssen sie dort bleiben :D Optimales Motivationsprogramm, ma sagn...

Ameisel
10.07.2009, 12:17
Kader steht nur mit A-Junioren

Mit dem ungeliebten Laktattest begann in Ochsenzoll die Vorbereitung beim Hamburger SV II. "Der Start ist wichtig, damit wir nicht gleich wieder mit dem Abstieg zu tun haben", fordert Trainer Rodolfo Cardoso eine professionelle Einstellung.

Dabei wird es in den nächsten Wochen nicht einfach, sich einzuspielen, da diverse Spieler bei den Profis sind: Christian Groß, Kai-Fabian Schulz, Hanno Behrens, Maximilian Beister sowie die Neuzugänge Tom Mickel und Tolgay Arslan sollen zunächst Bundesligaluft schnuppern.

Zudem fehlte zum Start der verletzte Mamadi Keita. Aufgefüllt wird der Kader durch die A-Junioren Sören Bertram, Steven Lewerenz, Tim Binder und Florian Brügmann, so dass Cardoso mit 22 Mann trainieren kann.

Harald Borchardt
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/artikel/511252/#news_aktuell

Reihe4Platz6
10.07.2009, 17:52
Kader steht nur mit A-Junioren

Mit dem ungeliebten Laktattest begann in Ochsenzoll die Vorbereitung beim Hamburger SV II. "Der Start ist wichtig, damit wir nicht gleich wieder mit dem Abstieg zu tun haben", fordert Trainer Rodolfo Cardoso eine professionelle Einstellung.

Dabei wird es in den nächsten Wochen nicht einfach, sich einzuspielen, da diverse Spieler bei den Profis sind: Christian Groß, Kai-Fabian Schulz, Hanno Behrens, Maximilian Beister sowie die Neuzugänge Tom Mickel und Tolgay Arslan sollen zunächst Bundesligaluft schnuppern.

Zudem fehlte zum Start der verletzte Mamadi Keita. Aufgefüllt wird der Kader durch die A-Junioren Sören Bertram, Steven Lewerenz, Tim Binder und Florian Brügmann, so dass Cardoso mit 22 Mann trainieren kann.

Harald Borchardt
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/artikel/511252/#news_aktuell

Na und? Im Umkehrschluß steht der Profikader ohne die Amateure auch nicht.

Ameisel
16.07.2009, 16:39
Timo Trefzger --> 1.FC Kaiserslautern II

Ameisel
26.07.2009, 19:58
http://www.hsv.de/uploads/pics/HSV_II_2009_10.jpg

Hintere Reihe von links:
Maximilian Beister, Hanno Behrens, Henrik Dettmann, Dennis Duve, Fabian Franke, André Hahn, Christian Groß, Boris Leschinski, Matthias Haas



Mittlere Reihe von links:
Co-Trainer Sven Marr, Athletik- und Reha-Trainer Jan Hasenkamp, Co-Trainer Richard Golz, Sören Bertram, Tim Binder, Fahri Akyol, Daniel Nagy, Kristian Böhnlein, Volker Schmidt, Mamadi Keita, Steven Lewerenz, Gerrit Pressel, Physiotherapeut Klaus Hilbert, Trainer Rodolfo Cardoso, Mannschaftsbetreuer Manfred Zielsdorf, Mannschaftsbetreuer Jürgen von Appen

Vordere Reihe von links:
Florian Brügmann, Tolgay-Ali Arslan, Viktor Maier, Alexander Meyer, Marcel Hölscher, Rafael Kazior, Fabian Lucassen, Tom Mickel, Levon Airapetian, Joseph Olumide, Grgur Rados

Nicht auf dem Foto: Kai-Fabian Schulz

Ameisel
28.07.2009, 11:16
Tillmann Grove --> FF Jaro

Ameisel
16.01.2010, 09:58
Aktuell: Auch HSV II-Spiel unter Verdacht?

Wie SportNord bereits berichtete, steht das Regionalliga-Spiel zwischen dem FC Oberneuland und FC St. Pauli II im Zuge des Wettskandals unter Manipulationsverdacht: Angeblich soll die komplette Bremer Mannschaft auf einen Sieg des Kiez-Klubs gewettet haben – die St. Pauli-Reserve feierte dann am 19. September 2009 mit 2:0 ihren ersten und bis dato einzigen Auswärtssieg (siehe unten verlinkten Bericht).

Nun könnte eine weitere Regionalliga-Partie mit Beteiligung eines Teams aus der Hansestadt in den Fokus der im Wettskandal ermittelnden Behörden geraten: Wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte, wurde Schiedsrichter Cetin Sevinc (vom ESV Herne) mit einer so genannten „Schutzsperre“ belegt, weil sich nach Einsicht in die Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft der Verdacht erhärtet habe, dass der 27-jährige Referee in den Wettskandal verstrickt ist. Sevinc pfiff in der Saison 2009/2010 bisher ein Mal in der Regionalliga West und vier Mal in der Regionalliga Nord, wo er unter anderem am 19. September 2009 das Duell zwischen dem Hamburger SV II und SV Babelsberg 03 leitete. Ob Sevinc diese Partie des achten Spieltages korrekt leitete?

Fakt ist: Im Edmund-Plambeck-Stadion von Eintracht Norderstedt war zunächst die HSV-Reserve durch Christian Groß früh in Führung gegangen (8.). Nach dem Ausgleich der Babelsberger durch Nicolas Hebisch (25.) gab es nur eine Situation, in der der Schiedsrichter entscheidend Einfluss aufs Spielgeschehen nahm: Als der Hamburger Verteidiger Kai-Fabian Schulz bei einem Abwehr-Versuch im eigenen Strafraum mit seinem Fuß das Gesicht von SVB-Stürmer Hebisch traf, entschied Sevinc auf Foulelfmeter, den Top-Torjäger Daniel Frahn gegen HSV-Keeper Tom Mickel zum vorentscheidenden 1:2 verwandelte (39.). Der 22-Jährige Frahn mit drei weiteren Treffern (45., 46., 72.) sowie Ümit Ergirdi (74.) schossen am Ende einen 6:1-Kantersieg für Babelsberg heraus ...

(JSp)
http://www.sport-nord.de/news/index.php?news_id=13108&PHPSESSID=e6ebaafead3c1d01f84dc2f01ffa28de

Reihe4Platz6
17.01.2010, 08:48
Ich würde pauschal alle unsere Niederlagen dementsprechend verdächtigen!:D

Ameisel
28.02.2010, 23:29
Aktuell: Einigung zwischen HSV und Bäron

Der Hamburger SV und Karsten Bäron (36) haben sich auf eine einvernehmliche Beendigung ihrer Zusammenarbeit geeinigt. Damit konnte die nach der Beurlaubung Bärons vom Cheftrainerposten der Regionalliga-Mannschaft des HSV zwischen den Parteien zwischenzeitlich entstandene Uneinigkeit um die Laufzeit des miteinander vereinbarten Arbeitsvertrages zur vollen Zufriedenheit beider Seiten gelöst werden.

„Leider sind Trennungen im Profifußball in bestimmten Situationen unvermeidlich. Gerade bei einem verdienten HSVer wie Karsten Bäron liegt uns jedoch viel daran, dies freundschaftlich und einvernehmlich zu tun, wie dies letztlich auch gelungen ist", so der HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann, der in einer Pressemitteilung seines Vereins ergänzte: „Bäron geht als Freund und wird beim HSV immer ein gern gesehener Gast sein. Jetzt wünschen wir Karsten Bäron, dass es ihm gelingt, seine vielversprechende Karriere als Fußballtrainer bei einem neuen Klub erfolgreich fortzusetzen!“

Bäron selbst erklärte: „Ich hatte eine tolle Zeit beim HSV und werde auch immer ein HSVer bleiben und freue mich, dass wir nun in Freundschaft auseinander gehen. Jetzt freue ich mich auf eine neue Herausforderung!“ Bäron, der gebürtiger Berliner ist, war im Sommer 1992 von Hertha 03 Zehlendorf zu den „Rothosen“ gewechselt, für die er zwischen 1992 und 2001 in 124 Bundesliga-Spielen insgesamt 39 Tore schoss. Ab Juni 2002 war Bäron zunächst Coach im Nachwuchsbereich des HSV, vom 1. Januar 2006 bis zum 18. Dezember 2008 trainierte er die Zweite Herren-Mannschaft in der Regionalliga Nord.

(JSp)
Quelle (http://www.sport-nord.de/news/index.php?news_id=13417&PHPSESSID=695fda5f4032c0bb198d947db6a027f6)

Dave
01.04.2010, 14:46
Drei HSVer im Kader fürs Länderspiel gegen Italien und einer auf Abruf. Sowie paat weitere interessante Leute wie Dani Schahin, Christoph Moritz von Schalke und Esswein von WOB.

http://www.dfb.de/index.php?id=500111

le-rav
07.04.2010, 15:57
ab 18.15h im DSF heute? Endlich mal Gelegenheit unsere Talente spielen zu sehen via TV

le-rav
07.04.2010, 17:26
Beister gefällt und 1:0 Deutschland ;)

HSV-Simon
07.04.2010, 17:59
Starkes Tor von Beister!

xy258
04.05.2010, 14:15
Nächstes Jahr gehts endlich wieder gegen Holstein :D

donmh
04.05.2010, 17:18
hat eigentlich schon wer gehört wie es mit den meldungen für die nächste saison aussieht ? zur zeit sieht es ja danach aus das victoria wieder "meister" wird...
rasenballsport leipzig steht ja bereits als aufsteiger fest.

Bellmex1887
04.05.2010, 17:44
hat eigentlich schon wer gehört wie es mit den meldungen für die nächste saison aussieht ? zur zeit sieht es ja danach aus das victoria wieder "meister" wird...
rasenballsport leipzig steht ja bereits als aufsteiger fest.

Zu meinem großen Bedauern sieht's so aus, dass Buchholz 08 nicht melden würde. Die Adolf-Jäger-Kampfbahn müsste von einem besseren, sehr gemütlichen Sportplatz zu einem 5000-Plätze-Stadion umgebaut werden.

Rautengeiler
05.05.2010, 16:54
hat eigentlich schon wer gehört wie es mit den meldungen für die nächste saison aussieht ?

Aus Hamburg hat keiner gemeldet.
Aus S-H hat nur VfR Neumünster gemeldet, ob Lizenz fraglich
Aus Bremen wohl nur Weder III, sofern sie Meister werden. Aber selbst dann ist noch offen, ob Platz 11 die (mehr-)Belastung aushält
Aus Nds-West: Oldenburg und Havelse
Aus Nds-OSt: habe ich gerade nicht parat. Meine BTSV II, Drochtersen und Ottersberg

NOFV-Nord: Cottbus II
NOFV-Süd: Rasenballsport Leipzig

donmh
05.05.2010, 21:10
Aus Hamburg hat keiner gemeldet.
Aus S-H hat nur VfR Neumünster gemeldet, ob Lizenz fraglich
Aus Bremen wohl nur Weder III, sofern sie Meister werden. Aber selbst dann ist noch offen, ob Platz 11 die (mehr-)Belastung aushält
Aus Nds-West: Oldenburg und Havelse
Aus Nds-OSt: habe ich gerade nicht parat. Meine BTSV II, Drochtersen und Ottersberg

NOFV-Nord: Cottbus II
NOFV-Süd: Rasenballsport Leipzig

nds-ost führt derzeit heeslingen an. gefolgt von braunschweig II und drochtersen. ottersberg hat wohl kaum mehr chancen da ja nur der erste ins quali-spiel gegen den west-meister einzieht.

bei der bremer liga hoffe ich noch auf den bremer sv... wäre wenigstens mal ne abwechslung... bremen III würde leider aufsteigen dürfen (da die zweite ja die klasse gerade so halten konnte in der 3 liga)

Rautengeiler
06.05.2010, 05:31
nds-ost führt derzeit heeslingen an. gefolgt von braunschweig II und drochtersen. ottersberg hat wohl kaum mehr chancen da ja nur der erste ins quali-spiel gegen den west-meister einzieht.

bei der bremer liga hoffe ich noch auf den bremer sv... wäre wenigstens mal ne abwechslung... bremen III würde leider aufsteigen dürfen (da die zweite ja die klasse gerade so halten konnte in der 3 liga)

Weder Heeslingen noch der Bremer SV haben eine Lizenz für die Regionalliga beantragt

donmh
07.05.2010, 12:03
Weder Heeslingen noch der Bremer SV haben eine Lizenz für die Regionalliga beantragt

schade eigentlich... wäre wenigstens etwas abwechslung gewesen

Reihe4Platz6
06.06.2010, 08:07
Was ich Donnerstag in Ochsenzoll erfahren habe:
1) Schmiddel ist bei der B-Jugend mit eingespannt und wird deshalb auch für keinen Oberligisten nächste Saison Fußball spielen. Schließlich hat die B-Jugend auch 4x die Woche Training und sein Lehramtsstudium erfordert auch seine Zeit.
2) Eren Sen ist seit der Winterpause zurück aus der Türkei und hält sich seitdem bei den Amas fit. Neuer Verein nach der Sommerpause wird noch gesucht.
3) Wieso ist eigentlich Adrian Horn auch da???

donmh
06.06.2010, 23:38
Was ich Donnerstag in Ochsenzoll erfahren habe:
1) Schmiddel ist bei der B-Jugend mit eingespannt und wird deshalb auch für keinen Oberligisten nächste Saison Fußball spielen. Schließlich hat die B-Jugend auch 4x die Woche Training und sein Lehramtsstudium erfordert auch seine Zeit.
2) Eren Sen ist seit der Winterpause zurück aus der Türkei und hält sich seitdem bei den Amas fit. Neuer Verein nach der Sommerpause wird noch gesucht.
3) Wieso ist eigentlich Adrian Horn auch da???

dann war sens fußballerische pilgerreise durch die türkei also ein flop ? ich dachte der hätte noch vertrag bei diyarbakirspor oder wie die heissen :confused:
vielleicht kann ihn cardoso ja vom bleiben überzeugen, wäre sicher ne verstärkung

horn hühnert laut tm schon seit januar hier rum und hält sich fit

xy252
07.06.2010, 08:28
dann war sens fußballerische pilgerreise durch die türkei also ein flop ? ich dachte der hätte noch vertrag bei diyarbakirspor oder wie die heissen :confused:
vielleicht kann ihn cardoso ja vom bleiben überzeugen, wäre sicher ne verstärkung



Mit Kazior haben wir schon einen Ü23-Jährigen im Sturm, würde also ausbildungstechnisch keinen Sinn machen, nun auch noch Sen dazu zu packen.

Reihe4Platz6
07.06.2010, 20:25
Der türkische Verein wurde von Eren auch verklagt. Die üblichen Gehaltsgeschichten dort...
Aber er sucht schon einen anderen Verein. Hält sich halt aber bei uns solange fit.

Rautengeiler
07.06.2010, 21:32
Hansa II zieht zurück und spielt nächste Saison Oberliga.
Da TeBe Insolvenz angemeldet hat, bleibt Oberneuland dadurch in der RL.

donmh
08.06.2010, 00:00
Mit Kazior haben wir schon einen Ü23-Jährigen im Sturm, würde also ausbildungstechnisch keinen Sinn machen, nun auch noch Sen dazu zu packen.

hat man denn mit ihm schon verlängert ? soweit ich weiss hat der doch nur vertrag bis ende juni :confused:

xy252
08.06.2010, 15:46
hat man denn mit ihm schon verlängert ? soweit ich weiss hat der doch nur vertrag bis ende juni :confused:

Hatte mich so sehr darauf konzentriert, die Torte nicht fallen zu lassen, dass ich gar nicht weiss, wer alles verabschiedet wurde?!

donmh
08.06.2010, 16:06
Hatte mich so sehr darauf konzentriert, die Torte nicht fallen zu lassen, dass ich gar nicht weiss, wer alles verabschiedet wurde?!

ich helf mal etwas nach :D

Bereits vor der Partie wurden mit Steven Lewerenz, Fabian Lucassen, Kristian Böhnlein, Grgur Rados, André Hahn, Levon Airapetian, Fabian Franke und Volker Schmidt gleich acht Spieler verabschiedet. Besonders für Schmidt war es nach 18 Jahren im Verein ein bewegender Moment. Als jüngerer C-Junioren-Jahrgang kam Volker vom HNT zum HSV und trug seitdem die Raute auf der Brust. Ihm und allen anderen wünschen wir alles Gute!

http://www.hsv.de/nachwuchs/meldungen/april-10/hsv-ii-21-zum-saisonabschluss-gegen-tebe-berlin/

kazior war nicht dabei aber trotzdem bin ich der meinung das er nur bis 30.6. vertrag mit dem hsv hat... kann natürlich auch sein das ich mich irre

GODHSV
08.06.2010, 21:04
kazior ist aber auch schon 27 so jung ist das nicht mehr.....

donmh
09.06.2010, 15:36
kazior ist aber auch schon 27 so jung ist das nicht mehr.....

das meinte kloesschen wohl auch... es würde keinen sinn machen neben kazior noch sen zu verpflichten... da meinte ich das ich der ansicht bin kazior hat nur noch vertrag bis ende juni, dann würde er wegfallen... denn zwei ältere stürmer würden keinen sinn mehr machen.
mal so nebenbei gefragt: liest du dir eigentlich die anderen beiträge auch durch ? :D;)

GODHSV
10.06.2010, 11:22
ja aber beim verstehen habert es :-/

ne hatte das Ü bei Kloss überlesen, nehm alles zurück ^^

the-fan-mario
15.06.2010, 12:53
Lewerenz wechselt zu RB Leipzig
http://redbulls.com/soccer/leipzig/de/rb-leipzig-news-detail_181.html

Franke wechselt zu RB Leipzig
http://redbulls.com/soccer/leipzig/de/rb-leipzig-news-detail_183.html

donmh
15.06.2010, 21:25
tipgeber didi... oder wie darf man das jetzt deuten ?

donmh
20.06.2010, 16:08
Kai-Fabian Schulz wechselt zum FSV Frankfurt

Der 20-jährige Innenverteidiger wechselt zur kommenden Saison auf Leihbasis zum Zweitligisten FSV Frankfurt. Dort wird der U20-Nationalspieler für ein Jahr das Team von Cheftrainer Hans-Jürgen Boysen verstärken und nach einer erfolgreichen Spielzeit mit dem HSV in der Regionalliga künftig für die Hessen auflaufen.

hsv.de